Cage The Elephant: Unpeeled

Cage The Elephant bringen regelmäßig beachtenswerte Platten heraus mit teils großartigen Songs. „Unpeeled“ ist eine seltsame Mischung aus Akustikversionen von alt bekannten Songs und Covers. Eigentlich ein überflüssiges Album, bringt es doch wenig Neues, doch 4 Titel (von 21) sind in meiner Playlist gelandet. So sind die Versionen von „Spiderhead“, „Ain’t no rest for the wicked“, „Trouble“ und “Rubberball” durchaus hörenswert, der Rest … Warum nicht das ganze Album auf 10 Titel kürzen und es wäre eine wirklich gelungene Platte gewesen. Aber so… Es gibt von vielen Titeln auf Youtube bessere Akustik-Versionen, weshalb hat man nicht die genommen? Bei aller Kritik, es ist eine der wenigen Platten 2017, die einen nicht völlig zu Tode langweilen und dennoch klar in den Top 10 meiner Platten des Jahres landen.

Cage The Elephant - Spiderhead (Unpeeled) (Live Video)
Cage The Elephant – Spiderhead
Cage The Elephant - Ain't No Rest For The Wicked (Unpeeled) (Live Video)
Cage The Elephant – Ain’t No Rest For The Wicked
Cage The Elephant - Trouble (Unpeeled) (Live Video)
Cage The Elephant – Trouble

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments