Van Morrison nimmt Stellung zur Corona-Politik

Wenn aus Van Morrison ein Punk wird, dann wisst ihr: Es ist Corona-Time! Der Wahnsinn hat einen Namen.


No more lockdown
No more government overreach
No more fascist police
Disturbing our peace

Terre Des Femmes und die Liebe zum Faschismus

Im Text von Terre Des Femmes werden transsexuellen Menschen Eigenschaften und Wirkungen unterstellt, die sie nicht haben, um so begründen zu können, warum sie psychiatrische Hilfe (Begutachtungen) benötigen und ausgeschlossen werden können.

Mahnmale der Schande – Die Deutschen und die Geschichte

Unsere Geschichte ist uns unangenehm. Wir wollen Gras darüber wachsen lassen, denn “So sind wir nicht!”

Anstatt, dass wir uns mit unserer Geschichte, dem Faschismus und dem blinden Gehorsam beschäftigen, tragen wir Masken als Zeichen der totalen Unterwerfung unter Autoritäten.

Wir gehen mit Mundschutz, streng gehorsam, denn es wurde uns mit einem neuen “Notstandsgesetz” so befohlen.

Dieter Nuhr und die Wissenschaft

Den tausendundein Gentlemen, die ich treffe, begegne ich mit Verzweiflung und nur, um mich wieder von ihnen zu trennen, denn sie wecken in mir keinerlei Hoffnung auf eine Ungehörigkeit. Ein ärgerlicher, grober, exzentrischer Mensch, ein Schweigsamer, ein Mensch, der sich nicht gut drillen lässt – der gibt zur Hoffnung Anlass. Eure feinen Herren sind alle gleich.

Unterschiede zwischen Arm und Reich größer als erwartet: neue DIW-Studie

Nahm man bislang an, dass die obersten 1% der Bevölkerung, die 1% der reichsten Bundesbürger, über 21,6 % des Gesamtvermögens der Bundesrepublik verfügen, so weiß man jetzt, man hat es 50% zu niedrig eingeschätzt. Das reichste 1% der Bundesbürger verfügt über 35,3% des Gesamtvermögens.

J.K. Rowling, Salman Rushdie, Greil Marcus und andere: Für eine offene Debatte

Die Einschränkung der Meinungsfreiheit ist ein weit verbreitetes Phänomen in den Zeiten des Missbrauchs auf Grund eines harmlosen Virussees, um mehr Macht und Reichtum zu erlangen.

Genderwahn. Keiner verstehts, jeder tuts. Sinnvoll.

Sprache. Man kann wunderbar damit spielen. Phrasen klopfen, Fremdwörter einbauen, und den Leuten den Kopf vernebeln. Gehen wir gleich mal…

AntiFa und Rote Hilfe: Faschistoides Gedankengut unter roter Fahne?

Diesen Text wollte ich schon lange schreiben, doch habe auch ich Angst vor der AntiFa und der Roten Hilfe, als…

Rechte Sprache der Corona-Zeit

Sprache verrät, wie Menschen denken. Auffällig ist dabei, wer die Sprache des Nationalsozialismus verwendet. Die Menschen des Dritten Reiches liebten…

Der Mensch und der Staat – Ideen zur Haltung einer zu gründenden Partei

Was ist ein Staat und welche Rolle sollte er für den Menschen spielen? Ideen dazu habe ich in den letzten…

Die Verdrehung der Begriffe links und rechts nimmt exzentrische Auswüchse an

Ich wurde auf einen interessanten Beitrag in Facebook aufmerksam gemacht, den ich hiermit verlinken möchte: (Sollte jemand den Text hier…

Die Verirrung der Deutschen: Wo ist rechts, wo links?

“Links”, “Mitte” und “Rechts” sind zu leeren Worthülsen geworden, um die eignen Handlungen zu rechtfertigen. Wer ist heutzutage „links“? „Links“…