Eliza Carthy – Restitute

Eliza Carthy hat mit Restitute ihre bisher beste Platte veröffentlicht und das auch noch als Fan-Projekt. Bislang war Red/Rice mein Favorit, alles andere, was sie als Solokünstlerin mit Band veröffentlichte, fand ich eher mäßig.

An Restitute erkennt man ihre wahre Stärke: Ihre Stimme und ihr grandioses Geigenspiel. Minimalismus, statt dem Versuch, durch mehr Musiker mehr Gefälligkeit zu erzeugen. Zumindest hatte ich diesen Eindruck bei der Wayward-Band.

Auf vielen ist sie solo zu hören, mal nur vocal, mal mit Geige, mal wird sie von ihrem Vater, Martin Carthy, auf der Gitarre begleitet, mal von anderen Musikern. Meist ein Instrument und ihre Stimme.

Interessant ist der Aufnahmeort: “recorded by Ben Seal in Eliza Carthy’s Bedroom, Robin Hood’s Bay“. Das ging natürlich mit einer Band nicht (wenn man nicht John Lennon heißt, bei dem passte noch zusätzlich ein ganzer Chor ins Schlafzimmer.).

Es fasziniert mich, wie sie immer mehr ihrer Mutter, Norma Waterson, gleicht, im Aussehen und der Stimme. Sie hat das musikalisch Beste von beiden Eltern geerbt, schafft es aber meist nicht, das auch wirklich anzuwenden. Eliza Carthys Name taucht in zahlreichen Folk-Veröffentlichungen immer wieder auf. Es hat fast den Eindruck, als würde diese Frau niemals schlafen. Viele Aufnahmen bringen allerdings nicht automatisch viel Großes hervor, leider.

Mich würde interessieren, was sie dazu bewegte, nach so vielen Pop-Produktionen, denn viele Platzten von ihr sind auf gefällig produziert, endlich einmal wieder eine derart schlichte Einfachheit zu wagen. Leider ist auf ihrer Website kein Hinweis zu finden. Allerdings wirds am 1. April eine neue Platte geben, wieder mehr eine Band-Platte, doch diesmal hört sich die Produktion eher nach Restitute an. Hoffe mal, Restitute bringt eine Wende.

Wie dem auch sei: Tolle Platte, nur leider nicht auf Vinyl.

Eliza Carty – Friendship

Eliza Carthy – Dream of Napoleon

Eliza Carthy – The Old Sexton

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments