Glossar/Lexikon

Inhalt:

  • 100 Days My Prince [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Prinz Lee Yul und sein Gefolge werden überfallen. Yul entkommt verwundet in der Kleidung eines Freundes. Im Wald bricht er zusammen und verliert sein Gedächtnis. Hong-shim, eine Frau in einem Dorf, hat sich geschworen, niemals zu heiraten. Als der Befehl erlassen wird, dass alle Singles heiraten müssen, sieht ein Adliger die Chance, Hong-shim zu seiner Konkubine zu machen. Hong Shim beteuert mit einem Soldaten mit Namen Won-deuk verlobt zu sein (was gelogen ist). Ihr Adoptivvater Yoon findet den verwundeten Prinzen im Wald, der sich nicht an seinen Namen erinnert. Yoon erkennt ihn nicht. Als Hong-shim gezwungen werden soll eine Konkubine zu werden, redet er dem Prinzen ein, Won-deuk zu sein. So muss nun der Prinz, alias Won-deuk, Hong-shim heiraten.

     

    Bewertungen: IMDb: 7,3 AsianWiki: 87 JustWatch: 79%

  • A Korean Odyssey [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Wenn eine menschliche Frau einem Dämon, der sie verschlingt, große Kräfte verleihen kann, wie kann sie dann in Sicherheit bleiben? Jin Sun Mi (Oh Yeon Seo) ist eine erfolgreiche Immobilien-Maklerin, der die Fähigkeit besitzt, Dämonen von Pech-Immobilien auszutreiben. Aber für die Dämonen, die auf der Erde leben, ist sie als Sam Jang bekannt, die den unwiderstehlichen Duft einer Lotusblume trägt und jedem, der sie isst, große Kräfte verleihen kann. Als Sun Mi ein junges Mädchen war, befreite sie Son Oh Gong (Lee Seung Gi), eine Gottheit, aus einem Schloss zu entlassen, in dem er inhaftiert war, und schloss einen Vertrag mit ihr, um immer zu erscheinen und sie zu beschützen, wenn sie anrief aus seinem Namen. Son Oh Gong Sam Jang finden, damit er sie essen und der mächtigste Gott werden kann. Doch weiß er nicht, dass sie Sun Mi ist, die ihn einst rettete. Als Song Oh Gong erkennt, dass Sam Jang Sun Mi ist, die ihn einst rettete, schützt er sie zunächst vor Angriffen anderer Dämonen, um sie für sich selbst zu retten. (Viki)
  • Abyss [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Abyss ist eine Kugel, die Tote wiederbelebt. Als Cha Min von einem Außerirdischen getötet wird, erweckt dieser ihn wieder zum Leben und schenkt ihm die Abyss. Als Cha-mins große Liebe von einem Serienkiller umgebracht wird, erweckt er sie wieder zum Leben und gemeinsam machen sie auf den Mörder Jagt.

    Bewertungen: Just watch: 83% IMDb: 7,0 Rotten Tomatoes: — / 85% AsianWiki: 87

  • Ahn Bo-hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ahn Bo-hyun (geboren am 16. Mai 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er debütierte ursprünglich als Model. Seit seinem Schauspieldebüt im Jahr 2014 hat er in verschiedenen Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter Descendants of the Sun (2016), Dokgo Rewind (2018), Her Private Life (2019). Mit Itaewon Class (2020) erzielte Ahn Erfolg und setzte einen Wendepunkt in seiner Schauspielkarriere.
  • Ahn Hyo-seop [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ahn Hyo-seop (* 17. April 1995) ist ein kanadisch-koreanischer Schauspieler und Sänger. Er ist Mitglied der von Starhaus Entertainment gegründeten Boygroup "One O One". Seit 2015 spielt er in Dramen, Anerkennung erhielt er vor allem für seine Rollen in "Still 17" (2018), "Abyss" (2019) und "Dr. Romantic 2" (2020).
  • Ahn Jae-hong [ koreanische-schauspieler ]

    Ahn Jae-hong (* 31. März 1986) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab 2009 sein Schauspieldebüt im Kurzfilm „A Perfect Sight“. Bekanntheit erlangte er durch seine Rollen in den Filmen The King of Jokgu (2013) und Fabricated City (2017), die ihm mehrere Auszeichnungen als bester Schauspieler einbrachten, sowie in den Fernsehserien Reply 1988 (2015–2016), Fight for My Way (2017, was ihm wieder einen Award als "Best New Actor" einbrachte) und Be Melodramatic (2019). Insgesamt spielte er bislang in nur 4 Fernsehserien mit und war häufiger in Spielfilmen zu sehen.
  • Ahn Jae-hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ahn Jae-hyun (koreanisch: 안재현; geboren am 1. Juli 1987) ist ein südkoreanisches Modell und Schauspieler. Am bekanntesten ist er für seine Rollen in Fernsehdramen wie ‚My Love from the Star‘ (2014) und ‚Cinderella with Four Knights‘ (2016), die ihm beide Preise als bester darsteller einbrachten, Nominierungen gabs für ‚Blood‘ (2015), Reunited Worlds‘ (2017) und ‚Love with Flaws‘ (2019).
  • Ahn Nae-sang [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ahn Nae-sang (geboren am 25. Dezember 1964) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Filmdebüt gab er 1994. Seither spielte er in 40 Filmen mit Nebenrollen und in 77 Serien (Juni 2020). In Fernsehserien trat er in Hi Bye, Mama! (2020), Designated Survivor: 60 Days (2019) My Country: The New Age (2019). Er gewann 7 Auszeichnungen für seine schauspielerische Leistung (Stand Juni 2020)
  • Ahn Seung-gyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ahn Seung-gyun (*18. Januar 1994) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er ist bekannt für seine Nebenrollen in Dramen wie Still 17 (2018), My Mister (2018), Haechi (2019), 365: Repeat the Year (2020).
  • Another Miss Oh [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Zwei Frauen, beide mit dem Namen Oh Hae Young, sind aufgrund ihres gemeinsamen Namens ständig in das Leben der anderen verwickelt. Von der Verwirrung über Jungen und Schulnoten bis hin zur gleichen Beschäftigung und Gesellschaft wie Erwachsene können sie nicht aufhören, sich zu begegnen. Und dann ist da noch der Mann in ihrem Leben, ein Mann mit der Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen, ein Mann, der entscheiden muss, welche dieser Frauen er darin haben will
  • Arthdal Chronicles [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung:

    In einem mystischen Land namens Arth befinden sich die Bewohner der antiken Stadt Arthdal auf einem Eroberungsfeldzug. Es gibt so genannte Neanderthal, die übermenschliche Kräfte besitzen und von den Menschen von Arthdal ausgerottet wurden — zumindest glauben sie das. Eun-seom muss Arthdal verlassen, weil er ein Mischlingskind ist (zur Hälfte Neanderthal). Er kommt ins Land Wahan, lernt dort Tan-ya kennen und verliebt sich. Doch die Bewohner von Wahan werden von Arthdal erobert, versklavt und so beginnt ein Befreiungskampf.

    Bewertungen: IMDB: 8,3 Rotten Tomatoes: — / 95% AsianWiki: 87 JustWatch: 84%
  • Autumn in My Heart [ koreanische-dramen ]

    Die Wirkung und die Popularität dieses südkoreanischen Dramas aus dem Jahr 2000 entsprechen denen des Films Titanic. Die Show gilt als Pionier der koreanischen Melodramatikserie und hat zum Start der "Korean Wave" beigetragen. Die Handlung: Zwei Mädchen werden im Oktober geboren und ein versehentliches verwechseln ihrer Namensschilder im Krankenhaus führt sie auf sehr unterschiedliche Wege. Eun-suh hat ein glückliches Leben mit ihren liebenden Eltern und ihrem Bruder Jun-suh, während Shin-ae von einem alleinerziehenden Elternteil in Armut erzogen wird. Eines Tages gerät Eun-suh in einen Autounfall und eine Blutuntersuchung zeigt, dass Eun-suh und Shin-ae bei der Geburt getauscht wurden. Die Mädchen kehren zu ihren ursprünglichen Eltern zurück. Jahre später treffen sich Eun-suh und ihr "Bruder" Jun-suh wieder, der Beginn einer Liebesgeschichte. Stellen Sie sicher, dass Sie einige Taschentücher zur Hand haben. (Marie Claire)
  • Bae Doona [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Bae Doona (*11. Oktober 1979) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Fotografin. Bae Doo Na begann ihre berufliche Laufbahn 1988 als Modedesignerin. Außerhalb Koreas wurde sie durch ihre Rollen in den Spielfilmen Sympathy for Mr. Vengeance (2002) und The Host (2006), Cloud Atlas (2012) und Jupiter Ascending (2015) bekannt, sowie durch die Serie Sense8 (2015-2018). Weitere bekannte Serien mit ihr sind Stranger 1&2 (2017 & 2020) und Kingdom (2019-...). Beide zu sehen auf Netflix. 2001 gewann Bae Donna für Take Care of My Cat 5 Preise als Beste Schauspielerin. Insgesamt wurde sie 42 mal für einen Preis nominiert, 19 mal errang sie die begehrte Trophäe.
  • Bae Gang-yoo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Bae Gang-yoo (geboren am 28. Januar 2007) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er ist vor allem für die TV-Dramen What's Wrong with Secretary Kim (2018), Voice 2 & 3 (2018 & 2019) bekannt.
  • Bae Jung-hwa [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Bae Jung-hwa (*14. Januar 1985) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Bae Jung-hwa ist vor allem für ihre Hauptrolle in der Fernsehserie Haechi (2019) und dem Film Gifted (2015) bekannt. Sie spielte Nebenrollen in den Serien Voice (2017), Priest (2018) and Tell Me What You Saw (2020).
  • Baek Yoon-sik [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Baek Yoon-sik (*16. März 1947) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist für sein charakteristisches, fast ausdrucksloses Gesichtsspiel bekannt. Baek Yoon-sik debütierte 1970 und hat sich seitdem zu einem der bekanntesten Schauspieler des Landes entwickelt, der in seinen Filmen wie Like a Virgin (2006), Bravo My Life (2007), Inside Men (2015) und Feng Shui (2018) auftrat.
  • Bang Eun-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Bang Eun-jin (geboren am 5. August 1965) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Filmregisseurin. Sie ist vor allem für ihre Hauptrollen in Park Chul soo's "301/302" und Kim Ki Duk's "Address Unknown" bekannt. Ihr Debüt als Regisseurin feierte sie 2005 mit "Prinzessin Aurora" und führte seitdem bei "Perfect Number" und "Way Back Home" Regie. Sie spielte in 28 Filmen und 5 TV-Serien mit, darunter "Crash Landing on You" (2019).
  • Be with You [ koreanische-spielfime ]

    Be with You ist ein südkoreanischer Liebesfilm aus dem Jahr 2018 mit So Ji-sub und Son Ye-jin in den Hauptrollen und unter der Regie von Lee Jang-hoon. Der Film ist ein Remake des gleichnamigen japanischen Films von 2004, der auf einem Roman von Takuji Ichikawa basiert. Soo-ah (Son Ye-jin) gibt vor ihrem Tod ihrem Sohn das unglaubliche Versprechen, ein Jahr später, zu Beginn der Regenzeit, zurückzukehren. Wie durch ein Wunder hält sie das Versprechen und erscheint wieder vor ihrem Mann und ihrem Sohn, aber sie hat keine Erinnerungen. Leider ist die Erleichterung über ihr Wiedersehen nur von kurzer Dauer, denn es stellt sich heraus, dass Soo-ah am Ende der Regenzeit ihre Familie verlassen muss.
  • Because This Is My First Life [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Nam Sae Hee (Lee Min Ki) ist ein alleinstehender Mann Anfang 30, der es geschafft hat, sein eigenes Haus zu kaufen. Aber seine Hypothek verschlingt sein gesamtes verfügbares Einkommen. Yoon Ji Ho (Jung So Min) ist eine alleinstehende Frau Anfang 30, die kaum genug Geld verdient, um durchzukommen, und aufgrund ihrer finanziellen Situation das Dating aufgegeben hat. Durch unerwartete Umstände wird Ji Ho Mieterin in Sae Hees Haus und sie werden Mitbewohner. Können sie sich gegenseitig bei der Bewältigung ihrer individuellen finanziellen Probleme helfen?
  • Boys Over Flowers [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Jan Di (Ku Hye Sun) ist ein durchschnittliches Mädchen, dessen Familie eine Chemische Reinigung in der Nähe der luxuriösen und bekannten Shin Hwa High School besitzt. Nachdem Jan Di einen Jungen davor bewahrt, vom Dach der Shin Hwa High School zu springen, wird sie mit einem Schwimmstipendium in die Schule aufgenommen. In der Schule versucht Jan Di die Konfrontation mit den vier reichsten und verwöhntesten Jungen, den F4 zu vermeiden, weil sie weiß, was mit denen passiert, die sich gegen sie stellen. Als jedoch Jan Di's Freundin Oh Min Ji (Lee Si Young) versehentlich Eis auf die Schuhe des F4-Anführers kleckert, muss sie dem Anführer des F4, Goo Joon Pyo (Lee Min Ho), den Krieg erklären. „Boys Over Flowers“ ist eines der größten koreanischen Drama-Hits unserer Zeit und hat 2009 und 2010 in ganz Asien Bewertungen und Auszeichnungen erhalten. Diese koreanische Version des beliebten gleichnamigen japanischen Mangas befasst sich mit komplexen Themen wie Ausgestoßensein, sozioökonomischen Unterschieden, Familie, Liebe und Freundschaft. (Viki)
  • Bridal Mask [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    Bridal Mask (Brautmaske) Das Drama spielt in den 1930er Jahren, zur Zeit einer der wichtigsten Wendepunkte für das heutige Korea in einer Geschichte. Es ist eine Serie, die Sie zum Lachen, Weinen und allem dazwischen bringt. Joo Wons Karriere wird durch seine erstaunliche Rolle mit dem Titel „Brautmaske“ definiert und wie er dazu kam, den Titel zu erwerben, und wie er dann lernte, den Titel zu leben und ein Führer für das unterdrückte koreanische Volk durch das japanische Regime zu sein. Ein weiteres Highlight ist Park Ki Woong, der Ihnen mit seinem so realen und naturgetreuen Verhalten das Herz herausreißen wird, dass Sie glauben würden, er sei der zerrissene und beunruhigte Kimura Shunji. (soompi)
  • Byun Yo-han

    Byun Yo-han (*29. April 1986) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Seit 2011 spielt er in Kurzfilmen mit. 2014 wurde er mit einer Nebenrolle in Misaeng: Incomplete Life berühmt. 2015 spielte er Hauptrollen in Socialphobia, der Komödie Ex-Girlfriends' Club und dem historischen Drama Six Flying Dragons. 2018 spielte er die Hauptrolle in Mr. Sunshine, das zu einem der am höchsten bewerteten Dramen in der Geschichte des koreanischen Kabelfernsehens wurde.
  • Cha Tae Hyun [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Cha Tae Hyun (*25. März 1976) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Sänger und Radio-DJ. Cha Tae Hyuns Karriere begann, nachdem er 2001 mit Jun Ji Hyun in dem weithin erfolgreichen Film "My Sassy Girl" mitgespielt hatte. Bald darauf veröffentlichte er sein Debüt-Musikalbum "Accident". Er spielte in vielen weiteren populären Filmen mit, darunter "Lover's Concerto" (2002) und "Scandal Makers" (2008). Im Jahr 2012 wurde Cha Tae Hyun ein regelmäßiges Besetzungsmitglied der beliebten Reality-Show „2 Days & 1 Night“. Er hat auch als Radio-DJ gearbeitet, als er von 1999 bis 2000 seine eigene Show mit dem Titel „FM Popular Music With Cha Tae Hyun“ und „Mr. Radio “von 2007 bis 2008. Cha Tae Hyun heiratete 2006 Choi Suk Eun, sie haben drei Kinder. Bekannte Serien mit ihm sind The Producers (2015) und Team Bulldog: Off-Duty Investigation (2020).
  • Chae Soo-bin [ export-sept-1, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Chae Soo-bin (* 10. Juli 1994) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Chae Soo-bin wurde von einem Casting-Regisseur auf der Straße entdeckt und debütierte 2014 mit dem Film My Dictator. Aufgrund der Tatsache, dass ihr Geburtsname mit dem Künstlernamen des bekannteren Schauspielers Bae Soo-bin (geb. Yoon Tae-wook) identisch ist, erhielt sie den Künstlernamen "Chae Soo-bin". Sie spielte in House of Bluebird (2015) und der Jugend-Serie Cheer Up! (2015), die ihr Preise für die beste neue Schauspielerin sowohl bei den 4. APAN Star Awards als auch bei den 29. KBS Drama Awards einbrachten. Seitdem hat sie in den Fernsehdramen „Spy“ (2015), „House of Bluebird“ (2015), „Sassy Go Go“ (2015), „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016) und „I Am Not a Robot“ (2017-2018), Where Stars Land (2019) und A Piece of Your Mind (2020) mitgespielt. 2012 wird sie in Kinofilm Pirates 2 zu sehen sein
  • Cheese In The Trap [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Hong Seol ist eine Studentin, deren Eltern nur wenig Geld haben und die ihr Studium mit Teilzeitjobs finanziert. Yoo Jeong ist ein reicher, gutaussehender Student, der nach seinem Militärdienst an die Universität zurückkehrt um seinen Abschluss zu machen. Er verhält sich von Beginn an sehr ungewöhnlich gegenüber Seol. Einerseits ist er abweisend und kühl, andererseits beschützt er sie. Seol ist er unheimlich und sie vermutet hinter seinem Verhalten ein dunkles Geheimnis.

    Bewertungen: IMDb: 7,4 AsianWiki: 89 JustWatch: 80%

  • Chicago Typewriter [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Dieses Drama folgt dem Leben zweier Männer und einer Frau in zwei Epochen: eine während der japanischen Besetzung Koreas in den 1930er Jahren und die andere im 21. Jahrhundert. Die drei Hauptfiguren sind (1) Han Se Joo, der in seinem früheren Leben Schriftsteller und in der Gegenwart Bestsellerautor war. Aber Se Joo hat eine Schreibblockade, so dass er sein nächstes Buch nicht schreiben kann. (2) Yu Jin Oh besaß in seinem früheren Leben eine Bar. 2017 ist er ein talentierter Ghostwriter, der Se Joo aus seiner Not retten kann, aber der mysteriöse Mann hat eine Bedingung für seine Dienste. Se Joo kann es möglicherweise nicht erfüllen. (3) Jeon Seol war eine Scharfschützin und eine ehemalige Olympia-Hoffnungsträgerin, Tierärztin und Buchliebhaberin, die ihren eigenen Lieferservice betreibt. Sie pendelt zwischen extremem Fandom und einem Anti-Fandom von Se Joo. Die kompliziert gewebte Geschichte dieser drei Charaktere enthüllt seltsame Spiegelverbindungen zwischen den verschiedenen Zeiten (30er Jahre und heute) sowie Möglichkeiten, vergangene Leben in der modernen Welt zu erlösen oder zu verbessern. (Viki / MyDramaList)
  • Cho Seung-woo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Cho Seung-woo (*28. März 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Am bekanntesten ist er einem größeren Publikum durch seine Hauptrollen in den Filmen The Classic (2003), Marathon (2005), Tazza: The High Rollers (2006), Inside Men (2015) sowie durch die Fernsehserien Stranger (2017) und Life (2018). Allerdings ist er vor allem ein Musical-Darsteller. Seine bekanntesten Rollen sind die in Jekyll & Hyde, Hedwig and the Angry Inch, Man of La Mancha und Sweeney Todd. Der Film Marathon wurde zu seinem größten Erfolg bislang. Er erhielt dafür unter anderem 2005 den Grand Bell Award als bester Schauspieler und 2005 den Baeksang Arts Award als bester Schauspieler und 2005 den Busan Film Critics Award als bester Schauspieler. Insgesamt erhielt er 8 Auszeichnungen für seine Rolle in diesem Film und wurde 11 mal nominiert. Für alle seine Werke wurde er bislang (Juni 2020) 50 mal nominiert und 27 mal bekam er einen Preis, meist als bester Darsteller.
  • Cho Tae-kwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Cho Tae-kwan (*12. Februar 1986) auch bekannt als Jasper Cho, ist ein südkoreanischer Schauspieler, der am 12. Februar 1986 in Toronto, Kanada, geboren wurde. Da er in Kanada geboren wurde, ist er auch unter dem Namen Jasper Cho bekannt. Er studierte an der Falmouth University mit dem Schwerpunkt Kreative Werbung. Er begann seine Karriere mit einem Werbespot für GE Appliances in Kanada im Jahr 2007. Sein Debüt als Schauspieler gab er mit der Hauptrolle in Descendants of the Sun als Daniel Spencer. Später wurde er 2017 der neue Moderator der Unterhaltungsnachrichtensendung Showbiz Korea. Er trat auch in Man Who Dies To Live (2017), My Secret Terrius (2018) auf.
  • Cho Yi Hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Cho Yi Hyun (*8. Dezember 1999) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2017. Seitdem hat sie in verschiedenen Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter My Country: The New Age (2019), How to Buy a Friend (2020).
  • Choi Dae-hoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Dae Hoon ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er wurde am 16. November 1980 geboren und gab 2007 sein Schauspieldebüt. Seitdem hat er in zahlreichen Fernsehdramen mitgespielt, darunter "Oh, der Geheimnisvolle" (2017), "Anwalt ohne Gesetz" (2018), "Herzchirurgen" (2018), "Bruchlandung auf dir" (2019)
  • Choi Il-hwa

    Choi Il-hwa (*9. Mai 1959) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er trat 1983 der Madang-Sesil-Theatergruppe bei und ist seither am koreanischen Theater, Fernsehen und Film tätig. Er war bislang (Juni 2020) in 36 Filmen und 47 Serien als Nebendarsteller zu sehen, zuletzt in Two Cops (2017), Tunnel (2017), Night Light (2016)
  • Choi Ji-woo [ koreanische-schauspielerinnen ]

    Choi Ji-woo (* 11. Juni 1975) ist eine südkoreanische Schauspielerin. 1995 gab sie ihr Schauspieldebüt im Fernsehdrama „War and Love“. Sie gilt als eine der schönsten Frauen Südkoreas und bekam für ihre Schauspielleistung 26 Awards (Juli 2020), jedoch den letzten, den man direkt einem Film oder Serie zuordnen kann 2003 für Stairway to Heaven. Seit dem wurde sie immer wieder nominiert, u.a. für Star's Lover (2009), Can't Lose (2011), The Suspicious Housekeeper (2013), Temptation (2014), Woman with a Suitcase (2016) und Second 20's (2016). Ihre bislang (Juli 2020) letzte Rolle spielte sie in The Most Beautiful Goodbye (2017)
  • Choi Jin-hyuk [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Jin-hyuk (*9. Februar 1985 als Kim Tae-ho) ist ein einer der beliebtesten südkoreanischen Schauspieler. Er debütierte erstmals 2010 in dem SBS-Drama "It's Okay, Daddy's Girl", wo er beschloss, unter dem neuen Namen "Choi Jin Hyuk" zu spielen. Er erregte Aufmerksamkeit durch seine Nebenrollen in Gu Family Book (2013) und The Heirs (2013) und spielte dann Hauptrollen in Emergency Couple (2014), Pride and Prejudice (2014-2015), Tunnel (2017), Devilish Joy (2018), The Last Empress (2018-2019), Justice (2019) und Rugal (2020).
  • Choi Jung-woo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Jung-woo (*17. Februar 1957) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Schauspielkarriere beim Theater und wurde dann als Nebendarsteller in Film und Fernsehen aktiv. Bekannt ist er unter anderem durch die Serien 'Quiz of God' (2010-2012) und 'Dr. Frost' (2014).
  • Choi Kwang-il [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Kwang Il (* 8. Juni 1971) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt im Jahr 2001. Seitdem hat er in einer Reihe von Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter Vagabond (2019), Forest (2020) und Born Again (2020).
  • Choi Min [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Min (*7. November 1974) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er spielte bislang (Juni 2020) in 45 Filmen und Serien mit, unter anderem in White Nights/Night Light (2016), Bad Guys (2014), My Love From The Star (2013), Ghost (2012).
  • Choi Min-soo [ koreanische-schauspieler ]

    Choi Min-soo (*27. März 1962) ist ein einer der bekanntesten südkoreanischen Schauspieler der aus einer Familie berühmter Schauspieler stammt. Seine Großeltern waren das erste Ehepaar in der koreanischen Unterhaltungsgeschichte. Sein Großvater, Kang Hong-shik, ging zusammen mit seiner Tochter Kang Hyo-son nach Nordkorea, wo diese eine berühmte Schauspielerin wurde. Choi Min Soo gab 1985 sein Schauspieldebüt im Kurzfilm "Eye". 1987 erhielt er seine erste Auszeichnung als bester neuer Schauspieler. Zu seinen preisgekrönten Rollen zählen die Fernsehdramen „Sandglass“ (1995) und „Pride and Prejudice“ (2014) sowie die Filme „Terrorist“ (1995) und „Libera Me“ (2000). Außerdem hatte er Hauptrollen in vielen weiteren Fersehserien, unter anderem in "Lawless Lawyer" (2018) und "Extracurricular" (2020). Er ist bis heute (Juli 2020) in 39 Filmen und 26 Fernsehserien zu sehen.
  • Choi Moo-sung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Myung-soo (*12. Januar 1968), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Choi Moo-sung, ist ein südkoreanischer Schauspieler und gab 2002 sein Schauspieldebüt. Seit dem trat er durchschnittlich in drei Filmen und drei Fernsehdramen pro Jahr auf und ist in einer unglaublichen Anzahl von Werken zu finden, darunter Reply 1998 (2015), Weightlifting Fairy Kim Bok Joo (2016) und The Nokdu Flower (2019), Arthdal Chronicles (2019), Hospital Playlist (2020), Stranger (2020), Mr. Sunshine (2018), Prison Playbook (2017), Stranger Season 2 (2020), Hospital Playlist (2020).
  • Choi Myung-soo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Myung-soo (*12. Januar 1968), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Choi Moo-sung, ist ein südkoreanischer Schauspieler und gab 2002 sein Schauspieldebüt. Seit dem trat er durchschnittlich in drei Filmen und drei Fernsehdramen pro Jahr auf und ist in einer unglaublichen Anzahl von Werken zu finden, darunter Reply 1998 (2015), Weightlifting Fairy Kim Bok Joo (2016) und The Nokdu Flower (2019), Arthdal Chronicles (2019), Hospital Playlist (2020), Stranger (2020), Mr. Sunshine (2018), Prison Playbook (2017).
  • Choi Young-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Choi Young-joon (*7. Juli 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Nebenrollen in Hospital Playlist (2020) Arthdal Chronicles (2019), When My Love Blooms, The King: Eternal Monarch (2020).
  • Chris Lyon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Chris Lyon (geboren 1993 in den USA) ist ein amerikanischer Schauspieler, Model und Musikproduzent, der in Korea lebt. Er arbeitete für mehrere High-Fashion-Marken wie Louis Vuitton. Zuvor spielte er auch in den Filmen Miss and Mrs. Cops (2019) und Live Hard (2017) mit. Am bekanntesten ist er für seine Rolle in der Fernsehserie Itaewon Class (2020).
  • Chun Ho-jin [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Chun Ho Jin (* 9. September 1960) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab 1986 sein Schauspieldebüt in dem Film „Street of Desire“. Chun Ho Jin hat in vielen populären Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter in „City Hunter“ (2011), „Bridal Mask“ (2012), „All About My Romance“ (2013) und „Two Weeks“. (2013), „Doctor Stranger“ (2014), „Six Flying Dragons“ (2015) und „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016), „Chicago Typewriter“ (2017), „My Golden Life“ (2017-2018), "Save Me 2" (2019) und "Once Again" (2020). Er wurde mehrfach nominiert und erhielt 4 Awards für seine Schauspielleistung, 2 für "My Golden Life".
  • Crash Landing on You [ koreanische-dramen ]

    Eine Geschäftsfrau aus Süd-Korea, testet einen Gleitschirm. Doch ein unerwarteter Wirbelsturm, trägt sie nach Nord-Korea. Dort fällt sie einem Nordkoreanischen Hauptmann in die Arme. Leider kann sie nicht so einfach zurück, weil dies diplomatische Probleme geben könnte. Und so versuchen sie, sie heimlich über die Grenze zu bringen. Außerdem geht es um Intrigen in der politischen Elite Nordkoreas und das Vertuschen von Morden.

    Bewertungen: IMDB: 8,9/10 Rotten Tomatoes: 98% AsianWiki: 86 JustWatch: 91%

  • David Lee McInnis [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    David McInnis, geboren als David Lee McInnis, (*12. Dezember 1973 in Green Bay, Wisconsin) ist ein amerikanischer Schauspieler, der in München und New York lebt. Er arbeitet seit 2007 in Korea. David McInnis, kehrte mit einer Hauptrolle in Typhoon, einem 2005 erschienenen südkoreanischen Actionfilm, ins Rampenlicht zurück. Danach spielte McInnis die Hauptrolle in dem amerikanisch-koreanischen Liebesfilm Never Forever, übernahm dann eine Nebenrolle in Epitaph und war Gaststar in den MBC-Fernsehserien Air City (2007), IRIS (2009), Descendants of the Sun (2016), Man To Man (2017), Mr. Sunshine (2018), Kill It (2019) und Ristorante Coreano (2019).
  • Descendants of the sun [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Hauptmann Yoo Si-jin und sein Freund Sergeant Major Seo Dae-young sind Teil einer südkoreanischen Spezialeinheit. Yoo Si-jin verliebt sich in die Ärztin Dr. Kang Mo-yeon. Doch ist die Liebe schwierig, da sie nie weiß, ob er wieder lebendig zurück kommt. Als teil eines Ärzteteam, das im ehemaligen Yugoslawien Hilfe leisten soll, trifft sie dort wieder auf die Spezialeinheit. Auch Terroristen versuchen die unruhige Lage in Yugoslawien für Waffengeschäfte zu nutzen und unsere Helden geraten zwischen die Fronten.

    Bewertungen: IMDB: 8,4/10 AsianWiki: 91 JustWatch: 84%

  • Die Hong Schwestern [ drehbuchautoren ]

    Die Hong-Schwestern sind Hong Jung-eun (geb. 1974) und Hong Mi-ran (geb. 1977). Sie sind südkoreanische Drehbuchautorinnen, bekannt für romantische Komödien, wie My Girl (2005), You're Beautiful (2009), My Girlfriend Is a Nine-Tailed Fox (2010), The Greatest Love (2011), Master's Sun (2013), Hwayugi (2018) und Hotel del Luna (2019). Ihre einzige Auszeichnung erhielten sie bislang (Mai 2020) für "The Greatest Love" als Drehbuchautorinnen des Jahres (MBC Drama Awards)
  • Doh Kyung-soo [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Doh Kyung-soo (* 12. Januar 1993), besser bekannt unter seinem Künstlernamen D.O., ist ein südkoreanischer Sänger und Schauspieler. Bekannt wurde er als Mitglied und einer der Hauptsänger der südkoreanisch-chinesischen Boygroup Exo. Abgesehen von den Aktivitäten seiner Gruppe war D.O. hat auch in verschiedenen Fernsehdramen, wie It's Okay, That's Love (2014), 100 Days My Prince (2018) und Filmen wie Pure Love (2016), My Annoying Brother (2016), Positive Physique (2016), Room No. 7 (2017), und Along the Gods (2017-2018) mitgespielt. Er erhielt für seine Darstellungen zahlreiche Preise, u.a. für seine Rollen in 100 Days My Prince, Along with the Gods: The Last 49 Days, My Annoying Brother, It's Okay, That's Love.  
  • Don’t Look Back: The Legend of Orpheus [ koreanische-dramen, serien ]

    Don't Look Back: The Legend of Orpheus ist eine südkoreanische Fernsehserie aus dem Jahr 2013 mit Kim Nam-gil und Son Ye-jin in den Hauptrollen. Sie wurde vom 27. Mai bis 30. Juli 2013 montags und dienstags um 21.55 Uhr auf KBS2 ausgestrahlt. Die Serie ist der dritte Teil der Rache-Trilogie von Regisseur Park Chan-hong und Autor Kim Ji-woo, nach Resurrection (2005) und The Devil (2007). Han Yi-soo (Kim Nam-gil) verliert seinen Vater und entkommt nur knapp dem Tod wegen dem Eigentümer der Gaya-Hotelgruppe, der Familie von Jo Hae-woo (Son Ye-jin), seiner ersten Liebe. Ein wohlhabender und einflussreicher japanischer Geschäftsmann adoptiert ihn, und 12 Jahre später kehrt er mit einer neuen Identität als japanisch-koreanischer Geschäftsmann Yoshimura Jun und sorgfältig ausgearbeiteten Plänen nach Korea zurück. Hae-woo, der glaubte, dass Yi-soo tot sei, wird Staatsanwalt, um die Wahrheit über das herauszufinden, was mit ihm geschehen ist. Die beiden geraten zwischen Liebe und Rache.
  • Empress Ki [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    Empress Ki (Koreanisch: 기 황후) ist eine Drama-Fernsehserie mit Ha Ji-won als Kaiserin Ki. Die Serie hat 51 Folgen. Die Serie war ein Hit aus dem In- und Ausland und erhielt bei den 9. Seoul International Drama Awards den Golden Bird Prize für Serial Drama. Ha Ji-won gewann auch den Hauptpreis bei den MBC Drama Awards für ihre Leistung. (Wikipedia) Dschingis Khan baute ein Reich auf, das sich über weite Regionen in Ostasien und Osteuropa erstreckte. Und es gab eine Frau, die in der von Dschingis Khan gegründeten Yuan-Dynastie 37 Jahre lang immense Macht innehatte. Sie war weder mongolischer Abstammung noch Han-Chinesin. Sie kam aus Goryeo, einem kleinen Königreich im Fernen Osten. Sie wurde gegen ihren Willen als Gungnyeo (Palastfrau) in die Mongolei gebracht, überwand aber ihren niedrigen Status, um Kaiserin zu werden. Sie hieß Kaiserin Ki. (MyDramaList)
  • Extracurricular [ koreanische-dramen ]

    Das Drama dreht sich um drei Schüler, die Verbrechen begehen, um Geld zu verdienen, und dabei auf gefährliche Feinde und Hindernisse stoßen. Es wird ein oder zwei Episoden dauern, bis Sie vollständig verstanden haben, was passiert, bevor Sie das komplizierte Geschichtenerzählen schätzen, das Regisseur Kim Jin-min entwarf. (Marie Claire)
  • Fight For My Way [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Ko Dong-man arbeitet als niedere Hilfskraft bei einem Kammerjäger und möchte Taekwondo-Champion werden, während Choi Ae-ra davon träumt, eine bekannte TV-Moderatorin zu werden, während sie am Empfang eines Kaufhauses arbeitet. Kim Joo Man und Baek Seol Hee sind ihre besten Freunde und seit sechs Jahren ein Paar. Sie arbeiten beide in einem Online-Shopping-Unternehmen. Alle haben sie in der koreanischen Gesellschaft wenig Chancen auf besser bezahlte Jobs. Doch sie geben sich gegenseitig Mut. Dabei stehen sie sich vor allem selbst im Wege. Letzten Endes kommen allen ihren Träumen näher und entdecken, welch schönes Leben sie eigentlich haben.

    Bewertungen: IMDb: 8,1 JustWatch: 85% AsianWiki: 90

  • Flower Of Evil [ koreanische-dramen ]

    Äußerlich sieht Baek Hee Sung (Lee Joon Gi) wie der ideale Ehemann aus. Als fleißiger Handwerker hat er einen beachtlichen Erfolg erzielt. Er kann seiner Frau und seiner Tochter ein gutes Leben ermöglichen und ist ein gutes Beispiel dafür, was ein Ehemann sein sollte. Aber dieses perfekte Äußere verbirgt einige sehr dunkle Geheimnisse. Geheimnisse, die seine Detektivin Cha Ji Won (Moon Chae Won) lieber nie erfahren würde. Mit einer unersättlichen Neugier und einer unerschütterlichen Entschlossenheit, selbst die schwierigsten Fälle zu lösen, lebt Ji Won für ihre Arbeit. Ji Won lebt von der Aufregung, Rätsel zu lösen und Kriminelle vor Gericht zu stellen. Doch als Ji Won einen besonders grausamen Fall aufgreift, geht sie einen dunklen Weg, der die Grundlagen ihres glücklichen Lebens zerstören könnte. Entschlossen, diesen bösen Psychopathen vor Gericht zu stellen, taucht sie immer tiefer in diesen Fall ein, nur um festzustellen, dass der Verbrecher, den sie verfolgt hat, möglicherweise die ganze Zeit neben ihr gestanden hat. (Viki)
  • Generation Z

    Generation Z Menschen, die um das Jahr 2000 (etwa1995 bis 2010) geboren wurden. Sie sind echte Digital Natives: Seit ihrer frühesten Jugend sind sie dem Internet, sozialen Netzwerken und mobilen Systemen ausgesetzt und sind mit dem Internet und den sozialen Medien vertraut. Dies hat zu einer hyperkognitiven Generation geführt, die sich sehr gut mit dem Sammeln und Querverweisen vieler Informationsquellen und der Integration virtueller und Offline-Erlebnisse auskennt. Gen Zers sind immer verbunden. Sie bewerten ständig Mengen an Informationen und Einflüssen. Für sie ist das Selbst ein Ort zum Experimentieren, Testen und Ändern. Sie interessieren sich mehr als frühere Generationen für Menschenrechte.
  • Gil Hae-yeon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Gil Hae-yeon (*11. April 1964) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Dem nordamerikanischen Publikum ist sie vor allem durch ihre Darstellung in dem Film "In Her Place" bekannt, für den sie bei den 3. Canadian Screen Awards 2015 einen Preis als "Best Suppotinmg Actress" erhielt. In Südkorea spielte sie unter anderem die Fernsehserie Goodbye Mr. Black, Working Mom Parenting Daddy, Possessed, Something in the Rain, One Spring Night und Woman of 9.9 Billion. Am aktivsten ist sie als Nebendarstellerin in der Rolle der Mütter der Hauptfiguren. Insgesamt spielte sie in 36 Spielfilmen und 32 Fersehserien mit (Stand Juni 2020).
  • Go Ara [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Go Ara (*11. Februar 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model, die für ihre haselnussbraunen Augen bekannt ist. Ihr Name wird auch als Go Ah Ra geschrieben. Sie gab ihr Schauspieldebüt in dem Fernsehdrama Sharp (2003) und ist seitdem bekannt für ihre Hauptrollen in den Fernsehserien Reply 1994 (2013), You're All Surrounded (2014), Hwarang: The Poet Warrior Youth (2016-17), Black (2017), Ms. Hammurabi (2018), Haechi (2019). Sie war 28 Mal für eine Auszeichnung nominiert, aber nur 10 Mal hat sie eine bekommen. (Juni 2020)
  • Go Bo-gyeol [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Go Bo-gyeol (geboren am 2. Mai 1988) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2014 im Fernsehdrama Angel's Revenge. Seitdem hat sie in einer Reihe von Filmen und beliebten Fernsehdramen mitgewirkt, darunter The Producers (2015), Cinderella with Four Knights (2016), Goblin (2016-2017), Queen for Seven Days (2017), Go Back Couple (2017), Mother (2018), Arthdal Chronicles (2019), Hi Bye, Mama! (2020).
  • Go Doo-shim [ export-10, koreanische-schauspieler, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Go Doo-shim (* 22. Mai 1951) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Go Doo-shim gab 1972 ihr Schauspieldebüt und hatte seitdem eine erfolgreiche Karriere in Fernsehen, Film und Theater. Sie ist besonders bekannt für das Spielen der typischen hingebungsvollen, aufopfernden Mutterfigur. Go Doo-shim hat den Daesang (den höchsten Schauspielpreis Koreas) sieben Mal gewonnen, und hält damit den Rekord. Ausgezeichnet wurde sie mit dem Daesang für Fetters of Love (1989), The Dancing Gayageum (1990), My Husband's Woman (1992), Virtue (2000), Ode to the Han River (2004), More Beautiful Than a Flower (2004) and All About My Mom (2015). In neuerer Zeit war sie unter anderem zu sehen in High Society (2015), All About My Mom (2015), The Virtual Bride (2015), My Mister (2018), When the Camellia Blooms (2019). Bislang (Juni 2020) spielte sie unter anderem in 132 Serien und 20 Spielfilmen mit.
  • Goblin [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Kim Shin ist ein so genannter Dokkaebi (Goblin), dazu verdammt zu leben und sich immer wieder an die von ihm Ermordeten zu erinnern. Erlösen davon, kann ihn nur ein Frau, die ihn liebt. Auch der Tod (Angel of Death) hat etwas mit seiner Vergangenheit zu tun und die schöne Besitzerin eines Hähnchenrestaurants.

    Bewertungen: Just watch: 92% IMDb: 8,6 AsianWiki: 91

  • Gong Hyo-jin [ export-10, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Gong Hyo-jin (Kong Hyo-Jin) (* 4. April 1980) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie zog mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder 1994 nach Australien, während ihr Vater in Korea zurückblieb, um die Familie zu unterstützen. Die Familie von Gong Hyo Jin kehrte 1997 nach nur drei Jahren aufgrund der IWF-Krise nach Korea zurück, und Gong Hyo Jin begann als Model zu arbeiten, bevor sie 1999 ihr Schauspieldebüt in dem Film "Momento Mori" gab. Sie ist bekannt für ihre Hauptrolle in dem Film Crush and Blush (2008), wofür sie drei mal als Beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde, sowie für Sang Doo! Let's Go to School (2003), Thank You (2007), Pasta (2010), The Greatest Love (2011), Master's Sun (2013), It's Okay, That's Love (2014), The Producers (2015), Don't Dare to Dream (2016) und When the Camellia Blooms (2019). Aufgrund ihrer erfolgreichen Darstellungen gilt sie als die Königin der romantischen Komödien. Bislang (September 2020) wurde sie 71 mal für ihre Rollen nominiert und insgesamt 43 mal ausgezeichnet.
  • Gong Ji-cheol [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Gong Ji-cheol (*10. Juli 1979) ist ein südkoreanischer Schauspieler, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Gong Yoo, einer Kombination des Nachnamens seines Vaters 'Gong' und des Nachnamens seiner Mutter 'Yoo'. Er ist vor allem für seine Rollen in den Fernsehdramen 'Coffee Prince' (2007) und 'Guardian: The Lonely and Great God' (2016) bekannt, sowie durch die Filme 'Silenced' (2011), 'Train To Busan' (2016) und 'The Age of Shadows' (2016).
  • Gong Jung-hwan [ koreanische-schauspieler ]

    Gong Jung Hwan (* 15. Februar 1976) ist ein südkoreanischer Schauspieler, der außer 2007 in dem Film The Mafia, The Salesman nie eine Hauptrolle hatte, sondern meist als Support auftrat. Zu seinen bekanntesten Serien zählen Cinderella and the Four Knights (2016), The Emperor: Owner of the Mask (2017), Designated Survivor: 60 Days (2019), Rookie Historian Goo Hae Ryung (2019).
  • Haechi [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Haechi spielt in der Joseon-Dynastie Anfang des 18. Jahrhunderts und zeigt die Kronbesteigung von König Yeongjo, dem „Reformkönig“. Da die Regierung korrupt ist, ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft (die Saheonbu). Ein Machtstreit um den Thron bricht aus.

    Bewertungen: IMDB: 7,7/10 AsianWiki: 82 JustWatch: 81%

  • Han Sang-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Han Sang-jin (geboren am 9. Dezember 1977*) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Debüt als Schauspieler gab er 1999. Han Sang-jin ist vor allem für seine Rollen in Fernsehdramen wie Behind the White Tower (2007), Yi San (2007), My Too Perfect Sons (2009), Marry Me, Please (2010) und The King's Doctor (2012), Big Man (2014), Haechi (2019) und Welcome2Life (2019) bekannt. *(in Wikipedia wird ein davon abweichendes Geburtsdatum angegeben: 17. Januar 1978)
  • Han So-hee [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Han So-hee (* 18. November 1994 als Lee So-hee) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie spielte als Hauptdarstellerin in den Serien Money Flower (2017), The World of the Married (2020) und Nemesis (2021). Supporting Roles hatte sie in Reunited Worlds (2017), 100 Days My Prince (2018) und Abyss (2019). Für Money Flower (2017) und The World of the Married (2020) wurde sie jeweils als beste neue Darstellein nominiert.
  • Healer (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Ein jahrzehntealter Vorfall mit einer Gruppe von fünf Freunden, die während der Fünften Republik (Militär-Diktatur) in Südkorea einen illegalen demokratiefreundlichen Sender betrieben, bringt drei verschiedene Personen zusammen:
    1. Einen illegalen "Nachtkurier" mit dem Codenamen "Healer - Heiler" (Ji Chang-wook) ), der über erstklassige Kampffähigkeiten verfügt,
    2. eine Reporterin einer zweitklassigen Boulevard-Nachrichten-Website (Park Min-young)
    3. und einen berühmten Journalist eines großen Senders (Yoo Ji-tae).
    Bei dem Versuch, die Wahrheit aus diesem Vorfall von 1992 aufzudecken, entwickeln sie sich zu echten, ehrlichen Reportern, während sie sich mit dem Konflikt zwischen Wahrheit und Schicksal befassen. (Viki)
  • Hello My Twenties [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Hello My Twenties ist ein slice of life-Drama, das 2016 ausgestrahlt wurde. Zwei Staffeln der Serie wurden ausgestrahlt. Diese Show handelt von einer Gruppe von fünf College-Studenten, die alle zusammen in einer WG wohnen. Trotz der Tatsache, dass sie jeweils unterschiedliche Interessen, Persönlichkeiten und Lebenserfahrungen haben, werden die fünf enge Freunde und verbinden sich über die Dinge, die sie lieben und die Dinge, die sie im Leben durchgemacht haben. (Screenrant)
  • Heo Jung-eun [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Heo Jung-eun (*14. September 2007) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab sie 2011, mit 4 Jahren, ihr Schauspieldebüt im Film Once in a Blue Moon. Für sie Serien My Lawyer, Mr. Jo (2016), Love in the Moonlight (2016) und My Fair Lady (2016) gewann sie den Best Young Actress Award bei den 30sten KBS Drama Awards. Seit dem war sie unter anderem zu sehen in Mr. Sunshine (2018), 100 Days My Prince (2018), The Ghost Detective (2018) und den Arthdal Chronicles (2019 - ?).
  • Hi Bye, Mama [ koreanische-dramen ]

    Cha Yoo-ri ist ein Geist, der vor fünf Jahren gestorben ist. Sie lies ihren Ehemann Jo Kang-hwa und ihr Kind zurück. Um wieder ein lebender Mensch zu werden, führt Cha Yoo-ri 49 Tage lang ein Reinkarnationsprojekt durch. Als sie jedoch wieder zu Jo Kang-hwa zurückkehrt, stellt sie fest, dass sich ihr Ehemann seit ihrem Tod sehr verändert hat. (MarieClaire)
  • Hong Ji-yoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hong Ji-yoon (geboren am 1. März 1991) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie ist vor allem für ihre Rolle in der koreanischen Fernsehserie My First First Love (2019) bekannt. Hong Ji-yoon gab ihr Debüt in Criminal Minds (2017), sie spielte auch die Hauptrolle in Bad Guys 2 (2017), What's Wrong with Secretary Kim? (2018), My Country: The New Age (2019).
  • Hospital Playlist [ koreanische-dramen ]

    Fünf Ärzte sind seit 20 Jahren befreundet (sie haben alle dieselbe medizinische Fakultät besucht) und nun sind sie Kollegen, die sich auf eine Karriere konzentrieren, die sich um Leben und Tod dreht. Diese Show ist derzeit eines der am höchsten bewerteten koreanischen Dramen in der Geschichte des Kabelfernsehens und eine zweite Staffel wird 2021 Premiere haben! (MarieClaire)
  • Hotel Del Luna [ koreanische-dramen, serien ]

    Hotel del Luna ist eine südkoreanische Fernsehserie aus dem Jahr 2019, in der Lee Ji-eun (IU) die Eigentümerin und Yeo Jin-goo den Manager des Hotel del Luna spielen, das sich nur an Geister richtet. Es wurde von den Hong-Schwestern geschrieben und ist das zwölfterfolgreichste koreanische Drama in der Geschichte des Kabelfernsehens (Stand 06.06.2020).

    Beschreibung: Hotel Del Lunaist eine Geschichte um verlorene Seelen. Man Wol ist leitet seit 1300 Jahren das Hotel del Luna und kann nur sterben, wenn sie liebt. Das Hol Del Luna kümmert sich um Geister, damit diese in den Kreislauf der Wiedergeburt und somit in den Himmel kommen. Als Gu Chan Sung zum neuen Hotelmanager wird, kommen sich er und Man Wol näher, die kalte Man Wol taut auf.

    Bewertungen: IMDb: 8,4 JustWatch: 96% AsianWiki: 87

  • Hwang Bo-ra [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hwang Bo-ra (geboren am 2. Oktober 1983) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab ihr Schauspieldebüt 1999. Der erste Erfolg kam 2007 durch die schwarzen Komödie Skeletons in the Closet, für die sie bei den Busan Film Critics Awards und den Director's Cut Awards als Beste Neue Darstellerin ausgezeichnet wurde. Es folgten Nebenrollen in Filmen und Fernsehdramen wie Arang and the Magistrate (2012), The Eldest (2013), and Cunning Single Lady (2014), What's Wrong with Secretary Kim (2018) und Vagabond (2019), Hyena (2020).
  • Hwang Chan-sung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hwang Chan-sung (geboren am 11. Februar 1990), auch Chansung bekannt, ist ein südkoreanischer Sänger, Liedermacher, Rapper und Schauspieler. Er ist Mitglied der koreanischen Boygroup 2PM und gab 2006 sein Debüt als Schauspieler. Für seine Rolle in What's wrong with Secretary Kim? (2018) bekam er seine ersten und bislang einzigen Auszeichnungen als Schauspieler (Excellence Award und als Hallyu Star auf den 11th Korea Drama Awards).
  • Hwang Hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hwang Hee (geboren als Kim Ji-soo; 18. Oktober 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er machte sich erstmals in der Theaterwelt einen Namen und trat 2014 in dem Bühnenstück Der zweite Teil der Arbeit auf. Sein Fernsehdebüt gab er 2017 in dem Drama Tomorrow, With You im Jahr 2017. Seitdem ist er in den Dramen Arthdal Chronicles (2019) und Doctor John (2019) zu sehen.
  • Hwang Shin-hye

    Hwang Shin-Hye (*15. Dezember 1963 als Hwang Jung-Man) ist eine südkoreanische Schauspielerin. 1983, als sie noch Studentin war, gab sie ihr Schauspieldebüt im Fernsehdrama Father and Son und wurde schnell als 'das perfekteste Gesicht Koreas' bekannt. Am meisten ausgezeichnet wurde sie für ihre Rolle in dem Drama 'Cinderella' (1997) und dem Film 'The Woman Who Walks On Water' (1990). Ihre bislang (Juni 2010) letzte Rolle hatte sie in der Serie 'The Legend Of The Blue Sea' (2016), für die sie für den 'Excellence Award, Actress in a Fantasy Drama' bei den SBS Drama Awards nominiert war.
  • Hwang Woo-seul-hye [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hwang Woo-seul-hye (geboren als Hwang Jin-hee am 10. August 1979) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2008 in dem Film "Crush and Blush". Seitdem hat Hwang Hauptrollen in dem Indie-Melodram "Lovers Vanished" (2010) gespielt. Seitdem ist sie in vielen populären Filmen und Fernsehdramen aufgetreten, darunter kürzlich in "Ich brauche eine Fee" (2012), "Glorious Day" (2014), "The Great Wives" (2015) und "Drinking Solo" (2016), "Crash Landing on You" (2019).
  • Hyena [ koreanische-dramen ]

    Yoon Hee-jae ist ein gutaussehender Anwalt, der zuversichtlich ist, seine Gegner vor Gericht zu vernichten. Er hat eine "zufällige" Begegnung mit einer mysteriösen Frau in einem Waschsalon und verliebt sich in sie, um später herauszufinden, dass die Frau Jung Geum-ja tatsächlich eine Anwältin ist, die die Gegenseite vertritt. Sie bemühte sich Hee-jaes Herz (und seine Akten) zu erobern, weil sie einen Sieg braucht, um ihren schwierigen Fall zu retten. Obwohl Hee-jae seinen Fall gegen Geum-ja verliert, ist er von Geum-ja angezogen und das Paar fetzt sich regelmäßig vor Gericht. (Marie Claire)
  • Hyun Bin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Hyun Bin (geboren am 25. September 1982 in Kim Tae-pyung) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Hyun Bin erlangte erstmals große Anerkennung für seine Rolle in dem Fernsehdrama Mein Name ist Kim Sam-soon aus dem Jahr 2005. Seitdem spielte er Hauptrollen in Fernsehsendungen wie Secret Garden (2010-2011), Memories of the Alhambra (2018-2019) und Crash Landing on You (2019-2020). Hyun Bins Popularität wurde durch seine Hauptrollen in den Filmen: Confidential Assignment (2017), The Swindlers (2017), The Negotiation (2018), Rampant (2018) weiter ausgebaut. Im Laufe seiner Karriere wurde er für viele Preise nominiert, darunter fünf bei den Baeksang Arts Awards, und er gewann verschiedene schauspielerische Auszeichnungen, darunter den Großen Preis (Daesang) für das Fernsehen bei den 47 Baeksang Arts Awards.
  • I can hear your Voice [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Der 9-jährige Soo-Ha (später gespielt von Lee Jong-Suk) und sein Vater fahren zusammen in einem Auto, als sie plötzlich von einem Lastwagen angefahren werden, der von Min Joon-Kook (Jung Woong-In) gefahren wird. Soo-Ha und Min Joon-Kooks Augen treffen sich durch die Windschutzscheibe des Autos. Plötzlich kann Soo-Ha die heftigen Gedanken des Mannes hören. "Ich muss das beenden." Min Joon-Kook holt einen Baseballschläger heraus und versucht Soo-Ha zu ermorden. Doch da ertönt der Klick einer Kamera und dies rettet Soo-Ha das Leben. Die Person mit der Kamera ist ein junges Mädchen namens Hye-Sung (Lee Bo-Young). Später sagt Hye-Sung vor Gericht gegen Min Joon-Kook aus. Während ses Gerichtsverfahren verliebt sich Soo-Ha in Hye-Sung. Soo-Ha verspricht, Hye-Sung vor Min Joon-Kook zu schützen, als er droht, sich an ihr zu rächen. 10 Jahre später ist Soo-Ha nun ein vorbildlicher Schüler. Niemand weiß, dass Soo-Ha telepathische Fähigkeiten besitzt. Mittlerweile arbeitet Hye-Sung als Anwältin und bewirbt sich für eine Position als Verteidigerin. Kwan-Woo bewirbt sich um dieselbe Stelle. Nachdem Hye-Sung den Job bekommen hat, wird ihr Bild in der Zeitung veröffentlicht. Soo-Ha sieht ihr Foto und ist hocherfreut, dass er sie endlich wiedersehen kann. Gleichzeitig sieht Min Joon-Kook ihr Foto im Gefängnis. Er wird bald freigelassen. (AsianWiki)
  • Im Se-mi [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Im Se-mi (*29. Mai 1987) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Im Se Mi ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab 2005 ihr Schauspieldebüt und hat vielen Fernsehdramen mitgespielt. Für Schauspielpreise nominiert wurde sie für "Love on a Rooftop" (2015), "Two Cops" (2017) und "My Secret Terrius" (2018). Einen Excellence-Award bekam sie für ihre Rolle in "Shopping King Louie" (2016).
  • In Gyo-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    In Gyo-jin (geboren am 29. August 1980), früher bekannt als Do Lee Sung oder Do Yi-sung, ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt im Jahr 2000 und trat erstmals in der lang laufenden Fernsehserie Lifetime in the Country auf. Zu Beginn seiner Karriere schlug ihm seine damalige Agentur vor, einen Künstlernamen zu verwenden, und er war bis 2011 als Do Yi-sung bekannt. Zu seinen jüngsten schauspielerischen Leistungen gehören die Dramen The Greatest Love (2011), I Need Romance 2 (2012), Birth of a Beauty (2014), Cheer Up! (2015), Baek Hee Has Returned (2016) and The Perfect Wife (2017), My Country: The New Age (2019). In Gyo Jin heiratete die Schauspielerin So Yi Hyun im Jahr 2014.
  • It’s Okay, That’s Love [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Jang Jae Yeol ist ein berühmter Krimi-Romanautor und beliebter Radio-DJ mit einer schwierigen Persönlichkeit. Kaum trifft er die Psychiaterin Ji Hae Soo, haben sie sich auch schon in den Haaren. Jae Yeol zieht in ein Haus, das er besitzt und das von Hae Soo, Jo Dong Min, gemietet wird. So wird er unerwartet Hae Soos Mitbewohner. Während die Persönlichkeiten von Jae Yeol und Hae Soo aufeinander treffen, helfen sie sich gegenseitig, von ihren eigenen tief verwurzelten emotionalen Narben zu heilen. (MyDramaList) Dieses Drama zeigt die Geschichte von Menschen, die psychische Narben haben, weil sie ihre psychische Erkrankung nicht erkennen oder versteckt haben. Miteinander lernen sie, dass sie nicht die einzigen sind, die diese Narben haben und darunter leiden. Dies ist eine warmherzige Geschichte, die zeigt, dass jeder auf seine Weise etwas Besonderes ist und überhaupt nicht seltsam. (Viki)
  • It’s Okay to Not Be Okay [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Moon Gang-tae, der als Pfleger in einer Psychiatrie arbeitet, und die Kinderbuchautorin Ko Moon Young. Beide haben eine schwere Kindheit hinter sich und nie Liebe durch ihre Eltern erfahren. Dadurch haben sie Probleme, Emotionen auszudrücken und zuzulassen. Beide sind in ihren Ängsten und ihrem Unvermögen gefangen. Koreandrama beschreibt die Serie wie folgt: "Ein Mann, der die Liebe leugnet, und eine Frau, die die Liebe nicht kennt, trotzen dem Schicksal, verlieben sich und finden dabei ihre Seelen und Identitäten."

    Bewertungen: IMDb: 9,1 JustWatch: 96% AsianWiki: 90

  • Itaewon Class [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: „Itaewon Class“ erzählt die Geschichte von Park Sae-roy, der ein Restaurant in Itaewon (Seoul) eröffnet, nachdem er einige Jahre im Gefängnis verbrachte. Er möchte reich werden und die Jangga-Group, die für den Tod seines Vaters verantwortlich ist, vernichten. Doch Freundschaften gehen vor.

    Bewertungen: IMDb: 8,3 Rotten Tomatoes: -- / 100% JustWatch: 88% AsianWiki: 82

  • Jang Do Ha [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Do Ha (*9. Februar 1995) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er spielte in My Country: The New Age (2019)
  • Jang Dong-gun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Dong-gun (geboren am 7. März 1972) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er tritt hauptsächlich in Filmen auf und ist vor allem für seine Hauptrollen in den Filmen Friend (2001), Taegukgi: The Brotherhood of War (2004) VIP (2017) und Rampant (2018), sowie in der Dramaserie Arthdal Chronicles (2019). Jang ist einer der bestbezahlten Schauspieler und prominentesten Schauspieler in Korea. 34 Nominierungen, 22 gewonnene Preise.
  • Jang Dong-yoon [ koreanische-schauspieler ]

    Jang Dong-yoon (* 12. Juli 1992) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab er 2016 sein Schauspieldebüt und Hauptrollen in den Fernsehserien School 2017 (2017), A Poem a Day (2018) und The Tale of Nokdu (2019). Eine Supporting Role hatte er in Mr. Sunshine (2018). 2020 wird er als Hauptdarsteller in den Serien The Search und Joseon Exorcist zu sehen sein (Stand Juli 2020)
  • Jang Gwang [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Gwang (*5. Januar 1951) ist ein südkoreanischer Synchronsprecher und Schauspieler. Er ist in vielen Filmen und Fernsehdramen zu sehen, darunter When My Love Blooms (tvN, 2020), The Crowned Clown (tvN, 2019), About Time (tvN / 2018), Children of a Lesser God (OCN / 2018), Queen of Mystery 2 (KBS2 / 2018), Cross (tvN, 2018), A Korean Odyssey (tvN / 2017), Bad Thief, Good Thief (MBC / 2017), Queen of Mystery (KBS2 / 2017), Innocent Defendant (SBS / 2017), Love in the Moonlight (KBS2 / 2016), Memory (tvN / 2016)
  • Jang Hyuk [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Hyuk (geboren als Jeong Yong-jun am 20. Dezember 1976) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Rapper. Sein Schauspieldebüt gab er 1997 in dem Fernsehdrama "Models". Am bekanntesten ist er für seine Hauptrollen in den Filmen Volcano High (2001) und Windstruck (2004) sowie in den Fernsehdramen Successful Story of a Bright Girl (2002), Thank You (2007), The Slave Hunters (2010), Deep Rooted Tree (2011), You Are My Destiny (2014), Voice (2017) und Money Flower (2017), My Country: The New Age (2019). Jang Hyuk ist einer der erfolgreichsten Akteure in Südkorea. 51 Mal wurde er nominiert, 32 Mal erhielt er einen Preis für seine Arbeit (Juni 2020)
  • Jang Ki-yong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Ki-yong (* 7. August 1992) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. 2014 gab er sein Schauspieldebüt. Er ist bekannt für seine Rollen in den Fernsehserien Confession Couple (2017), My Mister (2018), Kill It (2019) und Search: WWW (2019). Seine erste Hauptrolle hatte er in Come and Hug Me (2018). ,
  • Jang Na-ra [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Na-ra (*18. März 1981), ebenfalls Jang Nara, ist eine südkoreanische Sängerin, Plattenproduzentin und Schauspielerin, die seit 2001 sowohl in der südkoreanischen als auch in der chinesischen Unterhaltungsindustrie tätig ist. Mit ihrem erfolgreichen Studioalbum Sweet Dream und dem gleichnamigen Song erlangte sie 2002 große Bekanntheit. Jang Naras Schauspielkarriere ist ebenso erfolgreich wie ihre Gesangskarriere. Sie hat in vielen populären Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter Successful Story of a Bright Girl (2002), My Love Patzzi (2002), Wedding (2005), My Bratty Princess (2005), Baby-Faced Beauty (2011), School 2013 (2012), Fated to Love You (aka You Are My Destiny) (2014), I Remember You (2015) und One More Happy Ending (2016), Confession Couple (2017), The Last Empress (2018-2019), und VIP (2019). Der Vater von Jang Nara ist der Schauspieler Ju Heo Seong. Jang Nara wurde auch in China sehr populär, und sie veröffentlichte mehrere chinesischsprachige Alben und sang als einziger Star aus einem nicht chinesischsprachigen Land das Lied "Beijing Welcomes You" von den Olympischen Sommerspielen 2008.
  • Jang So-yeon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang So-yeon (*28. Januar 1980) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Im Jahr 2002 debütierte Jang So-yeon in dem Film "Desire". Sie arbeitete ein Jahr lang als Rundfunkreporterin für Omni TV in Kanada und kehrte später nach Südkorea zurück, um ihre Schauspielkarriere fortzusetzen. Jang spricht fließend Englisch, Mandarin und Japanisch. Während ihres Studiums an der Sookmyung Women's University studierte sie Chinesisch und Englisch als Hauptfach und lernte in ihrer Freizeit Japanisch. Sie hat in 25 Spielfilmen und 18 Serien mitgespielt, darunter Crash Landing on You (2019-2020), The Secret Life of My Secretary (2019), Something in the Rain (2018), While You Were Sleeping (2017)
  • Jang Young-nam [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Jang Young-nam (* 25. November 1973) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere 1995 am Theater und wechselte dann zu Nebenrollen in Fernsehen und Film, insbesondere in Werken des Regisseurs Jang Jin. Sie wurde einer der Originaldarsteller der Live-Sketch-Comedy-Show Saturday Night Live Korea. 2013 spielte sie ihre erste Hauptrolle in dem Rache-Krimi Azooma, der ihr beim 17. Busan International Film Festival (BIFF) den Preis für die beste Schauspielerin der Director's Guild einbrachte. Sie ist in vielen Fersehserien zu sehen, u.a. in I Am Legend (2010), Vampire Prosecutor (2011), Glory Jane (2011), Dr. Jin (2012), Pinocchio (2014), Weightlifting Fairy Kim Bok-Joo (2016), My Sassy Girl (2017), Lovely Horribly (2018), The Crowned Clown (2019), My Country (2019), Find Me in Your Memory (2020), It's Okay to Not Be Okay (2020). Zu ihren zahlreichen Filmrollen gehört auch A Werewolf Boy, der zum größten Kassenschlager für ein Melodram in der koreanischen Filmgeschichte wurde. Jang Young Nam heiratete 2011 Lee Ho Ung.  
  • Jang Young-nam [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jang Young-nam (geboren am 25. November 1973) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere als Theaterschauspielerin und wechselte dann zu Nebenrollen in Fernsehen und Film, insbesondere in den Werken des Regisseurs Jang Jin. Sie wurde zu einem der ursprünglichen Besetzungsmitglieder von Saturday Night Live Korea. Sie war Mitglied der koreanischen Theatertruppe Mokhwa Repertory Company. Zu ihren bemerkenswerten Nebenrollen gehören A Werewolf Boy (2013) und Hello Ghost (2011), My Country: The New Age (2019). Im Jahr 2013 spielte sie ihre erste Hauptrolle auf der Leinwand in dem Rache-Krimi Azooma, der ihr beim 17. Internationalen Filmfestival von Busan (BIFF) den Preis für die beste Schauspielerin einbrachte. Sie wurde 25 Mal für einen Preis nominiert, erhielt ihn 12 Mal.
  • Jeon Gook-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jeon Gook Hwan ist ein altgedienter südkoreanischer Schauspieler. Er wurde am 21. Juli 1952 geboren und gab sein Schauspieldebüt 2003 im Film "The Uninvited". Seitdem trat er in vielen populären Filmen und Fernsehdramen auf und spielte coole Firmenchefs und bedrohliche Antagonisten mit der gleichen Souveränität. Einige seiner jüngsten Fernsehdramen sind "Neun: 9 Mal Zeitreise" (2013), "Göttin der Ehe" (2013), "Doktor Fremder" (2014), "Geheime Tür" (2014), "Herr Baek" (2014), "Wütende Mama" (2015), "Maske" (2015), "Yong Pal" (2015), "Sechs fliegende Drachen" (2015), "Auf Wiedersehen Herr Schwarz" (2016) und "Rattenfänger" (2016).
  • Jeon Soo-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jeon Soo-jin, auch Jun soo-jin, (*8. November 1988) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann 2008 in Teilzeit als Model für die Modemagazine Shibuya und CeCi zu arbeiten. Jeon gab Schauspieldebüt 2012 und hat seitdem in Filmen und Fernsehserien mitgespielt, insbesondere in Godsend (2014), ihre erste Hauptrolle. Popularität erlangte Jeon Soo-jin mit ihren Nebenrollen in The Heirs (2013) und Descendants of the Sun (2016).
  • Ji Seung-hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ji Seung-Hyun (geboren am 19. Dezember 1981) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Ji Seung Hyun gab sein Schauspieldebüt in dem Film A Goose's Drea" (2008). Er verbeugte sich 2010 in seiner Dramaserie und trat in OB & GY (2010) auf. Er spielte auch in erfolgreichen Drama-Titeln wie Detective Alice 2 (2016), Mr. Sunshine (2018), Search: WWW (2019), My Country: The New Age (2019).
  • Ji Yi-soo [ export-10, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Ji Yi-soo (Ji E-Suu) (*26. Oktober 1991) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model. Sie debütierte 2015 als Schauspielerin im Drama Unkind Women (Unkind Ladies) auf KBS2. Sie ist bekannt für ihre Rollen in Dramen wie Dear My Friends (2016), The Doctors (2016), Woman with a Suitcase (2016), Solomon's Perjury (2016 - 2017) und When the Camellia Blooms (2019) auf.
  • Jin Goo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jin Goo (geboren am 20. Juli 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler und debütierte 2003 in dem Fernsehdrama All In als die jüngere Version des Hauptdarstellers Lee Byung Hun. 2009 wurde er für seine Rolle in Bong Joon-hos Noir-Thriller Mother als bester Nebendarsteller bei den Grand Bell Awards und den Blue Dragon Film Awards ausgezeichnet. Seitdem hat er in vielen anderen Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter Falling for Innocence (2015), Swallow the Sun (2009), Night Light/White Nights (2016) und Descendants of the Sun (2016.
  • Jin Kyung [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Jin Kyung (* 27. März 1972) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Jin gab 1998 ihr Bühnendebüt. Sie studierte an der Korea National University of Arts, wo sie Kunstgeschichte studierte. Sie gab 1998 ihr Schauspieldebüt im Bühnenstück „Secret Royal Inspector Park Mun Su“ und begann um die Jahrtausendwende, in Filmen mitzuwirken. Sie gewann die beste Nebendarstellerin bei den 50. Baeksang Arts Awards für den Überwachungsthriller Cold Eyes (2013). Sie ist in vielen Serien zu sehen, unter anderem in Pinocchio (2014), “Oh My Venus” (2015), “Dr. Romantic” (2016), “Uncontrollably Fond” (2016) und “Dr. Romantic 2” (2020).
  • Jinyoung [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Jinyoung (*18. November 1991) ist der Künstlername von Jung Jin Young, einem südkoreanischen Singer-Songwriter, Musikproduzenten und Schauspieler, der vor allem als Frontman der K-Pop-Boy-Group B1A4 bekannt ist. Jinyoung debütierte 2011 mit B1A4, nachdem er von einem Foto auf der Cyworld-Website entdeckt worden war. Jinyoung gab 2012 sein Schauspieldebüt und ist seitdem in den Dramen „Persevere, Goo Hae Ra“ (2015), „Warm and Cosy“ (2015) und „Moonlight Drawn by Clouds “(2016) zu sehen. Jinyoung ist seit 2011 auch ein beliebter Gast bei koreanischen Varietés. Im Jahr 2018 wurde Jinyoung in Netflix 'Jugendromantik-Drama My First First Love und im Oktober desselben Jahres im Web-Drama Wind-Bell besetzt.
  • Jo Jung-suk [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jo Jung-suk (* 26. Dezember 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Theaterkarriere mit Musicals und Theaterstücken. 2008 begann er in Musicals vor der Kamera aufzutreten, ab 2012 dann zum ersten Mal für einen Spielfilm ("Architecture 101") für welchen er 5 mal nominiert wurde und zweimal als bester Neuer Darsteller sogar einen Preis bekam. Weiterhin drehte er zahlreiche Fernsehserien, wie "The King 2 Hearts" (2012), "You're the Best, Lee Soon-shin" (2013), "Oh My Ghost" (2015), "Don't Dare to Dream" (2016) und vielen weiteren.
  • Jo Sung-ha [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jo Sung-ha (geboren am 8. August 1966) ist ein südkoreanischer Schauspieler und ein preisgekrönter Veteran. Sein Schauspieldebüt gab er 1997 im Film Insh'allah und hat seither eine steile Karriere in Film, Fernsehen und Theater hinter sich. Am bekanntesten ist er für seine Rollen in den Filmen The Yellow Sea (2010) und Helpless (2012) sowie für seine Fernsehdramen Korean Peninsula (2012), The Innocent Man (2012), IRIS II (2013), Gu Family Book (2013), Wang’s Family (2013), Splendid Politics (2015), Neighborhood Hero (2016), The K2 (2016), Arthdal Chronicles (2019).
  • Jo Yeo-jeong [ export-sept-1, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Cho Yeo Jeong/Jo Yeo Jeong (*10. Februar 1981) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die bewiesen hat, dass sie keine Angst hat, Rollen zu übernehmen, die explizite Sexszenen und Nacktheit erfordern, und für ihre mutigen Entscheidungen viele Auszeichnungen und Preise erhalten hat. Sie begann sie ihre Karriere als Model 1997 im Alter von 16 Jahren und startete ihre Schauspielkarriere zwei Jahre später. Sie ist bekannt für ihre Rollen in den provokanten Filmen „The Servant“ (2010), „The Concubine“ (2012) und "Parasite" (2019), sowie in den Fernsehdramen „I Need Romance“ (2011), „Haeundae Lovers“ (2012) und „Divorce Lawyer in Love “(2015), „ Perfect Wife “(2017), "Love in the Moonlight" (2016)
  • Jun Ji-hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jun Ji-hyun (*30. Oktober 1981 als Wang Ji-hyun), auch bekannt unter ihrem englischen Namen Gianna Jun, ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model. Berühmt wurde sie durch die romantischen Komödie 'My Sassy Girl' (2001), einer der erfolgreichsten koreanischen Komödien aller Zeiten. Weitere bemerkenswerte Filme sind 'Il Mare' (2000), 'Windstruck' (2004), 'The Thieves' (2012), 'The Berlin File' (2013) und 'Assassination' (2015). Jun Ji-hyun hat auch in den Fernsehserien 'My Love from the Star' (2013-2014) und 'The Legend of the Blue Sea' (2016-2017) mitgespielt.
  • Jung Ae-ri [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Ae-ri (geboren am 11. August 1960) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Jung Ae-ri gab ihr Schauspieldebüt 1978. Sie erlangte 1985 in dem Drama "Liebe und Wahrheit" Ruhm, für das sie bei den MBC Drama Awards den Daesang ("Großer Preis") und bei den Baeksang Arts Awards als beste Fernsehschauspielerin gewann. Nachdem sie 1985 heiratete, emigrierte Lee in die Vereinigten Staaten. Sie kehrte 1988 nach Korea zurück und nahm ihre Karriere wieder auf. Seitdem hat sie in unzähligen Fernsehdramen mitgespielt, darunter "Stars Falling From the Sky" (2010), "SKY Castle" (2018) und "The Secret Life of My Secretary" (2019) sowie "Crash Landing On You" (2019).
  • Jung Dong-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Dong-hwan (*5. August 1949) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Jung begann seine Karriere beim Theater und gab sein Schauspieldebüt 1978. In den 1980ern war er vor allem im Kino zu sehen, insbesondere in Late Autumn (1982), Jung-kwang's Nonsense (1986), and A Top Knot on Montmartre (1987). Als er älter wurde, trat Jung häufiger im Fernsehen auf, insbesondere in The Last Station (1987), Three Kim Generation (1998), Winter Sonata (2002), Rustic Period (2002), Immortal Admiral Yi Sun-sin (2004) und Freedom Fighter, Spring Waltz (2006), Scent of a Woman (2011), You’re All Surrounded (2014), Hotel Del Luna (2019), und The Game: Towards Zero (2020).
  • Jung Eun-chae [ koreanische-schauspielerinnen ]

    Jung Eun-chae (* 24. November 1986) ist eine südkoreanische Schauspielerin, Sängerin und Model. Jung Eun Chae ist der Künstlername von Jung Sol Mi. Sie verwendet einen Künstlernamen anstelle ihres richtigen Namens "Jung Sol-mi" wegen der Ähnlichkeit mit einer erfahrenen Schauspielerin Park Sol-mi. Ihr Durchbruch war der Film Nobody's Daughter Haewon (2013), der ihr viele schauspielerische Auszeichnungen einbrachte. Sie ist meist in Spielfilmen zu sehen (12 bisher). Jung Eun Chaes Debüt in Fernsehdramen war 2011 My Bittersweet Life. Es folgten Dr. Frost (2014), Return (2018), The Guest (2018) und The King: Eternal Monarch (2020).
  • Jung Hae-in [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Hae-in (*1. April 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er trat 2013 erstmals in einer Fernsehserie, Bride of the Century, auf. Anerkennung erhielt er für seine Nebenrollen in der Fernsehserie While You Were Sleeping (2017) und Prison Playbook (2017). 2018 hatte Jung Hae-in seine erste Hauptrolle in dem Drama Something in the Rain. Nach der Ausstrahlung des Dramas erlebte Jung einen Popularitätsanstieg in Asien. Danach folgte Tune in for Love (2018) an der Seite von Kim Go-eun, Start-Up (2019), One Spring Night (2019). 2020 spielt er an der Seite von Chae Soo-bin die Hauptrolle in dem Liebesdrama A Piece of Your Mind spielen.
  • Jung Han-yong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Han-yong (*22. Februar 1954) ist ein altgedienter südkoreanischer Schauspieler. Er hat in vielen Fernsehserien mitgewirkt, darunter 2009 in der Serie Iris. 1983 gewann er den Baeksang Arts Awards als bester neuer Schauspieler für seine Leistung in der Serie Ordinary People. Zwischen 1980 und 2013 spielte er in mehr als 50 Fernsehserien und Filmen mit.
  • Jung Hye Sung [ export-sept-1, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Jung Hye Sung (*29. April 1991) ist der Künstlername von Jung Eun Joo, einer südkoreanischen Schauspielerin. Sie gab 2009 ihr Schauspieldebüt im Fernsehdrama „Friend, Our Legend“. Seitdem hat sie in anderen populären Dramen mitgewirkt, darunter in „Pride and Prejudice“ (2014), „Blood“ (2015), „Oh My Venus“ (2015), „Remember“ (2015) und „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016), „Chief Kim“ (2017) und „Manhole“ (2017).
  • Jung Il-woo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Il-woo (*9. September 1987) ist ein südkoreanisches Model und Schauspieler. Am bekanntesten ist er für seine Rollen in der Sitcom Unstoppable High Kick (2006) und den Fernsehdramen The Return of Iljimae (2009), 49 Days (2011), Cool Guys, Hot Ramen (2011), Moon Embracing the Sun (2012) und Cinderella with Four Knights (2016). Seine Rolle als Prinz Yang Myung in The Moon That Embracles the Sun im Jahr 2012 brachte ihm einen MBC Excellence Award ein. Diese Serie erhielt ein durchschnittliche Einschaltquote von 45,8% und wurde somit zu einer der 50 besten koreanischen Dramen. Er gewann auch den Asia Male Actor Award bei den Pekinger Huading Awards 2012 und war damit der erste nicht-chinesische Entertainer, der seit Beginn der Preisverleihungsshow im Jahr 2005, nominiert wurde. 24 Mal wurde er insgesamt für seine Arbeit nominiert, 13 Mal erhielt er einen Preis (Juni 2020).
  • Jung In-sun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung In-sun (*25. April 1991) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann als Kind (1991) zu schauspielern. Einige ihrer bemerkenswertesten Werke sind Mirror of the Witch (2016), Naked Fireman (2017), Circle (2017) und Eulachacha Waikiki (2018), My Secret Terrius (2018), Psychopath Diary (2019).
  • Jung Joon-ho [ koreanische-schauspieler ]

    Jung Joon-ho (* 1. Oktober 1970) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine Rolle im Fernsehdrama „Women Like You“ (2000). Seitdem hat er in vielen bekannten Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter Last Scandal (2008), IRIS (2009), Queen of Reversals (2010), Sky Castle (2018), The Tale Of Nokdu (2019).
  • Jung Man-sik [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Man-sik (*11. Dezember 1974) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt in dem Film Smells Like the Gun (2001) und trat dann in Filmen und Serien wie She's on Duty (2005), Soo (2007), Moby Dick (2011), Rampant (2018), Vagabond (2019), Chief of Staff (2019) auf.
  • Jung Moon Sung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Moon Sung (*13. Januar 1981) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist vor allem für seine Hauptrolle in der Fernsehserie Haechi (2019) bekannt. Er hat viele Nebenrollen in berühmten Serien gespielt, so wie Ghost (2012), Six Flying Dragons (2015), Prison Playbook (2017) und Hospital Playlist (2020).
  • Jung Suk-yong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Jung Suk-yong (geboren am 31. Dezember 1970) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Debüt als Schauspieler gab er 2001. Seitdem ist er in unzähligen Filmen und Fernsehdramen aufgetreten, darunter The Queen s Classroom (2013), Miss Korea (2013), Hotel King (2014), Arthdal Chronicles (2019), He is Psychometric (2019), und Never Twice (2019).
  • Juwel in the Palace [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    "Juwel in the Palace" (auch bekannt als "Dae Jang Geum") war 2003 das am meisten ausgezeichnete Drama mit 54 Folgen. Es beschreibt das Leben von Dae Jang Geum (Lee Young Ae). Dambei vermischt es fiktive alltägliche Ereignisse mit geschichtsträchtigen größeren Ereignissen.
  • Kang Ha-neul [ koreanische-schauspieler ]

    Kang Ha-neul (* 21. Februar 1990) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Karriere 2006 im Musiktheater und ist bekannt für seine Rollen in den Fernsehserien The Heirs (2013), Angel Eyes (2014), Misaeng: Incomplete Life (2014), Moon Lovers: Scarlet Heart Ryeo (2016) und When the Camellia Blooms (2019); Auch ist in den den Spielfilmen Mourning Grave (2014), Twenty (2015), New Trial (2017) und Midnight Runners (2017) zu sehen.
  • Kang Ki-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kang Ki-young (*14. Oktober 1983) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Nebenrollen in einer Reihe populärer koreanischer Dramen, wie "Shine or Go Crazy" (2015), "Oh My Ghost" (2015), "Come Back Mister" (2016), "Bring It On, Ghost" (2016), "W" (2016), "Weightlifting Fairy Kim Bok Joo" (2016-2017) und "Tunnel" (2017), "My Secret Terrius" (2018) und "At Eighteen" (2019). Für letztere beide wurde er für sein Schauspiel ausgezeichnet.
  • Kang Tae-oh [ koreanische-schauspieler ]

    Kang Tae-oh (* 20. Juni 1994) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Sänger. Er ist Mitglied der Schauspielgruppe 5urprise. Er gab sein Schauspieldebüt mit den anderen Mitgliedern von 5urprise im Webdrama „After School: Lucky or Not“ von 2013. Seitdem hat er in einer Reihe populärer Dramen mitgewirkt, darunter „Miss Korea“ (2013-2014), „Twenty Again“ (2015), „You Are Too Much“ (2017) und „Short“ (2018).
  • Ki Do-hoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ki Do-hoon (geboren am 5. April 1995) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann zunächst als Modell mit ESteem Model Management, ist aber seit 2015 mehr zum Handeln übergegangen. Seitdem ist er sowohl in Film- als auch in Fernsehdramen aufgetreten, darunter The King Loves (2017), Should We Kiss First (2018), Jang Geum, Oh My Grandma (2018), Arthdal Chronicles (2019) and Once Again (2020).
  • Kill me, heal me [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Kill me, heal me erzählt eine Liebesgeschichte zwischen dem Sohn aus einer wohlhabenden Familie mit sieben Persönlichkeiten und einer Psychiaterin, die versucht ihm zu helfen. Cha Do Hyun ist Erbe einer großen Firma. Nach mehreren traumatischen Ereignissen entwickelt er eine dissoziative Identitätsstörung (multiple Persönlichkeitsstörung). Er versucht mit Hilfe von Oh Ri Jin, einer Psychiaterin, die ihm inoffiziell hilft, die Kontrolle über sein Leben zurückzugewinnen. Dabei geht es auch darum, welche der sieben Persönlichkeiten letzten Endes die Kontrolle übernimmt, bzw. welchen Charakter der „wahre“ Cha Do Hyun letztlich haben wird.
  • Kim Chang Wan [ koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Kim Chang Wan (* 22. Februar 1954) ist ein südkoreanischer Rocksänger, Komponist, Musiker, Schauspieler, Fernsehmoderator, Radio-DJ, Schriftsteller und Dichter. Kim begann zusammen mit seinen jüngeren Brüdern Kim Chang Hoon und Kim Chang Ik bereits als Teenager mit dem Komponieren von Musik und gründete die Band Mui, 1975 umbenannt in Sanulrim. 2008, nach dem Tod des Schlagzeugers, löste sich die Band auf. Er spielte in mehreren Filmen und Dramen Nebenrollen, u.a. in Good Doctor (2013), My Love from the Star (2013-2014), Splendid Politics (2015), Hwarang: The Poet Warrior Youth (2016), Something in the Rain (2018), One Spring Night (2019), It's Okay to Not Be Okay (2020), Find Me in Your Memory (2020).
  • Kim Da-mi [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Da-mi (geboren am 9. April 1995) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Im Jahr 2017 gab Kim ihr Debüt im Filmgeschaäft. Ihre Hauptrolle in dem Action-Mystery-Film The Witch: Part 1. The Subversion (2018) machte sie zum Star da sie für ihre Rolle in diesem Film 15 Auszeichnungen bekam. Im Jahr 2020 gab Kim Da-mi ihr Fernsehdebüt mit einer Hauptrolle in der Serie Itaewon Class (2020).
  • Kim Dae-gon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Dae-gon (*13. Dezember 1983) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Rollen in Dramen wie Touch Your Heart (2019), Vagabond (2029), My Country: The New Age (2019), Hi Bye, Mama! (2020), Hospital Playlist (2020)
  • Kim Dong-hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Dong-hee (geboren am 13. Juni 1999) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Schauspieldebüt gab Kim Dong-hee 2018 in der Webserie A-TEEN. Am bekanntesten ist er für seine Hauptrollen in den Fernsehserien Sky Castle (2019), Itaewon Class (2020), A-TEEN (2018) ; A-TEEN 2 (2019), und Extracurricular (Netflix) (2020).
  • Kim Eui-sung [ koreanische-drehbuchautoren, schauspieler ]

    Kim Eui-sung (* 17. Dezember 1965) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Schauspieldebüt gab er 1995 in dem Film Mom Has a Lover und kann seit dem auf eine erfolgreiche Filmkarriere zurückblicken. Seine Rolle in dem 2016 gedrehten Film Train To Busan brachte ihm bei den 53. Baeksang Arts Awards die Auszeichnung als bester Nebendarsteller ein. Mit Six Flying Dragons (2015-2016) und W (2016), für die er 2016 bei den APAN Star Awards 2016 und den MBC Drama Awards 2016 als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurde, begann er seine Fernsehdramenlaufbahn.
  • Kim Go-eun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Go-eun (*2. Juli 1991) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie debütierte in dem Film 'A Muse' (2012), für den sie mehrere Preise als beste neue Schauspielerin gewann. Sie ist auch für ihre Rolle in den Fernsehserien 'Cheese in the Trap' (2016), 'Guardian: The Lonely and Great God' (2016) und 'The King: Eternal Monarch' (2020) bekannt.
  • Kim Hye-eun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Hye-eun (geboren am 1. März 1973) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Fernsehpersönlichkeit. Kim Hye-eun begann 1997 als Ansager für den MBC-Sender zu arbeiten, zunächst in einer lokalen Zweigstelle in Cheongju, später dann als Wetteransager der Hauptnachrichtenredaktion in Seoul. Nach acht Jahren entschied er sich, ihren MBC-Posten aufzugeben und sich dann einer Vollzeitkarriere in der Schauspielerei zuzuwenden. Im Jahr 2007 nahm Kim die Schauspielerei ernsthaft wieder auf und spielte seither in Filmen und Fernsehserien mit, insbesondere in Nameless Gangster: Rules of the Time (2012) und Secret Love Affair (2014). In jüngerer Zeit spielte sie in den Dramen Encounter (2018), Doctor John (2019) und Itaewon Class (2020).
  • Kim Jae-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Jae-young (* 30. September 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er begann seine Karriere als Model und seit 2011 ist er in Fernsehdramen zu sehen, wie Iron Man (2014), I Remember You (2016), My Secret Romance (2017), Black (2017), 100 Days My Prince ( 2018) und mehr.
  • Kim Ji-seok [ export-10, koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Kim Ji-seok (Kim Ji Suk) (* 21. April 1981) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Musiker, geboren als Kim Bo-seok. Er besuchte die Mittel- und Oberschule in England und studierte Deutsch an der Hankuk University of Foreign Studies. 2001 debütierte er als Rapper, hatte jedoch keinen Erfolg. Seine Agentur empfahl ihm, einen Künstlernamen zu verwenden, da sein Geburtsname, Kim Bo Seok, mit zwei anderen erfahrenen Schauspielern verwechselt werden könnte. Kim Ji Suk wurde als Schauspieler bekannt, nachdem er 2009 in dem Film Take Off mitspielte. auftrat. Seitdem spielte er in vielen Filmen und Fernsehdramen mit, darunter Slave Hunters (2010), I Need Romance 2 (2012), Cheongdam-dong Alice (2012), Angel Eyes (2014), Cheer Up! (2015), Oh Hae Young Again (2016), 20th Century Boy and Girl (2017), When the Camellia Blooms (2019), My Unfamiliar Family (2020).
  • Kim Ji-soo

    Kim Ji-soo (*30 März 1993),bekannt als Ji Soo, ist ein Südkoreanischer Schauspieler, der vor allem in Kurzfilmen auftrat, seit 2015 auch in Spielfilmen und Dramen. Bislang (Juni 2020) wurde er acht mal nominiert als bester neuer Schauspieler, doch nur zweimal reichte es für einen "Rising Star Award"
  • Kim Ji-won [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Ji-won (*19. Oktober 1992) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie wurde für ihre erste Hauptrolle in dem 2011 gedrehten Film Romantic Heaven gecastet und erlangte dann weitreichende Berühmtheit für ihre Rolle in Heirs (2013), für die sie bei den SBS Drama Awards 2013 als Beste Neue Schauspielerin ausgezeichnet wurde. Weitere Aufmerksamkeit erlangte sie durch die Fernsehserien Descendants of the Sun (2013), Fight for My Way (2017) und Arthdal Chronicles (2019).
  • Kim Ji-yoo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Ji-yoo (geboren am 26. September 2012) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie hatte Nebenrollen in den TV-Dramen: Duell (2027), Gangnam-Skandal (2018) und Was stimmt mit Sekretär Kim nicht (2017).
  • Kim Jong-soo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Jong-soo (*30. November 1964) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist vor allem für seine Nebenrollen in Kingdom (2019) und The Emperor: Owner of the Mask (2017) bekannt. Kim Jong-Soo begann seine Karriere 1985 als Regisseur von Theaterstücken. Er debütierte erstmals 2007 in dem südkoreanischen Dramafilm Secret Sunshine und spielte in dem Film Poongsan (2011) mit. Laut Artist Company ist er als "ein erfahrener Schauspieler bekannt, der eine Erfolgsgeschichte von über 70 Film- und Theaterproduktionen vorzuweisen hat"
  • Kim Joo-hun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Joo-hun / Kim Joo Heon (* 1. März 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bislang (Sept. 2020) in folgenden Serien zu sehen: Squad 38 (2016), Argon (2017), Encounter (2018), Kill It (2019), Designated Survivor: 60 Days (2019), Dr. Romantic 2 (2020), It's Okay to Not Be Okay (2020), Do Do Sol Sol La La Sol (2020).
  • Kim Jung-hyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Jung-hyun (geboren am 5. April 1990) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Schauspieldebüt gab er 2013 in dem Film "Getting an Orientation". Kim Jung-hyun erlangte Ruhm, indem er in Dramen wie "Don't Dare to Dream", "Rebel", mitwirkte: Der Dieb, der das Volk stahl" (2017) und ist vor allem für seine vielfältigen Hauptrollen bekannt, namentlich in dem Film Overman, KBS2-Teenager-Drama "Schule 2017" (2017), Welcome to Waikiki (2017), Crash Landing on You (2019)
  • Kim Jung-nan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Jung-nan (geboren am 16. Juli 1971 als Kim Hyun-ah) ist eine südkoreanische Schauspielerin[1]. 1991 gab sie ihr Schauspieldebüt, erfuhr aber einen neuen Aufschwung, nachdem sie 2012 in A Gentleman's Dignity die Hauptrolle spielte. Zu einigen ihrer anderen Werke gehören "Bubblegum" (2015), "Fantastic" (2016), "Perfect Wife" (2017) und "Doctor Prisoner" (2019), "Crash Landing on You" (2019).
  • Kim Kang-hoon [ export-10, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Kang-hoon (* 7. Juni 2009) ist ein südkoreanischer Kinderschauspieler. Er ist bekannt für seine Rollen in den Fernsehdramen Pride and Prejudice (2014), Criminal Minds (2017), Mr. Sunshine (2018) und When the Camellia Blooms (2019), Clean with Passion for Now (2019), Romance Is a Bonus Book (2019), Hotel Del Luna (2019), My Country: The New Age (2019), Kingdom (Season 2) (2020).
  • Kim Kyung-nam [ koreanische-schauspieler ]

    Kim Kyung-nam (* 21. Dezember 1989) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab 2012 sein Schauspieldebüt. Im Laufe der Jahre trat er in mehreren bekannten Fernsehdramen auf, darunter Prison Playbook (2017), Come and Hug Me (2018) und The King: Eternal Monarch (2020).
  • Kim Mi-kyung [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Kim Mi-kyung (* 14. Oktober 1963) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Theaterdebüt gab sie 1985. Ein Jahr später gab sie ihr Filmdebüt und bald darauf ihr Fernsehdrama-Debüt. Sie ist in 16 Filmen und 77 Fernsehserien (Stand September 2020) zu sehen, darunter The Master's Sun (2013), Healer (2014), Another Oh Hae Young (2016) und Her Private Life (2019). 2020 ist sie zu sehen in Hi Bye, Mama!, It's Okay to Not Be Okay, Was It Love?, 18 Again. Für den Film Kim Ji-young: Born 1982 (2020) wurde sie als beste Nebendarstellerin nominiert.  
  • Kim Min-jong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Min-jong (*23. März 1972) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Sänger. Im Jahr 1992 gründete er zusammen mit dem Schauspieler Song Ji Chang das Gesangsduo The Blue, das zwei Alben veröffentlichte und enormen Erfolg hatte. Kim Min Jong hat auch zahlreiche erfolgreiche Soloalben veröffentlicht. Während seiner langen Karriere spielte er in vielen populären Filmen und Fernsehserien mit, darunter Guardian Angel (2001), Athena: Goddess of War (2010), A Gentleman's Dignity (2012), Secret Door (2014), Mrs. Cop (2015) und Mrs. Cop 2 (2016), Vagabond (2019).
  • Kim Min-jung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Min-jung (*30. Juli 1982) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Kim gab ihr Schauspieldebüt 1988, im Alter von sechs Jahren. Danach spielte sie in zahlreichen Fernsehdramen als eine der gefragtesten und am meisten gelobten Kinderschauspielerinnen ihrer Generation. Zu Kim Min-jungs bekannteren Fernsehserien gehören New Heart (2007), The Thorn Birds (2011), The 3rd Hospital (2012) und The Merchant: Gaekju 2015 (2015), My Fellow Citizens (2019). 2018 wurde Kim Min-jung in Kim Eun-sooks Liebesmelodram Mr. Sunshine besetzt.
  • Kim Ok-vin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Ok-vin (geboren am 3. Januar 1987), auch bekannt als Kim Ok-bin, ist eine südkoreanische Schauspielerin. Kim gab 2004 ihr Debüt bei einem Online-Schönheitswettbewerb und begann ihre Schauspielkarriere mit einer Rolle in dem Film Voice, für den sie 2005 als Beste Neue Schauspielerin nominiert wurde. Zu ihren weiteren Auftritten gehören die Fernsehdramaserie Over the Rainbow und Filme wie Dasepo Naughty Girls und The Accidental Gangster and the Mistaken Courtesan. Kim erhielt mehrere Nominierungen für Preise und wurde 2009 beim Filmfestival von Sitges für ihre Rolle in Thirst als Beste Schauspielerin ausgezeichnet. Sie könnte den Rekord halten im "nominiert werden und keinen Preis bekommen": Sie wurde 24 mal für einen Schauspielpreis nominiert, erhielt ihn aber nur 4 mal. Zuletzt bekam sie einen Preis für den Action-Film The Villainess (2017)
  • Kim Sang-eun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Sang-eun (*2. Februar 1978), auch bekannt als Lee Ji-ah, ist eine südkoreanische Schauspielerin. Nach ihrer Rolle in einer Serie, The Legend (2007), wurde sie mit vier Preisen ausgezeichnet, u.a. als beste neue Schauspielerin. Seit dieser Zeit wurde sie immer wieder zahlreich nominiert, u.a. für Beethoven Virus (2008), Style (2009), Athena: Goddess of War (2010) und Thrice Married Woman (2013).Außerdem war sie zu sehen in Me Too, Flower! (2011), My Mister (2018), The Ghost Detective (2018).
  • Kim Seol-hyun [ koreanische-schauspieler, musiker, schauspieler ]

    Kim Seol-hyun (*3. Januar 1995), besser bekannt unter dem Mononym Seolhyun, ist eine südkoreanische Sängerin und Schauspielerin. Sie ist Mitglied der südkoreanischen Girlgroup AOA Ihr Leinwanddebüt gab sie 2015 in dem Film Gangnam Blues. Auf der kleinen Leinwand ist sie in Ugly Alert (2013), Brave Family" (2015), Orange Marmalade (2015) und My Country: The New Age (2019) zu sehen. Sie erhielt 12 Auszeichnungen für ihre schauspielerische Leistung und war 24 Mal nominiert (Stand Juni 2020).
  • Kim Seon Ho [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Seon Ho (* 8. Mai 1986) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er debütierte 2009 in einer Theaterproduktion spielte und 2017 in einem Fernsehdrama. Seitdem hat er sowohl in Varietés als auch in Fernsehdramen mitgewirkt, darunter You Drive Me Crazy (2018), Welcome to Waikiki 2 (2019), 100 Days My Prince (2018) , Find Me in Your Memory (2020), Start-Up (2020) und als fester Darsteller in der Reality-Show 2 Days & 1 Night (seit 2019). Für die Fernsehserie Two Cops (2017-2018) wurde er als Best New Actor ausgezeichnet.
  • Kim Seul-gi [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Seul-Gi (*10. Oktober 1991) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Comedian, die in vielen von der Kritik gefeierten Dramen mitwirkte, darunter "Oh My Ghost" (2015), "Splash Splash Love" (2015) und "The Guardians" (2017). Sie ist auch ein ehemaliges Besetzungsmitglied der TVN-Unterhaltungsshow SNL Korea.
  • Kim Seung Soo [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Seung Soo/Kim Seung Su (*25 Juli 1973) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Schauspieldebüt gab er 1999 im Drama „Huh Joon“. Seitdem hat er in vielen Dramen mitgewirkt, darunter in „Cheongdamdong Alice“ (2012), „Who Are You“ (2013), „A Little Love Never Hurts“ (2013), „Family Secrets“ (2014) und „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016), "Sweet Munchies" (2020).
  • Kim So-hyun [ koreanische-schauspieler ]

    Kim So-hyun (* Juni 1999 in Australien) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die ihre Karriere 2006 mit 7 Jahren begann und den Titel "Königin des Kinderschauspielers" einst erlangte. Erste Aufmerksamkeit erhielt sie für ihre Rolle einer bösartigen jungen Königin in Moon Embracing the Sun (2012), für Missing You (2013) und I Can Hear Your Voice (2013). Sie übernahm ihre erste Hauptrolle in Who Are You: School 2015 (2015) und spielte seitdem in dem Musical Page Turner (2016), den Serien Bring It On, Ghost (2016), The Emperor: Owner of the Mask (2017), Radio Romance (2018), Love Alarm (2019) und The Tale of Nokdu (2019), Love Alarm 2 (2020). Kim So Hyun hat zahlreiche Preise (21, Stand Juli 2020) für ihre Rollen gewonnen und gilt als eine der besten jungen Schauspielerinnen, die heute arbeiten.
  • Kim Soo-hyun

    Kim Soo-hyun (*16. Februar 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in den Fernsehdramen ‚Dream High‘ (2011), ‚Moon Embracing the Sun‘ (2012), ‚My Love from the Star‘ (2013) und ‚The Producers‘ (2015) sowie in den Filmen ‚The Thieves‘ (2012), ‚Secretly, Greatly‘ (2013) und ‚Real‘ (2017) bekannt ist. 2013 wurde er zum ersten Mal in die Liste des Forbes Magazins ‚Korea Power Celebrity‘ aufgenommen, als einer der einflussreichsten koreanischen Persönlichkeiten, wo er den vierten Platz belegte. Für seine Rolle in ‚My Love From The Star‘ erhielt er fast alle erdenklichen Preise (17 insgesamt). Da er auch für alle anderen Serien sehr viele Auszeichnungten erhielt, bringt er es momentan auf 73 Nominierungen und davon 57 gewonnene Awards für 8 (von bislang 11 + 3 Cameo) Serien, also durchschnittlich 7 Auszeichnungen je Serie (für die letzte Serie ‚It‘s Okay To Not Be Okay‘ (2020) ist es noch etwas zu früh).
  • Kim Sun-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Sun-young (geboren am 10. April 1976) ist eine südkoreanische Schauspielerin[1] und hat in einer Reihe von populären Dramen mitgespielt, darunter "Reply 1988" (2015), "Because This is My First Life" (2018), sowie in vielen Dramen von Netflix, darunter "Romance is a Bonus Book" (2019), "When the Camellia Blooms" (2019), "Vagabond" (2019) und "Crash Landing On You" (2019). Sie gewann den Preis für die beste Nebendarstellerin bei den Chunsa Film Art Awards und Wildflower Film Awards für ihre Leistung in Communications and Lies[2][3] Kürzlich erhielt Kim Sun-young den Preis für die beste Nebendarstellerin ("Crash Landing on You") bei den (56.) BaekSang Arts Awards am 5. Juni 2020. Sie ist mit dem Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Lee Seung Won verheiratet.
  • Kim Sung-joo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Sung-joo (*16. Februar 1994) ist ein südkoreanischer Sänger und Schauspieler. Er ist Mitglied der südkoreanisch-chinesischen Band UNIQ. Am bekanntesten ist er für seine Nebenrollen in "Live Up to Your Name" (2017) und "My Secret Terrius" (2018).
  • Kim Tae-ri [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Tae-ri (*24. April 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Bekannt wurde sie für ihre Hauptrolle in dem Film The Handmaiden (2016), der auch ihr Spielfilmdebüt darstellte, sowie für Little Forest (2018), When The Day Comes (2018) und Mr. Sunshine (2018). Kim Tae-ri wurde 2019 in Forbes 30 under 30 gelistet in der Kategorie Unterhaltung & Sport. Im Jahr 2020 spielt Kim Tae-ri zusammen mit Song Joong-ki die Hauptrolle in dem Science-Fiction-Film Space Sweepers, bei dem Jo Sung-hee Regie führen wird. Im Jahr 2021 spielt sie in Choi Dong-hoons kommendem Sci-Fi-Krimi Alien mit, der in zwei Teilen erscheinen wird.
  • Kim Woo Bin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Woo Bin (16. Juli 1089)  ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er strebte immer danach, Model zu werden. 2009 debütierte er im Alter von 20 Jahren als Runway-Model. Seitdem trat er in vielen Modenschauen auf, darunter auch in der Seoul Fashion Week. Obwohl sein richtiger Name Kim Hyun Joong ist, nahm er den Künstlernamen Kim Woo Bin an, um 2011 sein Schauspieldebüt in den Fernsehdramen „White Christmas“ und „Vampire Idol“ zu geben. Er hat sich in den Dramen 2012 als "Die Würde eines Gentlemans", "To the Beautiful You" und "School 2013" einen Namen als rebellischer Schüler gemacht. Kim Woo Bin erlebte einen rasanten Anstieg seiner Popularität, nachdem er 2013 neben Lee Min Ho und Park Shin Hye einen weiteren rebellischen Studenten in „Heirs“ gespielt hatte, der ihm half, sich in Filme zu verzweigen und weltweite Berühmtheit zu erlangen. Außerdem ist er zu sehen in A Gentleman's Dignity (2012), School 2013 (2012), To the Beautiful You (2012) und Uncontrollably Fond (2016). Er wurde das erste ostasiatische Modell für Calvin Klein.
  • Kim Yeong-cheol [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Yeong-cheol (*25. Februar 1953) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Einer seiner frühesten Auftritte war in White Smile (1981). Weitere bemerkenswerte Serien sind Emperor Wang Gun (2000-2002), A Bittersweet Life (2005), IRIS (2009), My Country: The New Age (2019). 22 Mal wurde er für seine schauspielerische Leistung gescholten und erhielt 16 Auszeichnungen, meist als "Bester Schauspieler", insbesondere für seine Rolle in Emperor Wang Gun (4 Auszeichnungen).
  • Kim Yoo-jung [ export-sept-1, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Kim Yoo-jung (*22. September 1999) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Nach ihrem Schauspieldebüt im Jahr 2003 wurde sie eine der bekanntesten Kinderschauspielerinnen in Korea und hat seitdem in den Fernsehserien Moon Embracing the Sun (2012), May Queen (2012) und Angry Mum (2015)Teenager-Rollen übernommen. Ihre erste Hauptrolle hatte sie in dem Drama Love in the Moonlight (2016). 2017 belegte sie, mit 17 Jahren, den 8. Platz auf der Forbes Korea Power Celebrity-Liste, die jüngste, bis dahin aufgenommene Schauspielerin. Weitere bekannte Dramen und Filme in denen sie zu sehen ist, sind "Iljimae" (2008), "Dong Yi" (2010), "Flames of Desire" (2010), "Grudge: The Revolt of Gumiho" (2010), „Golden Rainbow“ (2013), „Secret Door“ (2014), "Clean with Passion for Now" (2018) und "Backstreet Rookie" (2020).
  • Kim Young-min [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Young-min (*5. November 1971) ist ein südkoreanischer Schauspieler, der 2001 in dem Spielfilm Address Unknown debütierte und vor allem in Kinofilmen auftritt. Er hatte Nebenrollen in The World of the Married (2020), Crash Landing on You (2019-2020), Save Me 2 (2019), Hide and Seek (2018) My Mister (2018).
  • Kim Young-ok [ koreanische-schauspielerinnen ]

    Kim Young-ok (* 5. Dezember 1937) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die 1957 debütierte. Sie ist bekannt als Südkoreas "National Grandma" für ihre vielen Darstellungen von Großmüttern in Film und Fernsehen. Insgesamt trat sie (Stand Juli 2020) in 82 Serien und 35 Filmen auf, konnte bislang aber nur 9 Auszeichnungen ergattern. Kim Young-ok hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer festen Größe in denkwürdigen mütterlichen und großmütterlichen Rollen in populären Filmen und Fernsehdramen entwickelt. Zu ihren jüngsten Serien zählen Love Alarm (2019), Her Private Life (2019), The King: Eternal Monarch (2020)
  • Kingdom (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Wer: In einem von Korruption und Hunger besiegten Königreich breitet sich eine mysteriöse Pest aus, um die Infizierten in Monster zu verwandeln. Sehr Walking Dead mäßig!. Was: Der Kronprinz, der wegen Hochverrats angeklagt ist und verzweifelt versucht, sein Volk zu retten, macht sich auf den Weg, um zu enthüllen, was das Böse im Dunkeln ist. Es spielt während der Joseon-Zeit in Korea, einige Jahre nach den japanischen Invasionen in Korea (1592-1598), und ist voller Blut, lebensbedrohlicher politischer Verschwörung und Tonnen von Blut. (Glamour)
  • Kwak Dong Yeon [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Kwak Dong Yeon (*19. März 1997) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Sänger. Während des Studiums der Gitarre und Bassgitarre studierte Kwak Dong Yeon auch Schauspiel. Er ist Mitglied der Kokoma Band, für die er Leadgitarre spielt. Kwak Dong Yeon spielte 2012 in dem Fernsehdrama My Husband Got a Family , für das er 2012 bei den Korea Drama Awards als bester junger Schauspieler ausgezeichnet wurde. Er hat unter anderem in den Dramen Love in the Moonlight (KBS2, 2016), Reunited Worlds (2017), Radio Romance (2018), Gangnam Beauty (2018), My Strange Hero (2018-2019) mitgespielt.
  • Kwon Nara [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kwon Na-ra (geboren: 13. März 1991), auch Kwon Nara geschrieben, ist eine südkoreanische Sängerin und Schauspielerin. Unter ihrem Künstlernamen Nara ist sie vor allem als Mitglied der Girlgroup Hello Venus (bis 2019) bekannt. 2017 spielte Nara ihre erste große Rolle in dem Drama Suspicious Partner. 2018 bekam sie Supporting Roles in My Mister und Your Honor. 2019 bekam Nara ihre erste Hauptrolle in dem Drama Doktor Prisoner und 2020 in Itaewon Class.
  • Kwon Se-in [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kwon Se-in (* 29. Juni 1982), besser bekannt als Kwon Yul oder Kwon Yool, ist ein südkoreanischer Schauspieler. Kwon Se-in ist vor allem für seine Rollen in der Daily Soap-Opera Angel's Revenge (2014), dem Film The Admiral: Roaring Currents (2014) und aus der Serie Let's Eat 2 (2015) bekannt. Seitdem hat er in vielen Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter One More Happy Ending (2016), Bring It On, Ghost (2016), Whisper (2017), Haechi (2019).
  • Lawless Lawyer [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Ha Jae-yi, eine suspendierte Anwältin und Bong Sang-pil, ein Gangster-Anwalt und hervorragender Martial-Arts-Kämpfer, führen einen Rachefeldzug gegen die Menschen, die ihnen vor 18 Jahren ihre Mütter nahmen. Bong Sang-pils Mutter wurde vor seinen Augen erstochen und Ha Jae-yis Mutter verschwand in der selben Nacht spurlos. Bei ihrer Rache bleiben sie stets gesetzestreu, auch wenn der Titel etwas anderes vermuten lässt. Actiongeladener Krimi, mit einer hervorragenden Besetzung, vor allem der Bösen.

    Bewertungen: IMDb: 7,3 JustWatch: 82% AsianWiki: 87

  • Lee Byung-hun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Byung-hun (*12. Juli 1970) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Sänger und Model, der sowohl in Korea als auch in Hollywood aktiv ist. Er spielte in einigen der einträglichsten Filme Südkoreas mit, darunter Joint Security Area (2000), The Good, The Bad, The Weird (2008), Masquerade (2012) und Inside Men (2015). Lee Byung-hun gab sein Hollywood-Debüt in G.I. Joe: The Rise of the Cobra (2009) und spielte später in den Erfolgsfilmen G.I. Joe: Vergeltung (2013), RED 2 (2013) und Terminator Genisys (2015). Lee Byung Hun ist einer von nur zwei koreanischen Schauspielern, die 2012 in Los Angeles einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles erhielten. Lee Byung-hun ist zudem der erste südkoreanische Schauspieler, der einen Oscar erhielt (2016). Sein von der Kritik gefeierter Film Inside Men (2015) brachte ihm bei drei prestigeträchtigen Preisverleihungen den Preis für den besten Schauspieler ein: 52. Baeksang-Arts-Award, 37. Blue-Dragon-Award und 53. Grand-Bell-Award, eine Leistung, die bisher noch nicht wiederholt wurde. Lee Byung Hun heiratete 2013 die koreanische Schauspielerin Lee Min Jung.
  • Lee David [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee David, (geboren am 3. März 1994) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist auch als David Lee und Lee Da Wit bekannt. Am bekanntesten ist er für seine Nebenrollen in Poetry und The Front Line sowie seine Hauptrollen in Romance Joe und Pluto.
  • Lee Do-kyung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Do-kyung (geboren am 1. Juni 1953) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist mit Kim Hee Kyeong verheiratet. Lee Do-kyung leitete bis 2005 eine Theatergruppe. Seitdem ist er zur Film- und Dramaserie-Schauspielerei übergegangen und trat in Filmen wie Memories of the Sword (2017) sowie in neueren Dramen wie Arthdal Chronicles (2019), Forest (2020) and Hyena (2020) immer in Nebenrollen auf.
  • Lee Dong-min [ koreanische-schauspieler ]

    Lee Dong-min (*30. März 1997), bekannt als Cha Eun-woo, ist ein südkoreanischer Sänger, Schauspieler und Model. Er ist Mitglied der südkoreanischen Boygroup Astro. Er debütierte 2014 als Schauspieler mit einer Nebenrolle im Film "My Brilliant Life". 2018 gelangte er als Schauspieler mit der Serie (My Name is) Gangnam Beauty zu Ruhm, wofür er 9 mal nominiert wurde und 7 mal mit einem Award ausgezeichnet wurde, unter anderem als "Best New Actor" bei den Korean Drama Awards. 2019 erfolgten zwei weitere Auszeichnungen für Rookie Historian Goo Hae-ryung.
  • Lee Dong-wook [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Dong-wook (*6. November 1981) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Moderator, Model und Entertainer. Er ist vor allem für seine Hauptrollen in den Fernsehdramen 'My Girl' (2005), 'Scent of a Woman' (2011), 'Hotel King' (2014) und 'Guardian: The Lonely and Great God' (2016-2017), 'Life' (2018), 'Touch Your Heart' (2019) und 'Hell Is Other People' (2019). Darüber hinaus war verschiedener Shows und hat seit 2019 seine eigene Talshow 'Wook Talk'
  • Lee Elijah [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Elijah (*19. Februar 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie debütierte 2013 mit einer Hauptrolle in der Sportserie Basketball. Lee Elijah verbrachte die nächsten Jahre mit Nebenrollen in verschiedenen Genres. Hervorzuheben sind ihre Auftritte in den Jahren 2018-2019 in Titeln wie Rechtsdrama Mrs Hammurabi, Modern Monarchy, The Last Empress, Chief of Staff. Sie wurde als Hauptdarstellerin in A Model Detective (2020) erneut besetzt.
  • Lee Geung-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Geung-young (*12. Dezember 1960) ist ein südkoreanischer Schauspieler. 1983 debütierte er als Schauspieler in dem Drama Ordinary People. Er schrieb das Drehbuch und führte Regie bei den Filmen The Gate of Destiny (1996) und The Beauty in Dream (2002). 2002 wurde Lee von MBC auf die schwarze Liste gesetzt, da er 2001 wegen Sex mit einer Minderjährigen verhaftet wurde. Im Jahr 2012 spielte dann wieder in einer Serie mit, er spielte die Hauptrolle in Vampire Prosecutor 2 und 2015 in D-Day. Als Nebendarsteller spielte er seither in vielen erfolgreichen Fernsehserien mit, so in Incomplete Life (2014), Stranger (2017), Misty (2018), Haechi (2019), Vagabond (2019), Hyena (2020) und The World Of The Married (2020).
  • Lee Hee-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Hee-joon (*29. Juni 1979) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Regisseur. Als Schauspieler wurde er 2012 mit der Hauptrolle in der Serie ‚My Husband Got a Family‘ berühmt, für die er fünf Awards bekam. Weitere Serien mit Nominierungen waren ‚Queen of the Office‘ (2013), ‚The Legend of the Blue Sea‘ (2016) und ‚Worst Woman‘ (2017).
  • Lee Ho-cheol [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Ho-cheol (geboren am 11. Dezember 1985) ist ein südkoreanischer Schauspieler, auch bekannt als Lee Ho Chul. Er ist bekannt für seine Nebenrollen in Prison Playbook (2017), Strong Woman Do Bong Soon (2017), Arthdal Chronicles (2019).
  • Lee Hye-young [ koreanische-schauspieler ]

    Lee Hye-young (* 25. November 1962) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die in Spielfilmen, Fersehserien und Theaterproduktionen zu sehen ist. Sie ist die Tochter des Filmregisseurs Lee Man-hee. Lee Hye-young begann ihre Schauspielkarriere 1981 im Alter von 17 Jahren. Seitdem hat sie in Theater, Spiel- und Kurzfilmen sowie im Fernsehen gespielt. Sie war eine der bekanntesten südkoreanischen Schauspielerinnen in den 1980er Jahren und hat in den letzten vier Jahrzehnten viele Preise gewonnen. Letzt (Juli 2020) war sie bekannt für ihre Hauptrollen in den Fernsehserien „Mother“ (2018) und „Lawless Lawyer“ (2018). Die meisten Auszeichnungen erhielt sie für ihre Rollen in Theaterproduktionen.
  • Lee Hyo Je [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Hyo Je (*18. Februar 2004) ist ein südkoreanischer Schauspieler. 2014 gab er sein Debüt im zarten Alter von 10 Jahren im Film „We Are Brothers“. Kurz darauf folgte sein TV-Drama-Debüt in "Oh My Venus" (2015). Danach war er zu sehen in "Mrs Cop 2" (2015), "Love in the Moonlight" (2016), "Black" (2017), "My Country: The New Age" (2019).
  • Lee Jae-yong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Jae-yong (*21. März 1963) ist ein südkoreanischer Schauspieler, der dafür bekannt ist, zwei Jahrzehnte lang Nebenrollen in Film und Fernsehen zu spielen. Seitdem hat er eine produktive Karriere in vielen populären Filmen und Fernsehdramen genossen, darunter die jüngsten Filme "Three Days" (2014), "The Night Watchman" (2014) und "My Beautiful Bride" (2015). Im Jahr 2010 gewann Lee Jae Yong den Top Excellence Award, Special Drama bei den SBS Drama Awards für seine Nebenrolle in Dae Mul. Lee Jae Yong ist mit Kim Hyeon Ah verheiratet. Er hat zwei Töchter.
  • Lee Ji-eun [ koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Lee Ji-eun (*16. Mai 1993), auch bekannt als IU, ist eine südkoreanische Singer-Songwriterin und Schauspielerin. 2008 brachte sie, mit 15 Jahren, ihr erstes Solo-Album heraus, das zwar floppte, sie aber nicht entmutigen ließ. 2010 erfolgte dann endlich der ersehnte Erfolg als Musikerin. IU entwickelte sich musikalisch stets weiter und verließ den Mainstream-K-Pop-Stil, hatte jedoch stets Titel in den Koreanischen Charts. Laut Billboard ist IU bis heute die erfolgreichste Musikerin Südkoreas, mit den meisten Nummer-Eins-Hits und der längsten Präsenz dieser Hits in den Charts. Seit 2012 (Anm. C.S.: frühere Jahre fand ich nicht) ist Lee Ji-eun in der Forbes-Liste der einflussreichsten Künstlern Südkoreas (Power Celebrities) in den Top 20, 2012 sogar auf Platz 3, aktuell (Mai 2020) auf Platz 19. Auch ihre Schauspielerei wurde sehr erfolgreich und Lee Ji-eun wurde mehrfach ausgezeichnet. Sie ist inzwischen eine der besten Schauspielerinnen Südkoreas, was sie wohl vor allem "My Mister" und "Persona" zu verdanken hat. Insgesamt wurde sie (Stand Mai 2020) 203 mal nominiert und 77 mal erhielt sie die Auszeichnung, davon mindestens 13 für ihre Schauspielleistungen (bei mind. 30 Nominierungen).
  • Lee Ji-hoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Ji-hoon (*29. Oktober 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt 2012 und spielte Nebenrollen in vielen Serien, unter anderem in 'The Legend of the Blue Sea' (2016). Einen Preis gabs dann für die Rolle in 'Rookie Historian Goo Hae-ryung' (2019).
  • Lee Joo-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Joo-young (geboren am 14. Februar 1992) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihre bemerkenswertesten Auftritte hatte sie in den Fernsehserien Weightlifting Fairy Kim Bok-joo (2016–17) und Itaewon Class (2020). Sie wurde 2014 beim 4. Goyang Smart Film Festival als beste Schauspielerin (A Hidden Story) und 2018 beim 23. Internationalen Filmfestival in Busan als Schauspielerin des Jahres (Maggie) ausgezeichnet.
  • Lee Joon-gi [ koreanische-schauspieler ]

    Lee Joon-gi (* 17. April 1982) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Sänger, Tänzer und Model. Lee Joon Gi begann 2001 als Model zu arbeiten. Bekannt wurde er 2005 durch seine erste Hauptrolle als Clown im Film The King And The Clown. Seitdem hat er in den Fernsehserien „My Girl"(2005)," Iljimae"(2008)," Arang and the Magistrate"(2012)," Two Weeks "(2013)," Gunman in Joseon"(2014)," Scholar Who Walks the Night"(2015), "Moon Lovers: Scarlet Heart Ryeo" (2016) und "Lawless Lawyer" (2018), "Flower of Evil" (2020) mitgespielt. Lee Joon Gi hat seit 2006 auch mehrere Alben und Tracks als Musiker veröffentlicht (über den Erfolg dieser ist mir, C.S. nichts bekannt)
  • Lee Joon-hyuk [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Joon-hyuk (*13. März 1984) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Lee Joon-hyuk gab 2007 sein Debüt im Fernsehdrama First Wives' Club. Bekannt wurde er durch seine Hauptrollen in Three Brothers (2009), I Am Legend (2010), City Hunter (2011), und Man from the Equator (2012). 2017 spielt er die Hauptrolle in der Serie Stranger, doch erst die Serien Are You Human? (2018) und Designated Survivor: 60 Days (2019) brachten ihm, Nominierungen ein.
  • Lee Jun-hyuk (72) [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Joon Hyuk (72) (*19. März 1972), auch Lee Jun Hyuk (72), ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab 2008 sein Schauspieldebüt im Film „Sunny“ und ist seitdem in vielen Filmen aufgetreten, hauptsächlich in Nebenrollen. In Fernsehserien ist er u.a. zu sehen in „Hyde Jekyll, Me“ (2015), „Six Flying Dragons“ (2015-2016), „Mrs. Cop 2 “(2016), „ Doctors “(2016), „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016), 100 Days My Prince (2018), My Secret Terrius (2018), Touch Your Heart (2019) Doctor Prisoner (2019), Itaewon Class (2020), Mystic Pop-Up Bar (2020). Lediglich für Moonlight Drawn by Clouds (2016) bekam er bislang eine Auszeichnung für seine Schauspielleistung.
  • Lee Jung-eun [ export-10, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Lee Jung-eun (70) (* 23. Januar 1970) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab ihr Schauspieldebüt 1991. Sie ist international bekannt für ihre Rolle als Haushälterin Moon-gwang in dem Film Parasite (2019). Sie hat in vielen bekannten Filmen und Serien mitgewirkt, darunter Oh My Ghostess (2015), While You Were Sleeping (2017) Fight for My Way (2017), Mr. Sunshine (2018), Familiar Wife (2018), Strangers From Hell (2019), When the Camellia Blooms (2019), My Holo Love (2020), Once Again (2020). Als hochgelobte Schauspielerin hat sie zahlreiche Auszeichnungen für verschiedene Rollen erhalten, darunter die beste Schauspielerin, die Schauspielerin des Jahres und die beste Nebendarstellerin.
  • Lee Jung-jin [ koreanische-schauspieler ]

    Lee Jung-jin (* 25. Mai 1978) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er gab 1998 sein Schauspieldebüt. Seit dem hat er in verschiedenen Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter Temptation (2016), The K2 (2016) und The King: Eternal Monarch (2020).
  • Lee Ki-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Ki-young (*26. August 1963), auch Lee Gi Young oder Lee Gi Yeong, ist ein südkoreanischer Schauspieler und künstlerischer Leiter. Zu seinen bemerkenswerten Rollen gehören Marathon (2005), A Bittersweet Life (2005) und Love Me Not (2006). Er ist in 56 Fernsehserien und 44 Filmen zu sehen.
  • Lee Min-ho [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Min-ho (*22. Juni 1987) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Sänger und Model. Mit seiner Rolle als Gu Jun-pyo in ‚Boys Over Flowers‘ im Jahr 2009 erlangte er in Korea und Asien große Berühmtheit. Zu seinen bemerkenswerten Hauptrollen in Fernsehserien gehören  Personal Taste (2010), ‚City Hunter‘ (2011), ‚The Heirs‘ (2013),  Legend of the Blue Sea (2016) und ‚The King: Eternal Monarch‘ (2020) und für seine Hauptrolle im Spielfilm ‚Gangnam Blues‘ (2015). Aufgrund von Lees Popularität wurde bei Madame Tussauds in Shanghai eine Wachsfigur von ihm aufgestellt. Insgesamt wurde er bislang (Juni 2020) für 73 Preise nominiert, wovon er 38 bekam.
  • Lee Seung-gi [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Seung-gi (*13. Januar 1987) ist ein südkoreanischer Sänger, Schauspieler, Moderator und Entertainer. Er hatte zahlreiche Hits als Musiker. Lee Seung-gi ist mit Hauptrollen in populären Dramen wie Brilliant Legacy (2009), My Girlfriend Is a Nine-Tailed Fox (2010), The King 2 Hearts (2012), Gu Family Book (2013), You're All Surrounded (2014), A Korean Odyssey (2017-2018) und Vagabond (2019) in ganz Asien international bekannt geworden. Lees Erfolg als Sänger, Schauspieler und Gastgeber brachte ihm den Titel "Triple Threat"-Unterhalter ein. Er wurde 2010 zum ersten Mal in die Forbes-Liste der Korea Power Celebrities aufgenommen, wo er den siebten Platz belegte. 2011 wurde er Vierter, 2012 und 2015 Sechster.
  • Lee Seung-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Seung-joon (*11. Februar 1973) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Bekannt ist er insbesondere für seine Rolle in The Admiral: Roaring Currents und Discovery of Love (2014). Seitdem hat er in vielen Bühnenproduktionen, Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter The Legendary Witch (2014), Incomplete Life (2014), Hyde Jekyll, Me (2015), Bubblegum (2015), Descendants of the Sun (2016) and Monster (2016).
  • Lee Shin-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Shin-young (geboren am 24. Januar 1998) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Lee Shin-young gab sein Schauspieldebüt in der Webserie Just One Bite (2018). Es folgten Rollen in It's Okay To Be Sensitive 2 (2019) und Just One Bite 2 (2019), Crash Landing on You (2019) und How to Buy a Friend (2020).
  • Lee Sun Kyun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Sun Gyun (*2. März 1975) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Karriere im Musiktheater und in kleinen Fernsehrollen. Seine Fernsehkarriere kam 2007 mit Coffee Prince in Schwung. Von da an spielte er in vielen bekannteren Fernsehdramen mit, darunter Triple (2009), Pasta (2010), Golden Time (2012), Miss Korea (2013) und My Wife Is Having an Affair This Week (2016), My Mister (2018) . Seine Hauptrolle in dem Film „Paju“ brachte ihm 2010 beim 11. Internationalen Filmfestival von Las Palmas auf Gran Canaria in Spanien den Preis für den besten Schauspieler ein. Lee Sun Gyun arbeitet häufig mit dem Autor Hong Sang-soo zusammen. Zu seinen Arthouse-Filmen mit Hong gehören Night and Day (2008), Oki's Movie (2010) und Nobody's Daughter Haewon (2013). Im Jahr 2019 spielte er in Bong Joon-hos Oscar-prämiertem schwarzen Comedy-Film Parasite. Lee Sun Gyun heiratete 2009 die Schauspielerin Jeon Hye Jin.
  • Lee Sung-jae [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Sung-jae (* 23. August 1970) ist ein südkoreanischer Schauspieler und seit 1995 in verschiedenen Filmen und Serien als Nebendarsteller zu sehen. Sein bisher größter Erfolg war der Film "Art Museum by the Zoo" (1998), für den er fünf mal die Auszeichnung als bester neuer Schauspieler bekam, doch dann wurde es mau bei den Auszeichnungen, nur einen Popularity-Award konnte er 2000 noch einheimsen.
  • Lee Tae-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Tae-hwan (geboren am 21. Februar 1995) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Model und Sänger. Er ist Mitglied der Boy Group 5urpris. Sein Schauspieldebüt gab er 2013. Nominierungen als "Best Actor" bekam er für seine Rollen in W (2016) und My Golden Life (2017). What's wrong with Secretary Kim? (2018) war das bislang letzte erfolgreiche Drama in dem er mitspielte.
  • Lee Yo-won [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Yo-won (*9. April 1980) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Am bekanntesten ist sie für ihre Darstellung der Königin Seondeok in "The Great Queen Seon Deok" (2009). Während ihrer Schulzeit gewann sie einen Model-Wettbewerb und begann als Model für Werbespots zu arbeiten. Ihr Schauspieldebüt gab sie 1998 in dem Film "Scent of a Man" und dem Fernsehdrama "I Hate You, But It's Fine". Berühmt wurde sie 2001 mit dem Film "Take Care of My Cat" und hat seitdem in vielen populären Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter "49 Days" (2011), "Empire of Gold" (2013) und "Ms. Temper & Nam Jung Gi" (2016), „Night Light/White Nights“ (2016). Bisher wurde sie für ihre Schauspielleistung 31 mal für einen Preis nominiert, 21 mal erhielt sie ihn.
  • Lee Yoo-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lee Yoo-joon ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Rollen in Dramen wie My Country: The New Age (2019), What's Wrong with Secretary Kim? (2018), While You Were Sleeping (2017), Mystery Queen (2017), Signal (2016)
  • Lim Joo-eun [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Lim Joo-eun (*7. Januar 1988) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie startete ihre Karriere nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den KTF Bigi Big Nationwide Auditions 2004. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2005 im Film „Wuthering Heights“ und ist seitdem in vielen populären Filmen, Musikvideos und Fernsehdramen zu sehen. Zu ihren bekanntesten Rollen gehört „Soul“ (2009), für die sie bei den MBC Drama Awards 2009 als beste neue Schauspielerin ausgezeichnet wurde. “Wild Romance” (2012), “Heirs” (2013), “Empress Ki” (2014), “Uncontrollably Fond” (2016) and “Bad Thief, Good Thief” (2017).
  • Lim Ju-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Lim Ju-hwan (*18. Mai 1982) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er sammelte viel Erfahrung und Kontakt mit der Theaterszene in Seoul. Nach seinem Abschluss begann er seine Karriere als Model, während er am College und an der Graduiertenschule eingeschrieben war. Im Joo Hwan gab 2004 sein Schauspieldebüt im Fernsehdrama „Magic“ und spielte in vielen anderen populären Filmen und Fernsehdramen, insbesondere “The Snow Queen” (2006), “Boys Over Flowers” (2009), “Tamra, The Island” (2009), “Ugly Alert” (2013), “Shine or Go Crazy” (2015), “Oh My Ghostess” (2015) und “Uncontrollably Fond” (2016) und "The Bride of Habaek" (2017).
  • Live (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Live erzählt die Geschichte von Polizisten - von den niedrigsten Feldkadetten und Streifenpolizisten bis zu ihren Vorgesetzten, darunter Unteroffiziere, Kapitäne und mehr -, die das "Live" -Team der Hongil patrol division bilden. Jeder Offizier hat seine eigene Geschichte und jeder arbeitet hart an seinem eigenen Platz an einem der geschäftigsten und stressigsten Jobs der Welt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. (Wikipedia) Im Zentrum stehen dabei zwei Personen: Jung-O (Jung Yu-Mi) kämpft nach dem College darum, einen Job zu finden. Sie beschließt Polizistin zu werden. An der Polizeiakademie lernt sie Sang-Soo (Lee Kwang-Soo) kennen. Sang-Soo arbeitete hart in einer Firma und kaufte sogar Aktien des Unternehmens, bis er erfährt, dass das Unternehmen ein Betrug war. Als er sieht, dass Polizisten gesucht werden, beschließt er Polizist zu werden. Jung-O und Sang-Soo machen an der Polizeiakademie unter der Leitung ihres Ausbilders Yang-Chon (Bae Sung-Woo) schwere Zeiten durch. Nach der Ausbildung an der Polizeiakademie beginnen Jung-O und Sang-Soo ihre Arbeit im Hongil Police Precinct Office. Sie begegnen Situationen, die sie nie erwartet hatten. (AsianWiki)
  • Love Alarm [ koreanische-dramen ]

    In einer Welt, in der einem eine App sagt, ob jemand in einem Umkreis von 10 Metern in einen verliebt ist oder nicht, sind Gefühle transparent, auch wenn man nicht möchte, dass sie es sind. Die Geschichte dreht sich um eine fleißige Schülerin, Kim Jo-jo, die die Aufmerksamkeit von zwei Männern (die zufällig die besten Freunde sind) in ihrer Schule auf sich zieht: Hwang Sun-oh und Lee Hye-yeong. Sun-oh ist ein Model aus einer reichen Familie. Obwohl beide, Jo-jo und Sun-oh, extrem unterschiedlich sind, verlieben sie sich ineinander. Mit der Zeit driften die beiden auseinander und Hye-yeong sieht dies als Chance, endlich seine Gefühle für Jo-jo zu bekennen. Am Ende der ersten Staffel bleibt uns ein Cliffhanger: Mit wem wird Jo-jo zusammen sein? Love Alarm wurde im August 2019 für insgesamt acht Folgen ausgestrahlt. Kurz danach wurde die Serie für eine zweite Staffel verlängert. Die erste Staffel ist ziemlich kurz (8 Folgen). (Marie Claire)
  • Love in the Moonlight [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Hong Ra On ist eine junge Frau in der Joseon Dynastie. Auf Grund verschiedener Umstände wird sie Eunuch im königlichen Palast. Als sie die Bekanntschaft von Lee Yeong, dem Kronprinzen macht, verliebt sich dieser in sie – denkt jedoch zunächst, er hätte sich in einen Eunuchen verliebt. Komplizierter wird es noch dadurch, dass Ra On eine Vergangenheit hat, die dem Kronprinzen schaden kann und sein bester Freund Mitglied einer Widerstandsgruppe ist. Dazu kommen noch die Intrigen im Palast, mit dem Ziel, Lee Yeong als Kronprinzen abzusetzen oder zu ermorden
  • Memories of the Alhambra [ koreanische-dramen ]

    Sie begegnen sich in Spanien, als Yoo Jin-woo in der Herberge ankommt, die Jung Hee-joo gehört. Jung Hee-joo,. Yoo Jin-woo möchte, dass sie ihm die Rechte zur Entwicklung des Augmented-Reality-Spiels ihres Bruders überträgt, da sich ihr Bruder inzwischen in Luft aufgelösthat. Jin-woo beginnt das Spiel zu spielen und merkt schließlich, dass die Menschen um ihn herum sterben. Wenn er sich und Jung Hee-joos vermissten Bruder retten will, muss er die gefährlichen Aufgaben lösen und die Suche (the quest) abschließen. (Marie Claire)
  • Misaeng [ koreanische-dramen ]

    Viele von uns hatten Träume, als wir jünger waren, über das Leben, das wir führen wollen, wenn wir erwachsen werden. Für Jang Geu Rae (Im Siwan) sollte es ein professioneller Baduk-Spieler werden (ein Spiel, das schachähnliche Strategien und Fähigkeiten beinhaltet). Aber als sein Leben eine unerwartete Wendung nahm und er seine Spielpläne nicht verfolgen konnte, ist Geu Rae gezwungen, einen Bürojob zu bekommen und als Praktikant in einem großen Unternehmen zu arbeiten. Dort fühlt er sich wie ein Fisch ohne Wasser und verlässt sich stark auf die Freundlichkeit der zurückhaltenden Praktikantin Ahn Yeong Yi (Kang Sora), versucht seinem neuen Chef, Abteilungsleiter Oh Sang Sik (Lee Sung Min), zu gefallen und Schritt zu halten mit dem ehrgeizigen Praktikanten Jang Baek Gi (Kang Ha Neul). Geu Rae sieht sich auch der Feindseligkeit der anderen Praktikanten gegenüber, weil sie glauben, er bekomme seinen Job auf Grund von Beziehungen - er bekommt die begehrte Praktikumsstelle ohne Berufserfahrung. Kann Geu Rae, während er versucht, sich über Wasser zu halten, die Strategien des Baduk-Spiels nutzen, um in der Unternehmenswelt zu überleben? „Incomplete Life“ ist eine südkoreanische Dramaserie von 2014 unter der Regie von Kim Won Suk. Sie basiert auf dem beliebten Online-Comic „Misaeng“ von Yoon Tae Ho. (Viki)
  • Missing: The Other Side [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    Kim Wook (Go Soo) ist ein geschmeidiger Betrüger, der Geld verdient, indem er ahnungslose Leute um ihr Geld betrügt. Aber sein Leben ändert sich, als er versucht, sein übliches Geschäft in Duon Village zu begehen. Bald merkt er, dass in diesem schläfrig aussehenden ländlichen Ort etwas schief läuft - mit den Seelen von Toten, die das Dorf heimsuchen. Er trifft Jang Pan Seok (Heo Joon Ho), einen zwielichtigen Charakter, der angeblich nach vermissten Personen sucht. (Viki)
  • Money Game [ koreanische-dramen ]

    Dieses Finanzdrama erzählt die Geschichte des Konflikts zwischen dem Leiter des Büros für Finanzpolitik, der versucht, die Jungin Bank, die kurz vor dem Bankrott steht, zu veräußern, und dem Vorsitzenden der Finanzabteilung, der die Bank auf die Bahamas verlegen will. (MarieClaire)
  • Moon Embracing the Sun [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    Die dreizehnjährige Heo Yeon Woo, die Tochter eines hochrangigen Beamten, begleitet ihre Mutter zum königlichen Palast, um an der Glückwunschzeremonie zur bestanden Prüfung zum öffentlichen Dienst ihres Bruders Heo Yeom teilzunehmen. Durch Zufall stößt sie auf Kronprinz Lee Hwon. Sie verlieben sich und Yeon Woo wird zur Kronprinzessin von Joseon und zukünftigen Königin. Bevor sie heiraten können, befiehlt die Königin Mutter heimlich ihren Tod, um sich mehr Macht zu sichern. Yeon Woo wird verflucht und leidet an einer Krankheit. Alle glauben, dass sie tot sei, einschließlich des Kronprinzen Lee Hwon. Mit gebrochenem Herzen weigert er sich, eine andere zu lieben. Acht Jahre später trifft der junge König eine Schamanin namens Wol. Er kann nicht anders, als Ähnlichkeiten zwischen ihr und Yeon Woo zu finden und beginnt, Yeon Woos Tod zu untersuchen.
  • Moon Jeong-hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Moon Jeong-hee (*2. Januar 1976) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Theaterdebüt gab sie 1998 in einer Inszenierung von Blood Brothers. Der 2012 erschienene Hit Deranged war ihre erste Hauptrolle in einem kommerziellen Film, für den sie bei den Blue Dragon Film Awards als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet wurde. Moon Jeong-hee hat auch positive Kritiken für ihre Leistungen in Hide and Seek (2013), Cart (2014), Mama (2014) und Vagabond (2019) (Best Supporting Actress) erhalten. Sie wurde 23 Mal nominiert und gewann 8 Mal eine Auszeichnung.
  • Moon Lovers: Scarlet Heart Ryeo [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Während einer totalen Sonnenfinsternis wird eine 25-jährige Frau des 21. Jahrhunderts in die Zeit der Goryeo-Dynastie zurückversetzt. Sie wacht im Jahr 941 im Körper von Hae Soo auf, unter den vielen königlichen Fürsten der regierenden Wang-Familie. Sie verliebt sich zunächst in den Prinzen Wang Wook und später in Wang So, den furchterregenden Prinzen mit der Maske. Während sich die Geschichte entwickelt, befindet sich Hae Soo unabsichtlich zwischen der Rivalität und der Politik der Fürsten um den Kampf um den Thron.

    Bewertungen: IMDb: 8,6 JustWatch: 89% AsianWiki: 92

  • Moon So-ri

    Moon So-ri (*2. Juli 1974) ist eine südkoreanische Schauspielerin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin. Sie ist vor allem für ihre gefeierten Hauptrollen in 'Oasis' (2002) und 'A Good Lawyer's Wife' (2003) bekannt.
  • Moon Sung-keun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Moon Sung-keun (*28. Mai 1953 in Tokio) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Politiker. Nach seinem Abschluss an der Sogang Universität mit einem Bachelor-Abschluss in Handelswissenschaften arbeitete Moon acht Jahre lang als Angestellter. Im Jahr 1985 begann er mit der Schauspielerei am Theater. Sein Filmdebüt gab er 1990 spielt seither in einer Reihe von Film- und Theaterhits mit. Moon begann seine politischen Aktivitäten 2009 und wurde 2012 vorübergehender Vorsitzender der Democratic United Party. Moon ist ein häufiger Mitarbeiter des Regisseurs Lee Chang-dong. Er hat in vier Filmen von Lee mitgespielt, darunter der von der Kritik gefeierte Film Burning (2018). Nach einem Abstecher in die Politik in den späten 2000er Jahren kehrte er zur Schauspielerei zurück und trat in Dramen wie "Confession" (2019), Vagabond (2019), und "Nobody Knows" (2020) auf. Während seiner Schauspielkarriere hat Moon dreimal den Preis für den besten Schauspieler bei den Blue Dragon Film Awards, zweimal den Baeksang Arts Awards, zweimal den Chunsa Film Art Awards und andere Auszeichnungen gewonnen.
  • Moon Woo-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Moon Woo-jin (geboren am 19. Februar 2009) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Von 2017 bis Juni 2020 trat er in vielen berühmten TV-Dramen auf, insgesamt in 17 TV-Dramen. Er hatte unterstützende Rollen in den TV-Dramen What's Wrong with Secretary Kim (2018), Once Again (2020) und Gastrollen zum Beispiel in Vagabond (2019), My Country: The New Age (2019), The King: Eternal Monarch (2020), It's Okay to Not Be Okay (2020).
  • Mother (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen ]

    Als die Ersatzlehrerin Soo-Jin entdeckt, dass eine ihrer Schülerinnen, Hye-Na, von ihrer Mutter und ihrem Freund missbraucht wird, beschließt sie mit dem kleinen Mädchen weg zu rennen. Soo-Jin macht sich auf den Weg von Südkorea nach Island. Sie ist Vogelforscherin und hat ein Stipendium für die Arbeit an einer dortigen Institution erhalten. Doch bevor sie es nach Island schaffen, passieren unerwartete Ereignisse. (MarieClaire)
  • Mr. Sunshine [ koreanische-dramen, serien ]

    Im Mittelpunkt von Mr. Sunshine steht Eugene Choi (Lee Byung-hun), der in Joseon in die Sklaverei geboren wurde, aber 1871 in die Vereinigten Staaten flüchtet. Er wird Offizier des United States Marine Corps und kehrt nach dem Spanisch-Amerikanischen Krieg nach Joseon zurück. Während seines Aufenthalts in Joseon lernt er die Tochter eines Aristokraten, Go Ae-shin (Kim Tae-ri), kennen und verliebt sich in sie. Go Ae-shin ist zwar eine Adelige, aber nachts als Scharfschützin für die Armee der Gerechten unterwegs, die für die Unabhängigkeit Joseons von Japan kämpft. Die Japaner versuchen sich Korea/Joseon einzuverleiben und so wird Eugene Choi in den Kampf um die Souveränität Joseons verwickelt

    Bewertungen: IMDb: 8,8 Rotten Tomatoes: -/100% AsianWiki: 86 JustWatch: 92%

  • My Country: The New Age [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: My Country spielt etwa um 1400. Die Serie erzählt, wie aus Lee Bang-won König Sejong wird. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Freunde, eine Frau und ein angehender König. Die zwei Freunde sind in die gleiche Frau verliebt, kommen aber aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten. Der Krieg um den Thron reißt sie auseinander und lässt sie auf verschiedenen Seiten kämpfen.

    Bewertungen: IMDB: 8,3/10 Rotten Tomatoes: -/85% AsianWiki: 87 JustWatch: 73%

  • My Holo Love [ koreanische-dramen ]

    Als Han So-yeon versehentlich in den Besitz einer Brille kommt, die eine Hologramm-KI namens Holo projiziert, verliebt sie sich unerwartet in ihn. Sie trifft schließlich den schwer fassbaren Schöpfer von Holo, Ko Nan-do, der das Ebenbild von Holo ist. Nan-do verliebt sich in So-yeon, obwohl er versucht, seinen Gefühlen und der Idee der Liebe zu widerstehen. So-yeon verliebt sich auch in Nan-do, aber bevor die beiden wirklich ein Paar werden können, müssen sie sich auf eine Reise der Selbstfindung begeben und gleichzeitig versuchen, Bösewichten auszuweichen, die nach der Holo-Technologie streben. (MarieClaire)
  • My ID Is Gangnam Beauty [ koreanische-dramen ]

    Dies ist eine Geschichte von Kang Mi Rae (Im Soo Hyang), einem Mädchen, das einst wegen ihres Aussehens gemobbt wurde. Mi Rae entscheidet sich für einen Neuanfang und lässt sich einer plastischen Operation unterziehen. Als sie Studentin wird, lernt sie Do Kyung Suk (Cha Eun Woo) aus ihrer Mittelschulzeit kennen, der Menschen für das sieht, was sie innen und nicht außen sind. Als Mi Rae wieder gehänselt und als "Gangnam Beauty" für plastische Chirurgie bezeichnet wird, setzt sich Kyung Suk als einziger für sie ein. Dabei beginnt Mi Rae, ihr verlorenes Selbstvertrauen wiederzugewinnen und entdeckt, dass es bei wahrer Schönheit nicht darum geht, was außen ist. (Viki)
  • My Love From The Star [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Do Min-joon, ein Mann von einem anderen Planeten, sitzt seit über 400 Jahren auf der Erde fest und hat nun endlich die Möglichkeit, diese zu verlassen. Verlässt er die Erde nicht, stirbt er in einiger Zeit. Als er Song-yi trifft, glaubt er in ihr seine erste und einzige Liebe wieder zu treffen, deren Tod er miterleben musste.

    Bewertungen: Just Watch: 90% IMDb: 8,3 AsianWiki: 92

  • My Mister [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Park Dong Hoon ist ein depressiver Mann mittleren Alters, der als Bauingenieur in einer Firma arbeitet. Lee Ji An ist eine sehr arme junge Frau, die als schlecht bezahlte Hilfskraft in der Abteilung von Park Dong Hoon arbeitet. Als Park Dong Hongs Vorgesetzter ihn loswerden möchte, sieht Ji-an ihre Chance Geld zu verdienen.

    Bewertungen: IMDb: 9,0 JustWatch: 95% AsianWiki: 87

  • My Only Love Song [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Soo-jung ist eine sehr zickige Schauspielerin. Als ihr mal wieder etwas nicht passt, stürmt sie vom Set und versteckt sich in einer Art VW-Bus. Sie schläft ein und erwacht in der Goguryeo-Ära. Dort trifft sie On Dal. Sie verliebt sich in ihn, doch ändert diese Liebe den Verlauf der Geschichte? Was muss sie tun, um in ihre Zeit zurück kehren zu können ohne den Verlauf der Geschichte zu ändern?

    Bewertungen: IMDB: 6,8 Just Watch: 79% AsianWiki: 84

  • My Secret Terrius [ koreanische-dramen, serien ]

    Eine Frau namens Go Ae-rin (Jung In-sun) verliert ihren Ehemann. Zusammen mit ihrem Nachbarn Kim Bon (So Ji-sub), der Geheimagent war, entdecken sie die Wahrheit hinter der Beteiligung ihres Mannes an einer riesigen Verschwörung.
  • My Secret, Terrius [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Terrius heißt eigentlich Kim Bon, ist Geheimagent und lebt in der Wohnung gegenüber von Go Ae-rin, einer jungen Mutter von zwei Kindern. Er lebt Undercover und versucht eine Verschwörung aufzudecken. Go Ae-rin wird mit hineingezogen und gemeinsam lösen sie den Fall.

    Bewertungen: IMDb: 7,2 AsianWiki: 96 JustWatch: 83

  • Mystic Pop-up Bar [ koreanische-dramen ]

    Diese Serie ist eine Mischung aus Drama, Fantasie und Mysterie. Die Handlung konzentriert sich auf die Ssanggab Cart Bar, die nur nachts auf dem Dach eines Gebäudes geöffnet ist. Wol-Ju (gespielt von Hwang Jung-eum) betreibt den mysteriösen Imbisswagen und Kunden, die sie besuchen, bestehen aus Lebenden und Toten. Während sie trinken und essen, unterhalten sie sich mit Wol-Ju über sich selbst und ihre inneren Kämpfe. (MarieClaire)
  • Na Young-hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Na Young-hee (*20. September 1961) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Na wurde in Boeun, Provinz North Chungcheong, Südkorea, geboren. Sie spielte bis 2017 in insgesamt 34 Spielfilmen und seit 2009 in 16 Fernsehserien. Sie erhielt bis 1989 fünf mal begehrte Filmpreise als Beste Darstellerin in einem Spielfilm. Zu sehen war sie in Serien u.a. in 'The Legend of the Blue Sea' (2016) und 'My Love From The Star' (2014).
  • Nam Ji-hyun [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Nam Ji-hyun (*17. September 1995) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die zahlreiche Preise gewonnen hat. Sie gab 2004 ihr Schauspieldebüt als Kinderschauspielerin. Seitdem hat sie in vielen populären Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter East of Eden (2008), Will It Snow for Christmas? (2009), Queen Seondeok (2009), Girl Detective Park Hae Sol (2012), Angel Eyes (2014), What Happens to My Family? (2014), Shopping King Louie (2016), Suspicious Partner (2017), 100 Days My Prince (2018), 365: Repeat the Year (2020).
  • Nam Kyung-eup [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Nam Kyung-eup (geboren am 12. März 1958) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er wirkte in mehreren Dramen mit, so in Misaeng (2014) Hotel Del Luna (2019), Crash Landing On You (2019) und dem Film Der Mann aus dem Nirgendwo (2010).
  • Naver [ internet ]

    Naver ist ein südkoreanisches Webportal, das 1999 entwickelt wurde. Es umfasst eine Suchmaschine und diverse weitere Dienste. Zu Navers Portaldiensten gehören u. a. Blogs, das Naver Cafe, Webtoons (Web-Manhwa), N-Drive Webspace, und ein Online-Shop. (Wikipedia)
  • Nobody Knows [ koreanische-dramen ]

    In Nobody Knows jagt eine Detektivin Cha Young Jin einen Serienmörder, der 19 Jahren zuvor ihre Freundin ermordete. (MarieClaire) Detective Young Jin von der regionalen Ermittlungsabteilung hat nur eines im Sinn: So viele Straftaten wie möglich zu lösen und den Mord an ihrer Freundin vor 19 Jahren zu büßen, für den sie sich mit schuldig fühlt. Eines Tages geschieht wieder ein ähnlicher Mord. Der Sohn ihres Nachbarn, Eun Ho, scheint auf mysteriöse Weise vom Dach eines Hotels gefallen und im Koma gelegen zu haben. Young Jin, der von den Behörden als offensichtlicher Selbstmordversuch eingestuft wurde, glaubt nicht daran und beschließt, dem Vorfall auf den Grund zu gehen. Mit Hilfe von Sun Woo, dem Klassenlehrer von Eun Ho, entdecken beide, dass die Verletzungen von Eun Ho kein Unfall waren. (Viki)
  • Oh Ah-rin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Oh Ah-rin (*2. Mai 2011) ist eine südkoreanische Kinderdarstellerin. Seit 2016 spielte sie in vier Filmen und dreizehn Fernsehrien mit. Sie ist bekannt für ihre Rollen in der Dramaserie Strong Woman Do Bong-Soon (2017), Guardian: The Lonely and Great God (2016-2017), VIP (2019), Melting Me Softly (2019), Kingdom (2019), The Last Empress (2018-2019).
  • Oh Jung-se [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Oh Jung-se (* 26. Februar 1977) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Oh begann seine Karriere im Theater und trat vor allem in Nebenrollen in Spielfilmen auf, unter anderem in Petty Romance (2010), As One (2012), Running Man (2013). Aber sein Auftritt in der romantischen Komödie How to Use Guys with Secret Tips (2013) brachte ihm besondere Aufmerksamkeit von Kritikern und Zuschauern ein. Doch die ersten Awards gab es erst durch die Rollen in den Serien Missing 9 (2017) und When the Camellia Blooms (2019). Des weiteren ist er unter anderem in den Dramen Night Light/White Nights (2016), Touch Your Heart (2019), It's Okay to Not Be Okay (2020) und The Good Detective (2020) zu sehen.
  • Oh Man-seok

    Oh Man Seok (*11. Juni 1965). Seine bekanntesten Serien sind Justice (2019), One Spring Night (2019), Something in the Rain (2018).
  • Oh My Ghost [ koreanische-dramen, serien ]

    "Oh My Ghost" (auch "Oh My Ghostess") ist eine südkoreanische Fernsehserie von 2015 mit Park Bo-young, Jo Jung-suk, Kim Seul-gi und Lim Ju-hwan. Die Serie erhielt 21 Nominierungen, sechs mal gewann sie einen Award.

    Beschreibung: Na Bong Sun ist eine extrem schüchterne junge Frau, die als Hilfsköchin arbeitet. Sie ist in den Koch (ihren Chef) Kang Sun Woo verliebt, traut sich aber nicht, das zuzugeben. Erst als ein jungfräulicher Geist von ihrem Körper Besitz ergreift, kommen sie sich näher. Es gilt zudem die Umstände des Todes des weiblichen Geistes zu klären, damit dieser sterben und wiedergeboren werden kann.

    Bewertungen: Just watch: 86% IMDb: 8,1 AsianWiki: 90

  • Oh Na-ra [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Oh Na-ra (*26. Oktober 1974) ist eine südkoreanische Fernseh- und Filmschauspielerin, die für ihre Rollen in Chicago Typewriter (2017), Man to Man (2017), The Lady in Dignity (2017), Sky Castle (2018), My Mister (2018), Woman of 9.9 Billion (2019 - 2020) bekannt ist.
  • Oh Seung-yoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Oh Seung-yoon (*27. März 1991) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Karriere 1994 im Alter von 3 Jahren mit der Synchronisierung der Rolle des jungen Simba in König der Löwen. Seit 2001 spielte er Rollen in etwa 17 Fernsehdramen, einem Film und zwei Fernsehsendungen (Stand juni 2020). In jüngerer Zeit spielte er in The Last Empress (2018-2019) und Melo Is My Nature (2019).
  • One Spring Night [ koreanische-dramen ]

    Diese Serie dreht sich um die Beziehung zwischen Lee Jung-In und Yoo Ji-ho, einem Apotheker und alleinerziehenden Vater. Jung-In hat eine ernsthafte Beziehung zum Bankier Kwon Gi-Seok, ist jedoch zweifelhaft, ob sie ihn trotz des Drucks ihrer Familie heiraten soll. Nach einer zufälligen Begegnung mit Ji-ho stellt sie fest, dass sie Gefühle für ihn und er für sie entwickelt hat. Die beiden müssen eine Reihe von Hindernissen überwinden, wenn sie zusammen sein wollen. (MarieClaire)
  • Onew [ koreanische-schauspieler, musiker, schauspieler ]

    Lee Jin-ki (*14. Dezember 1989), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Onew,[1] ist ein südkoreanischer Sänger und Schauspieler. Er debütierte im Mai 2008 als einer der Leadsänger und Leiter der Boygroup Shinee, die später zu einem der meistverkauften Künstler Südkoreas wurde. Onew hat in verschiedenen Fernsehdramen mitgespielt, vor allem bekannt durch Welcome to Royal Villa (2013) und Descendants of the Sun (2016). Sein Solo-Debüt als Sänger gab er am 5. Dezember 2018 mit Voice, fünf Tage vor seiner Einberufung zum Militär am 10. Dezember 2018. Das Album erreichte Platz zwei der südkoreanischen Gaon-Album-Charts.
  • Pädagogik [ psychologie, systemtheorie ]

    Pädagogik ist die Wissenschaft, welche sich mit dem Zustandekommen von strukturellen Koppelungen zwischen Menschen und zwischen Mensch und Milieu, so wie den Möglichkeiten der Aufrechterhaltung dieser strukturellen Koppelungen beschäftigt. Ihr Ziel ist die Ermöglichung der vollen Persönlichkeitsentfaltung des einzelnen Menschen (die allseitige Entwicklung des Menschen), damit er wird, was er werden kann (= wozu ihn seine Struktur determiniert). Ein sich selbstverwirklichender Mensch, "verwirklicht" seine Struktur-determiniertheit, er wird, zu was ihn seiner Struktur (er sich selbst) determiniert.
  • Paradigma [ biologie, psychologie, systemtheorie ]

    Eine Konstellation von Begriffen, Wahrnehmungen, Werten und Handlungen, welche von einer Gemeinschaft geteilt wird und zu einer gewissen Weltsicht führt, die die Grundlage für eine soziale Ordnung dieser Gemeinschaft bildet. Ein einzelner Mensch kann also kein Paradigma vertreten.
  • Park Bo-gum [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Bo-gum (* 16. Juni 1993) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Sänger. Er gab 2011 sein Schauspieldebüt im Film „Blind“. Er erhielt Anerkennung für seine Rollen in Film und Fernsehen, insbesondere als psychopathischer Anwalt in Hello Monster (2015), als genialer Go-Spieler in Reply 1988 (2015–2016), als Kronprinz in Love in the Moonlight (2016) ), als ein freigeistiger Mann, der sich in Encounter (2018) in eine ältere Frau verliebt und ein Model, das sich danach sehnt, ein erfolgreicher Schauspieler in Record of Youth (2020) zu werden. Außerdem ist er unter anderem zu sehen in „Bridal Mask“ (2012), „Wonderful Days“ (2014), „Tomorrow Cantabile“ (2014), „I Remember You“ (2015). Seit 2015 ist Park Bo Gum auch Gastgeber der Musik-Varieté-Show „Music Bank“. Park war der jüngste Künstler, der von Gallup Korea zum Schauspieler des Jahres gekürt wurde. Er war auch der erste Schauspieler, der die Korea Power Celebrity-Liste von Forbes anführte.
  • Park Bo-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Bo-young (* 12. Februar 1990 in Südkorea) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie ist bekannt für ihre Hauptrollen in den Filmen "Scandal Makers" (2008), "A Werewolf Boy" (2012) und "On Your Wedding Day" (2018), sowie in den Fernsehserien "Oh My Ghost" (2015), "Strong Girl Bong-soon" (2017) und "Abyss" (2019). Bisher wurde sie 57 mal als Schauspielerin für einen Preis nominiert, 33 mal erhielt sie die Trophäe, dabei allein 13 mal für "Scandal Makers". Laut der deutschen Wikipedia, erhielt sie für ihre Rolle in "Oh My Ghost" "die bislang höchste Gage, die der Fernsehsender tvN je einer Schauspielerin zahlte" (Stand Juni 2015).
  • Park Byung Eun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Byung Eun (geboren am 14. Juli 1977) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt in der Fernsehserie Mr. Duke aus dem Jahr 2000. Seitdem hat er eine produktive Karriere sowohl in Film als auch Fernsehen genossen, darunter die jüngsten Dramen Queen of Mystery (2017), 20th Century Boy and Girl (2017), Because This Is My First Life (2017) Queen of Mystery 2 (2018), Arthdal Chronicles (2019, Kingdom: Season 2 (2020).
  • Park Chul Min [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Chul Min (*18. Januar 1967) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Nachdem er etwa sechs Jahre lang in Theaterproduktionen mitgewirkt hatte, wurde er 2004 durch seine Rollen in dem Film "Mokpo Gangsters Paradies" und dem Fernsehdrama "Immortal Admiral Yi Sun Sin" bekannter. Seitdem ist er in vielen Filmen und Fernsehdramen zu sehen, darunter The Emperor: Owner of the Mask (MBC, 2017), Love in the Moonlight (KBS2, 2016), The Good Wife (tvN, 2016), School 2017 (KBS2, 2017), The Idolmaster KR (SBS Plus & Amazon Prime, 2017), Graceful Family (MBN, 2019), He Is Psychometric (tvN, 2019), Nobody Knows (SBS, 2020).
  • Park Hae-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Hae-jin (*1. Mai 1983) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Seine Schauspielkarriere begann erst mit 2006, mit 23 Jahren. Er ist vor allem für seine Nebenrollen in den Dramen ‚My Love from the Star‘ (2013) und ‚Doctor Stranger‘ (2014), sowie für seine Hauptrollen in ‚Bad Guys‘ (2014), ‚Cheese in the Trap‘ (2016), ‚Man to Man‘ (2017) und ‚Forest‘ (2020). Obwohl er in recht weniger Filmen und Serien auftrat (18), erhielt er 30 Nominierungen und in 22 Fällen sogar eine Auszeichnung.
  • Park Hae-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Hae-joon (geboren am 14. Juni 1976 als Park Sang-woo) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er begann seine Karriere in Theaterproduktionen im Jahr 2007. Erstmals machte Park als Nebendarsteller in der Fernsehserie Misaeng: Incomplete Life (2014) auf sich aufmerksam, was dazu führte, dass er in seiner ersten Hauptrolle in Jung Ji-woos Film Fourth Place (2015) besetzt wurde. Park Hae-joon war auch in den DramenDoctor Stranger (2014) and My Beautiful Bride (2015) zu sehen. Weitreichende Anerkennung erlangte er durch The World of the Married (2020).
  • Park Ho-san [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Ho-san (*18. Oktober 1972) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er debütierte 1998 als Schauspieler. Seitdem hat er in zahlreichen Filmen und Fernsehdramen mitgewirkt, darunter Prison Playbook (2017), My Mister (2018), Lawless Lawyer (2018), The Guest (2018), Extracurricular (2020).
  • Park Hwan-hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Hwan-hee (*13. Oktober 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model. Sie gab ihr Schauspieldebüt in der Dramaserie Who Are You: Schule 2015 (2015). Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in Descendants of the Sun (2016). Seither war sie zu sehen in The King in Love (2017) und Are You Human Too? (2018).
  • Park Hyung-sik [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Hyung-sik (*16. November 1991), auch als Hyungsik bekannt, ist ein südkoreanischer Sänger, Schauspieler und Tänzer. Er ist Mitglied der südkoreanischen Boygroup "ZE:A" und ihrer Untergruppe "ZE:A Five". Als Schauspieler ist er bekannt für seine Rollen in The Heirs (2013), High Society (2015), Hwarang: The Poet Warrior Youth (2016), Strong Girl Bong-soon (2017) und Suits (2018). Er spielt in Dramaserien sowie in Filmen und Musiktheaterproduktionen.
  • Park Hyung-soo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Hyung-soo (geboren 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Seit 2012 spielte er in mehreren Filmen und Fernsehserien mit, wie Hospital Playlist (2020), Crash Landing on You (2019), Be Melodramatic (2019), Arthdal Chronicles (2019), After the Rain (2018), Prison Playbook (2017)
  • Park Jin-joo [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Park Jin-joo (* 24. Dezember 1988) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab sie ihr Schauspieldebüt in dem 2011 erschienenen Film Sunny. Unter anderem ist sie in den Serien Reunited Worlds (2017), While You Were Sleeping (2017), Two Cops (2017), Encounter (2018), Her Private Life (2019), Four Men (2020), It's Okay to Not Be Okay (2020) zu sehen.  
  • Park Kyu-young

    Park Kyu-young (* 27. Juli 1993) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model. Zu sehen ist sie unter anderem in den Serien Hey Ghost, Let's Fight (2016), Suspicious Partner (2017), Fight for My Way (2017), Life on Mars (2018), Romance Is a Bonus Book (2019), Nokdu Flower (2019), It's Okay to Not Be Okay (2020), Devilish Judge (2021).
  • Park Min-young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Min Young (geboren am 4. März 1986) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann ihre Fernsehkarriere in der Sitcom Unstoppable High Kick! für die sie sogleich als "Best New Actress" ausgezeichnet wurde. 2010 erhilet sie für ihre Rolle in Sungkyunkwan Scandal insgesamt 3 Preise als Beste Schauspielerin, übertroffen von ihrem Erfolg für What's wrong with Secretary Kim? (2018), die ihr 10 Nominierungen und 8 Preise einbrachte. Weitere bekannte Serien mit ihr sind: I Am Sam (2007), City Hunter (2011), Glory Jane (2011), Dr. Jin (2012), A New Leaf (2014), Healer (2014–2015), Remember (2015–2016), Queen for Seven Days (2017) und Her Private Life (2019) für diese alle Nominierungen und Auszeichnungen erhielt. 2020 ist sie zu sehen in When the Weather Is Fine.
  • Park Seo-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Seo-joon (geboren als Park Yong-kyu am 16. Dezember 1988) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist vor allem für seine Rollen in den Fernsehdramen Kill Me, Heal Me (2015), She Was Pretty (2015), Hwarang: The Poet Warrior Youth (2016–2017), Fight for My Way (2017), What's Wrong with Secretary Kim (2018), und Itaewon Class (2020) bekannt, sowie für seine Filme Chronicles of Evil (2015), Midnight Runners (2017), The Divine Fury (2019). Zusätzlich zu seiner Schauspielerei war Park Seo Joon von 2013 bis 2015 Gastgeber der populären Musik-Varieté-Show Music Bank. Zwischen 2013 und 2019 wurde er für sein Spiel 47 Mal nominiert und erhielt 24 Mal eine Auszeichnung.
  • Park Won-hee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Park Won-hee (*27. April 1981), besser bekannt als Park Hoon, ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein Schauspieldebüt gab er 2008 im Film Death Bell, 2010 folgte Finding Mr. Destiny. Park Hoon trat in Oh My Ghost (2015) zum ersten Mal in einem Fernsehdrama auf, dann unter anderem in Descendants of the Sun (2016), Naked Fireman (2017), Two Cops (2017), Memories of the Alhambra (2018), Haechi (2019), Nobody Knows (2020).
  • Persona (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Beschreibung: Vier Kurzfilme, jeweils ca. 20 MInuten, alle mit Lee Ji-eun (IU), die unterschiedliche Geschichten behandeln und nicht zusammenhängen.

    Bewertungen: IMDb: 7,2 (Durchschnitt aus allen 4 Folgen) AsianWiki: 80 JustWatch: 74% Rotten Tomatoes: -- / 78%

  • Prison Playbook [ koreanische-dramen ]

    Das Drama folgt dem alltäglichen Gefängnisleben eines Star-Baseballspielers, gespielt von Park Hae-soo, der im Gefängnis landet, nachdem er einen Mann angegriffen hat, der versucht hat, seine Schwester sexuell anzugreifen. Prison Playbook ist eines der am höchsten bewerteten koreanischen Dramen im Jahr 2017. Leider ist Prison Playbook als schwarze Komödie in einer Justizvollzugsanstalt wahrscheinlich ein Grund, warum es nicht so berühmt wurde. (MarieClaire)
  • Pyo Ye-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Pyo Ye-jin (geboren am 2. Februar 1992) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie arbeitete zwei Jahre als Flugbegleiterin, bevor sie 2012 zur Schauspielerei wechselte. 2017 trat sie in den Dramen Fight for My Way und Love Returns auf, die ihr Nominierungen als beste neue Schauspielerin einbrachten. Doch erst für ihre Rolle in What's wrong with Secretary Kim? (2018) gewann sie einen Preis als beliebteste weibliche Figur in einem koreanischen Drama. Für VIP (2019) erhielt sie den "Best Character Award".
  • Radikaler Konstruktivismus [ psychologie, systemtheorie ]

    Kernthesen des Radikalen Konstruktivismus nach E. v. Glasersfeld.1
    • Menschliches Wissen ist eine menschlich Konstruktion.
    • Der Radikale Konstruktivismus verleugnet keineswegs eine äußere Realität. Er befaßt sich jedoch nur mit dem kognitiven Aspekt und nicht mit dem, was „in der Tat“ oder „tatsächlich“ vorhanden ist.
    • Es ist nicht vernünftig, etwas die Existenz zu bescheinigen, was nicht (irgendwann einmal) wahrgenommen werden kann (könnte).
    • Es gibt keine objektive Realität, Wahrheit, welche durch Erkenntnis erkannt werden könnte. Wissen kann nur viabel sein - d.h. in die Erlebnis- und Erfahrungswelt des Wissenden passen - nicht jedoch wahr sein.
    • Kein Wissen kann Einzigartigkeit beanspruchen. So viabel eine Problemlösung auch sein mag, sie darf nie als die einzig mögliche betrachtet werden.
    • Eine Theorie sollte immer auf sich selbst angewendet werden, d.h.: auch der Radikale Konstruktivismus kann nur eine mögliche/viable Antwort auf das Problem des Erkennens sein.
    „Was wir „Wissen“ nennen repräsentiert keineswegs eine Welt, die jenseits unseres Erfahrungskontaktes mit ihr existiert. ... [„Wissen“ bezieht sich] auf die Art und Weise, wie wir unsere Erfahrungswelt organisieren.“(Glasersfeldt)
  • Rekursivität [ psychologie, systemtheorie ]

    „Als Rekursion (lateinisch recurrere ‚zurücklaufen‘) bezeichnet man den abstrakten Vorgang, dass Regeln auf ein Produkt, das sie hervorgebracht haben, von neuem angewandt werden. Hierdurch entstehen potenziell unendliche Schleifen. Regeln bzw. Regelsysteme heißen rekursiv, wenn sie die Eigenschaft haben, Rekursion im Prinzip zuzulassen.“ (Wikipedia)
  • Reply 1988 [ koreanische-dramen ]

    Jede eigenständige Staffel der beliebten Reply-Reihe spielt vor dem Hintergrund eines bestimmten Jahres (1994, 1997 und 1988) und zeigt die wichtigsten Ereignisse und kulturellen Veränderungen dieser Zeit. In dieser Version von 1988 spielen beispielsweise die Olympischen Spiele in Seoul eine große Rolle. Reply 1988 erzählt die Geschichte von fünf jugendlichen Freunden - und ihren Familien, die in einem kleinen Viertel von Seoul aufwachsen, während sie sich mit Dingen wie Pubertät, dem ersten Verliebt-Sein, College-Einstieg und der Frage, was sie im Leben werden sollen, auseinandersetzen. Reply 1988 ist eine nostalgische Coming-of-Age-Geschichte, die sowohl herzerwärmend als auch urkomisch ist. (MarieClaire)
  • Reply 1997 [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Reply 1997 ist die erste in der Reply-Reihe und spielt in zwei verschiedenen Zeitachsen: eine in den 1990er Jahren und eine in der Gegenwart (2012), wenn die Hauptfiguren Erwachsene sind. Die Serie konzentriert sich auf die Fan-Kultur und die Art und Weise, wie Fans verschiedener K-Pop-Gruppen oder von Schauspielern und Schauspielerinnen von den Idolen besessen sein können, die sie lieben. Die Serie bewegt sich zwischen zwei verschiedenen Zeitleisten hin und her. Man folgt den Tagen, als Shi-Won ein Teenager war, der wie ihre besten Freunde von einer Boyband namens H.O.T. besessen war. und träumte davon, ihr Lieblingsmitglied zu heiraten. Die andere folgt Shi-Won und ihren Freunden als Erwachsene im Jahr 2012, während sie sich an ihre Highschool-Tage erinnern. (Screenrant)
  • Romance Is A Bonus Book [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Romance Is A Bonus Book wurde schnell zu einem der beliebtesten K-Dramen im Fernsehen, während es ausgestrahlt wurde. Wer: Zwei alte Freunde haben sich unter den seltsamsten Umständen wieder vereint. Was: Danis Leben ist ziemlich schrecklich, weil sie obdachlos ist, ihr Mann sie verlassen hat, sie ihre Tochter nie sieht, weil sie nicht im Internat ist, und niemand wird sie einstellen, weil sie zu lange arbeitslos ist. Doch dann trifft sie einen alten Freund, Cha Eun Ho, der als Autor und Herausgeber in einem Verlag arbeitet. Cha Eun Ho kennt Kang Dan-i schon lange, aber die beiden kommen sich während der Serie immer näher, wenn Kang Dan-i einige wichtige Veränderungen in ihrem Leben durchläuft. Klatsch, Romantik, Geheimnisse, Komödie und alle üblichen Zutaten eines großen K-Dramas sind hier. (Glamour)
  • Romance is a Bonus Book [ koreanische-dramen ]

    Mädchen braucht Arbeit. Mädchen lügt über ihre Ausbildung und ihren Hintergrund, um einen Job zu bekommen. Mädchen trifft hübschen und super talentierten Jungen, der zufällig auch ihr Chef ist. Mädchen und Junge verlieben sich. Chaos und Niedlichkeit folgen. Koreanische Dramen lassen Dating am Arbeitsplatz Spaß machen und sogar plausibel erscheinen! (Marie Claire)
  • Rookie Historian Goo Hae-ryung [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Goo Hae-ryung ist eine 26jährige Frau, die mit ihrem Bruder alleine lebt. Sie sollte heiraten, möchte aber unabhängig bleiben. Diese Möglichkeit bekommt sie, als der palast Historikerinnen sucht. Alös sie Prinz Dowon begegnet verlieben sich beide ineinader, doch eine Heirat kommt für Goo Hae-ryung unter keinen Umstaänden in Frage. Ihre Unabhängigkeit lässt sie sich auch von keinem Prinzen nehmen. Doich sind ihre Schicksale verwoben. Es gilt zudem zu klären, warum Prinz Dowon vom König verstoßen wurde und aus welchem Grund die Eltern von Goo Hae-ryung sterben mussten.

    Bewertungen: IMDb: 8,2 AsianWiki: 87 JustWatch: 87

  • Ryu Kyung-soo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ryu Kyung-soo (geboren am 12. Oktober 1992) ist ein Fernseh- und Filmschauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Serie Itaewon Class (2020) bekannt ist. Zuvor, 2019, trat er bereits in Nebenrollen in Confession und Happy Ending auf und hatte eine Hauptrolle in dem Film A Daytime Picnic. 
  • Ryu Won [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Ryu Won (*8. November 1997 als Joo Won) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ryu Won gab ihr Schauspieldebüt im Jahr 2015. Sie ist vor allem für ihre Rolle in den Serien Missing 9 (2017) und Vagabond (2019) bekannt.
  • Second 20s [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Ha No-ra war 20 Jahre lang Mutter, ist jetzt 38, kurz vor der Scheidung und möchte endlich anfangen zu leben. Sie beginnt ein Studium, doch stößt sie dabei fast nur auf Ablehnung: Ihr (noch-)Mann will es nicht, ihrem Sohn ist es unangenehm, dass sie auf der gleichen UNI ist und die Studenten akzeptieren sie auf Grund ihres Alters nicht. Dann ist da noch ihr Jugendfreund, jetzt Professor, der sie gleichfalls schikaniert. Doch No-ra lässt sich nicht unterkriegen. Second 20s ist die Geschichte einer Emanzipation gegen alle Widerstände und dem Finden der wahren Liebe.

    Bewertungen: IMDb: 7,7 Just Watch: 80% AsianWiki: 91

  • Seo Jeong-yeon [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Seo Jeong-yeon (*23. September 1975) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie hat in Fernsehserien wie Righteous Love (2014) und Descendants of the Sun (2016), Moonlight Drawn by Clouds (2016), mitgespielt und hatte Nebenrollen in Dramen wie Something in the Rain (2018). Sie ist auch in The King: Eternal Monarch (2020), One Spring Night (2019), Black Dog (2019), Come And Hig Me (2018), The Lady in Dignity (2017), She Was Pretty (2015) zu sehen und vielen mehr.
  • Seo Ji Hye (2) [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Seo Ji Hye (2) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie wurde am 17. Juli 1996 geboren und gab 2018 ihr Schauspieldebüt. Seitdem hat sie in einer Handvoll Fernsehdramen und Varieté-Sendungen mitgespielt, darunter "Heart Signal" (2017) und "My ID is Gangnam Beauty" (2018).
  • Seo Ji-hye [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Seo Ji-hye (koreanisch: 서지혜; geboren am 24. August 1984) ist eine südkoreanische Schauspielerin. A Nachdem sie zunächst mit dem Horrorfilm Voice auf sich aufmerksam gemacht hatte, spielte Seo seither in zahlreichen Fernsehdramen mit, insbesondere in Shin Don (2005), Over the Rainbow (2006), I Love You (2008), Chunjas Happy Events (2008), 49 Days (2011), The Moon and Stars for You (2012) und Punch (2014), Don't Dare to Dream (2016), Surgeons (2018) und Crash Landing on You (2019). Sie gewann 2005 die MBC Drama Awards: Beste Nachwuchsschauspielerin (Shin Don) und 2012 KBS Drama Awards: Excellence Award, Schauspielerin in einem täglichen Drama (The Moon and Stars For You).
  • Seo Ye-ji [ koreanische-schauspieler ]

    Seo Ye-ji (* 6. April 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Seo Ye-ji ging nach der High School zunächst nach Spanien, um in Madrid Journalismus zu studieren, mit der Absicht, Fernsehnachrichtenmoderatorin zu werden. Doch die Schauspielerei schien ihr doch wichtiger zu sein. Sie begann ihre Schauspielkarriere in der Sitcom Potato Star (2013–2014). Für ihre erste Hauptrolle in der Fernsehserie Diary of a Night Watchman (2014) bekam sie ihre erste und bisher (Juli 2020) einzige Nominierung als "Best New Actress". Seit dem ist sie in eineigen erfolgreichen Fersehserien als Hauptdarstellerin zu sehen, unter anderem in „Hwarang“ (2016-2017), dem Psychothriller Save Me (2017), Lawless Lawyer (2018) und It's Okay to Not Be Okay (2020)
  • She was Pretty [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    She was Pretty ist eine romantische Komödie über vier Jugendliche, die sich verlieben. Hye-jin war einst ein beliebtes Mädchen und wuchs zu einer jungen Frau mit Sommersprossen und lockigem Haar heran. Sung-joon, einst ein molliger Junge, verwandelte sich in einen wandelnden Gott. Ha-ri, dem Mädchen, das anscheinend alles hat, fehlt ein gewisser Sexappeal. Shin-Hyuk ist ein Typ mit ungewöhnlichem Humor, der etwas zu verbergen hat. (Viki) Als junges Mädchen war Hye Jin unglaublich süß und hatte ein angenehmes Leben mit ihren wohlhabenden Eltern, aber seit ihrer Jugend änderten sich ihr Aussehen und ihr Vermögen schlagartig und jetzt lebt sie mit ihrer Freundin mietfrei und arbeitet als Teilzeitangestellte in einem Lebensmittelgeschäft. Eines Tages kontaktiert ihre erste Liebe aus Kindertagen, Sung Joon, sie, um sie kennenzulernen, doch als sie erkennt, dass Sung Joon zu einem gutaussehenden Mann herangewachsen ist, fasst sie den Plan, dass ihre hübsche Freundin ihn an ihrer Stelle trifft. Nachdem Hye Jin einen Vollzeitjob bekommt, ist sie überrascht, Sung Joon als ihren Chef zu finden und Probleme entstehen. (MyDramaList)
  • Shim Wan-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shim Wan-joon (geboren am 15. April 1980) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Rollen in Hi Bye, Mama! (2020), Mr. Sunshine (2028), Queen of Mystery (2017) und Tomorrow, With You (2017), While You Where Sleeping (2017), My Country: The New Age (2019).
  • Shim Yi Young [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shim Yi Young ist der Künstlername von Kim Jin Ah (*31. Januar 1980), einer südkoreanischen Schauspielerin. Sie gab ihr Schauspieldebüt 2000 im Film Real Fiction. Seither hat sie in vielen populären Filmen und Fernsehdramen mitgespielt, darunter A Hundred Years’ Inheritance (2013), Goddess of Marriage (2013), The Suspicious Housekeeper (2013), Birth of a Beauty (2014) und Five Children (2016). Shim Yi Young moderierte auch die Reality-Shows We Are Mom and Dad From Today (2013) und She and Her Car (seit 2012). Außerdem kennen wir sie unter anderem aus den Serien Extracurricular (Netflix / 2020), Still 17 (SBS / 2018), Love Alarm (Netflix / 2019), At Eighteen (JTBC / 2019). Shim Yi Young heiratete 2014 den Schauspieler Choi Won Young, gemeinsam haben sie zwei Töchter.
  • Shin Eun-kyung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shin Eun-kyung (*15. Februar 1973) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere im Alter von 13 Jahren mit Werbespots. Shin Eun-kyung ist vor allem für ihre Hauptrollen in Downfall (1997) and My Wife Is a Gangster (2001) bekannt. In den späten achtziger und frühen neunziger Jahren spielte sie in einer Vielzahl von Filmen und Fernsehdramen mit und wurde für ihre warme Leinwandpräsenz berühmt. Zu ihren jüngsten populären Rollen gehören Scandal: A Shocking and Wrongful Incident (2013), Your Neighbor’s Wife (2013) and The Village: Achiara’s Secret (2015), The Last Empress (2018-2019). Shin Eun Kyung ist seit 2011 auch Professorin für Darstellende Künste am Seoul Hoseo Art College.
  • Shin Hye-sun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shin Hye-sun (* 31. August 1989) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie gab ihr Debüt in der Fernsehserie "School" (2013) und spielte ihre erste Hauptrolle in dem Drama "In My Golden Life" (2017–2018). Sie erlangte internationale Anerkennung durch ihre Hauptrolle in "Angels Last Mission: Love" (2019).
  • Shin Hye-sun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shin Hye-sun (*31. August 1989) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die seit 2013 in verschiedenen Serien zu sehen ist, u.a. in ‚Oh My Ghost‘ und ‚She Was Pretty‘ (beide 2015). Ihr Durchbruch gelang 2016 mit ‚Five Enough‘, im gleichen Jahr spielte Shin Hye-sun auch in ‚The Legend of the Blue Sea‘ eine wichtige Nebenrolle. 2017 spielte sie ihre erste Hauptrolle im Spielfilm ‚A Day‘ und eine Schlüsselfigur in der Krimi-Serie ‚Stranger‘. ‚My Golden Life‘, ebenfalls 2017 brachte ihr dann 6 Nominierungen und 3 Awards. Darauf folgten ‚Still 17‘ (2018), ‚The Hymn Of Death‘ (2019) und ‚Angel‘s Last Missionm: Love‘, die ihr alle Nominierungen und Preise einbrachten.
  • Shin Joo-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shin Joo-hwan (geboren am 28. Juli 1986) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er spielte die Nebenrollen in Arthdal Chronicles (2019), Circle (2017), Monster (2016), Cheese in the Trap 2015), Producer (2015).
  • Shin Jung-geun [ koreanische-schauspieler ]

    Shin Jung-geun (* 26. September 1966) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er debütierte 1997 als Schauspieler. und ist seit bdem meist als Nebendarsteller zusehen. Zu den bekanntesten zählen „City Hall“ (2009). , "Pinocchio" (2014), "Mr. Sunshine" (2018) und "Hotel del Luna" (2019), wo er eine wichtige Supporting Role hatte. Insgesamt ist er in 41 Filmen und 12 Fernsehserien zu sehen (Stand Juli 2020). Awards bekam er für seine Rollen in "Running Turtle" (2009) und "Battlefield Heroes" (2011)
  • Shin Se-kyung [ koreanische-schauspieler ]

    Shin Se-kyung (* 29. Juli 1990) ist eine südkoreanische Schauspielerin, Sängerin und Model. Sie begann als Kinderschauspielerin und hatte 2009 ihren Durchbruch mit der Sitcom High Kick Through the Roof für das sie sogleich einen "Best New Actress"-Award erhielt. Seitdem spielte sie in vielen Filmen und Fernsehserien mit. Forbes listete sie unter den 40 wichtigsten Prominenten in Korea 2011 und 2012 auf. Bislang (Juli 2020) wurde sie 38 mal für ihre Schauspielleistung nominiert, 15 mal erhielt die begehrte Trophäe, unter anderem für Deep Rooted Tree (2011), When a Man Falls in Love (2013), Tazza: The Hidden Card (2014), Six Flying Dragons (2015), Rookie Historian Goo Hae-ryung (2019).
  • Shin Sung-rok [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Shin Sung-rok (*23. November 1982) ist ein südkoreanischer Schauspieler und vor allem als Mucicaldarsteller bekannt. Als Darsteller in Fernsehserien ist er bekannt aus ‚Return‘ (2018),‚Vagabond‘ (2019) oder ‚The Last Empress‘ (2019). Sein bisher erfolgreichstes Drama war ‚My Love from the Star‘ (2014), in der er den Bösewicht spielte.
  • Shin Won-ho

    Shin Won-ho (*23. Oktober 1991) ist ein südkoreanischer Sänger, Schauspieler und Mitglied der Boygroup 'Cross Gene'. Bislang war er in eher unbedeutenden Serien zu sehen, Preise bekam er für seine Rolle in Big (2012), 2016 hatte er eine Nebenrolle in 'The Legend of the Blue Sea'.
  • Signal (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Vergangenheit und Gegenwart begegnen sich durch ein leistungsstarkes Walkie-Talkie. Park Hae Young (Lee Je Hoon) ist ein Polizeileutnant und ein erfahrener Profiler. Hae Young ging trotz seines tief verwurzelten Misstrauens gegenüber Polizisten, die auf ein traumatisches Ereignis aus seiner Kindheit zurückzuführen waren, zur Polizei. Als er jung war, wurde seine Freundin Yoon Jung entführt und später tot aufgefunden. Hae Young sah eine Frau, die Yoon Jung an dem Tag, an dem sie vermisst wurde, von der Schule abholte, aber die Polizei glaubte Hae Young nicht und erklärte, ein Mann habe sie mitgenommen. Der Fall bleibt bis heute ungelöst. Hae Young arbeitet jetzt auf derselben Polizeistation, auf der Hae Young versucht hat, die Polizei dazu zu bringen, ihm als Kind zu glauben. Eines Tages verlässt er die Station und hört jemanden mit ihm sprechen. Er sucht herum und findet ein Walkie-Talkie mit der Stimme des Polizisten Lee Jae Han (Cho Jin Woong), der mit ihm spricht. Aber Jae Han stammt aus Jahrzehnten in der Vergangenheit und untersucht den Mord an Hae Youngs Freundin Yoon Jung. Cha Soo Hyun (Kim Hye Soo) war zu Jae Hans Zeiten ein Neuling und ist heute ein erfahrener Polizist. Kann sich dieses unerwartete Trio gegenseitig helfen, kalte Fälle aus der Vergangenheit zu lösen, indem es über das Walkie-Talkie kommuniziert? "Signal" ist eine südkoreanische Dramaserie von 2016 unter der Regie von Kim Won Suk. Die Serie basiert auf einem realen Fall, der zwischen 1986 und 1991 stattfand und bei dem 10 Frauen in demselben geografischen Gebiet in Südkorea vergewaltigt und ermordet wurden. Der Film „Memories of Murder“ aus dem Jahr 2003 und das Fernsehdrama „Gap Dong“ aus dem Jahr 2014 basierten ebenfalls auf denselben Ereignissen. (Viki)
  • Six Flying Dragons [ koreanische-dramen ]

    Es wird gesagt, dass während der Gründung der jungen Joseon-Dynastie sechs Drachen riesige Mächte besaßen und jeweils für ihre politischen Ansichten kämpften. Diese sechs Drachen - Prinz Lee Bang Won (Yoo Ah In), Jeong Do Jeon (Kim Myung Min), Lee Seong Gye (Chun Ho Jin), Boon Yi (Shin Se Kyung), Ddang Sae (Byun Yo Han) und Moo Hyul (Yoon Kyun Sang) - fallen auf die entgegengesetzten Seiten eines Machtkampfes zwischen denen, die ein von Ministern regiertes Land wollen, und denen, die absolute Macht wollen. Do Jeon hilft seinem Vater Seong Gye, der der erste König Tae Jo wird, die Joseon-Dynastie zu gründen, aber Bang Won, der später König Tae Jong wird, wird sein größter Feind. (Viki)
  • Sky Castle [ koreanische-dramen ]

    SKY Castle, eine private Luxus-Eigentumswohnungsgemeinschaft, in der wohlhabende Ärzte und Professoren leben. Es wurde vom ersten Präsidenten der Joo Nam University, der renommiertesten Universität in Korea, erbaut. Die meisten Bewohner sind Ärzte und Rechtsprofessoren der Universität. Das Drama beschreibt alle Vor- und Nachteile, wie die Reichen ihre Kinder dazu bringen, eine Spitzenuniversität zu betreten. Es ist ein komisches satirisches Drama, das die materialistischen Wünsche der Eltern der Oberschicht in Korea und die rücksichtslose Sicherung der Erfolge ihrer Familien auf Kosten der Zerstörung des Lebens anderer genau hinter die Kulissen blickt. (Viki) Diese Serie folgt den Reisen von vier Frauen und ihren Familien, die versuchen, den Status Quo in der oberen Kaste der südkoreanischen Gesellschaft aufrechtzuerhalten. Das Drama dreht sich um die Besessenheit einer Mutter, ihre Tochter mit allen notwendigen Mitteln an eine Eliteuniversität zu bringen? Dies ist eine schöne Mischung aus Romantik, Seifendrama und Komödie. (MarieClaire)
  • So Ji-sub [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    So Ji-sub (*4. November 1977) ist ein südkoreanischer Schauspieler, Musiker und Model. Er wurde durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien What Happened in Bali (2004), I'm Sorry, I Love You (2004), Cain and Abel (2009), Phantom (2012), "Ghost" (2012), Master's Sun (2013) und Oh My Venus (2015-16) My Secret Terrius (2018), sowie durch den Film Rough Cut (2008) bekannt. Des weiteren hat er mehrere Hip-Hop-EPs veröffentlicht. So rappte er unter anderem zwei Originalsongs unter dem Künstlernamen "G" oder "G-Sonic" für die Soundtracks von "Rough Cut" und das Fernsehdrama "Kain und Abel". Seine Fotoessay-Sammlung "So Ji Sub's Journey" wurde zu einem Bestseller und führte dazu, dass er der erste koreanische Schauspieler wurde, nach dem eine Straße benannt wurde (ein 51 Kilometer langer Weg in der Gangwon-Provinz). Er hat bislang (Juni 2020) in 36 Filmen und Serien mitgespielt, wurde 49 mal für einen Filmpreis nominiert und erhielt ihn 24 mal.
  • Something in the Rain [ koreanische-dramen, serien ]

    Beschreibung: In Something In The Rain geht es um zwei Menschen, die sich lieben. Doch genau das ist das Problem: Sie, Jin-a ist 35 und er, Jun-hui, ist in den späten 20ern (sein genaues Alter wird nicht genannt). Mit dieser Liebe brechen sie ein Tabu -- und nicht nur eins. Something In The Rain thematisiert zahlreiche Tabus und die Lage von Frauen in Südkorea.

    Jin-ah ist 36 und überwacht Fillialen einer Frachisekette. Joon-hee ist knapp unter 20 und entwickelt Videospiele in einer kleinen Firma. Jin-ah und Joon-hee sind wie Geschwister aufgewachsen. Als Joon-hee nach Jahren von seiner Arbeit im Ausland zurückkehrt, verlieben sie sich ineinander, trotz des Altersunterschieds. Eine sekundäre Handlung folgt den Kämpfen, denen weibliche Angestellte in der Firma, für die Jin-ah arbeitet, ausgesetzt sind, während sie versuchen, inmitten schwerer sexueller Belästigung durch männliche Vorgesetzte die Karriereleiter zu erklimmen. Eine Kultur, die in südkoreanischen Unternehmen als normal, aber unausgesprochen gilt.

    Bewertungen: IMDb: 8,1/10 JustWatch: 88% AsianWiki: 87

  • Son Dam-bi [ export-10, koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Son Dam-bi (* 25. September 1983) ist eine südkoreanische Sängerin, Schauspielerin und Model. Sie begann ihre Karriere als Solosängerin im Jahr 2007. Sie gab 2009 ihr Schauspieldebüt im koreanischen Drama Dream. Sie ist in erster Linie Sängerin und in nur wenigen Serien zu sehen, darunter When the Camellia Blooms (2019), Witch at Court (2017) Mrs. Cop 2 (2016), What Happens to My Family? (2014 - 2015).
  • Son Ho-jun [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Son Ho-jun (*27. Juni 1984) ist ein südkoreanischer Sänger und Schauspieler. 2007 gehört er zur Boyband "Tachyon", die nur für kurze Zeit existierte. 2014 wurde er durch die Serie "Reply 1994" bekannt, wo er einen "Best New Actor"-Award bekam. weitere wichtige Serien sind "Coffee House" (2010), "Trot Lovers" (2014) und "Mrs. Cop" (2015), "My Secret Terrius" (2018).
  • Son Sook [ koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Son Sook (* 13. Mai 1944) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die vor allem in Theaterproduktionen zu sehen ist. Heutzutage ist sie durch ihre unterstützenden Nebenrollen in vielen Serien zu sehen, wie in My Mister (2018) und Arthdal Chronicles (2019 - ...), When My Love Blooms (2020).
  • Son Ye-jin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Son Ye-jin (*1. Januar 1982, ursprünglich Son Eon-jin) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Leinwanddebüt gab sie 2000 mit dem Film "Secret Tears". Ihre erste Hauptrolle spielte sie ein Jahr später in dem MBC-Drama "Delicious Proposal". Sie erlangte durch romantische Filme und Fernsehserien wie The Classic (2003), Summer Scent (2003), A Moment to Remember (2004) und April Snow (2005) Berühmtheit. Sie hat schauspielerische Anerkennung für ihre Vielseitigkeit in verschiedenen Genres gewonnen, insbesondere in Alone in Love (2006), My Wife Got Married (2008), The Pirates (2014) und den 2016 entstandenen Filmen The Truth Beneath und The Last Princess. Sie ist auch für ihre Hauptrollen in Liebesdramen wie Something in the Rain (2018) und Crash Landing on You (2019-2020) bekannt. Sie ist auch in Japan sehr beliebt: Zwei ihrer Filme führten die Liste der beliebtesten koreanischen Filme in Japan an. Im Jahr 2009 war sie in "Into the White Night" zu sehen, der auf dem japanischen Roman basiert. Bis heute (Juni 2020) wurde sie 73 mal für einen Preis für ihre schauspielerische Leistung nominiert, 51 mal erhielt sie den begehrten Preis. Sie ist somit eine der erfolgreichsten Schauspielrinnen Südkoreas.
  • Song Ha-yoon [ koreanische-schauspielerinnen ]

    Song Ha-yoon (* 2. Dezember 1986) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihren ursprünglichen Namen Kim Byul änderte sie 2012 in Song Ha-yoon. 2003 gab sie ihr Schauspieldebüt, wurde aber erst bekannt durch ihre Rolle in dem Drama Fight for My Way (2017). Nominierungen erhielt sie 2012 für Phantom, 2015 für In Still Green days und My Daughter, Geum Sa-wol.
  • Song Hye-kyo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Song Hye-kyo (*22. November 1981) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie erlangte internationale Popularität durch ihre Hauptrollen in den Fernsehdramen Autumn in My Heart (2000), All In (2003), Full House (2004), That Winter, the Wind Blows (2013), Descendants of the Sun (2016) und Encounter (2018). Zu ihren Filmarbeiten gehören Hwang Jin Yi (2007), The Grandmaster (2013), My Brilliant Life (2014), und The Queens (2015). Im Jahr 2017 belegte sie in der Korea Power Celebrity-Liste des Forbes-Magazins Platz 7 und 2018 Platz 6. Song Hye Kyo gilt als eine der schönsten Frauen Koreas. Im Jahr 2010 belegte sie Platz 18 in der Liste der Schönsten Gesichter von TC Candler, zusammen mit January Jones auf Platz 17 und Emily Blunt auf Platz 19. Bislang (Juni 2020) wurde sie 50 mal für ihr Schauspiel für einen Preis nominiert, 29 mal errang sie ihn, meist für Descendents Of The Sun.
  • Song Joong-ki [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Song Joong-ki (* 19. September 1985) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Berühmt wurde er durch das historische Coming-of-Age-Drama Sungkyunkwan-Skandal (2010) und das Varieté-Stück Running Man (2010-2011). Seitdem spielte er ein vielfältiges Spektrum von Rollen in den Fernsehserien The Innocent Man (2012), Descendants of the Sun (2016) und Arthdal Chronicles (2019), sowie in den Kassenschlagern A Werewolf Boy (2012) und The Battleship Island (2017). Song wurde von Gallup Korea zum Schauspieler des Jahres 2017 gewählt. Er wurde 2013 zum ersten Mal in die Forbes-Liste der koreanischen Machtprominenz aufgenommen und belegte den siebten Platz, 2017 den zweiten und 2018 den achten Platz.
  • Song Sae-byeok [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Song Sae-byeok (* 26. Dezember 1979) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sein erfolgreichster Film ist The Servant (2010), für den er 6 Awards gewann. Weitere Preis erhieltet er für die Filme A Girl at My Door und Seven Years of Night. Die bekannteste Serie, in der er zu sehen ist, ist My Mister (2018).
  • Song Young -kyu [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Song Young Kyu (auch Song Yeong Gyu) (*18. April 1970) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Musicaldarsteller. Er war unter anderem Nebendarsteler in : Hyena (2020), Woman of Dignity (2017), Night Light (2016), Reply 1988 (2015), Misaeng (2014).
  • soziale Großsysteme [ biologie, psychologie, systemtheorie ]

    Unter sozialen Großsystemen verstehe ich unüberschaubare soziale Systeme, deren Grenzen meist nicht genau bestimmbar sind. Sie werden auch Kulturen oder Gesellschaften genannt. Ich selbst z.B. gehöre u.a. zu den sozialen Großsystemen: „die Schwaben“, „die Deutschen“; „die Europäer“; „die Menschheit“. Menschliche soziale (Groß-)Systeme sind durch eine menschliche Struktur und sprachliche Organisation (d.h. die Relationen werden durch Verhalten im sprachlichen Bereich bestimmt) charakterisierbar. Deshalb ist z.B. „Deutschland“ kein soziales (Groß-) System, da zu Deutschland auch Landfläche, Luftraum, Natur, etc. gehören.
  • Soziale Phänomene [ biologie, psychologie, systemtheorie ]

    „Unter sozialen Phänomenen verstehen wir Phänomene, die mit dem Zustandekommen von Koppelungen dritter Ordnung1 einhergehen, und unter sozialen Systemen die Einheiten dritter Ordnung, die so entstehen......(Die) soziale Phänomenologie beruht darauf, daß die beteiligten Organismen im wesentlichen ihre individuellen Ontogenesen als Teil eines Netzwerkes von Ko-Ontogenesen verwirklichen, das sie bei der Bildung von Einheiten dritter Ordnung hervorbringen.“ (Maturana/Varela 1987, S. 209)
  • soziales Kleinsystem [ biologie, psychologie, systemtheorie ]

    Eine soziales Kleinsystem ist ein soziales System, welchem man beitreten oder es verlassen kann, ohne es dabei zu bilden oder aufzulösen.
  • Stephanie Lee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Stephanie Lee (*14. September 1993 in Boston, Massachusetts, koreanischer Name: Lee Jeong-ah) ist eine koreanisch-amerikanische Schauspielerin und Model. Sie wurde zu einem international beliebten Model für Laufstege, Werbespots und Modemagazine. Ihre Debütrolle spielte sie 2014 in dem Fernsehdrama Seonam Girls High School Investigators. Sie spielte die Hauptrolle in den koreanischen Fernsehserien Schoolgirl Detectives (2014), Yong Pal (2015) und Second to Last Love (2016), Partners for Justice (2018), The Last Empress (2018-2019).
  • Stranger (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Ein Staatsanwalt ohne Einfühlungsvermögen (Hwang Si-mok) und eine mutige Kommisarin (Han Yeo-jin) klären einen Mordfall auf, bei dem es um politische Korruption innerhalb der Regierung geht.

    Bewertungen: IMDb: 8,6 JustWatch: 92% AsianWiki: 90

  • Strangers From Hell [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Strangers from Hell ist ein gruseliges Drama um einen jungen Mann in den Zwanzigern, Yoon Jong Woo, der aufs Land zieht, nachdem ihm sein Freund einen Job angeboten hat. Er findet eine preiswerte Wohnung mit Gemeinschaftsküche und Bad. Er beschließt, sechs Monate zu bleiben, bis er genug Geld hat, um auszuziehen, bemerkt jedoch merkwürdige Verhaltensweisen und seltsame Ereignisse im Wohnhaus. Einer seiner Nachbarn, gespielt von Lee Dong Wook von Goblin, ist bei Tag Zahnarzt und bei Nacht Serienmörder... (MarieClaire)
  • Strong Woman Do Bong Soon [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Do Bong Soon verfügt über große Kräfte, die weiter vererbt werden. Doch verliert sie sie, sobald sie Unschuldige verletzt. Leider muss sie sie verstecken und hat dadurch kein einfaches Leben. Es ändert sich, als ihre Kräfte ein reicher junger Mann entdeckt und sie als Bodygaurd einstellt. Zudem treibt ein psychopathischer Entführer sein Unwesen.

    Bewertungen: Just watch: 86% IMDb: 8,2 AsianWiki: 90

  • Sung Dong-il [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Sung Dong-il (*27. April 1964) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Sung gab 1987 sein Schauspieldebüt und war ab 1992 in Fernsehserien und Spielfilmen zu sehen. Doch erst 2009 bekam er für den Film 'Take Off' zwei Awards als 'Best Supporting Actor'. Besonders erwähnenswert sind seine Hauptrolle in 'Mr Go' (2013), seine Rollen in 'Reply 1988' (2015), 'Reply 1994' (2013) und 'Reply 1997' (2012) und 'The Legend Of The Blue Sea' (2016).
  • Suzy [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Bae Su-ji (*10. Oktober 1994), besser bekannt als Suzy oder Bae Suzy, ist eine südkoreanische Schauspielerin und Sängerin. Bis 2017 war sie Mitglied der chinesisch-koreanischen Mädchengruppe Miss A. Später gab Suzy ihr Debüt als Schauspielerin mit der Fernsehserie Dream High (2011) und trat anschließend in Serien wie Gu Family Book (2013), Uncontrolably Fond (2016), While You Were Sleeping (2017) und Vagabond (2019) auf. Ihr Filmdebüt gab sie in Architektur 101 (2012). Suzy ist die erste koreanische weibliche Berühmtheit, die mehr als 1 Million Follower auf Twitter hat.
  • Tae Hang Ho [ export-sept-1, koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Tae Hang Ho (*22. Juli 1983) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er gab sein Schauspieldebüt in Bühnenstücken. Er ist unter anderem in den Serien “It’s OK, This Is Love” (2014), “High-End Crush” (2015), „Moonlight Drawn by Clouds“ (2016) und “Voice 3” (2019) zu sehen.
  • Tell Me What You Saw [ koreanische-dramen ]

    Dies ein Krimidrama. Es geht um ein Team zur Aufklärung von Verbrechen, das aus einem Detektiv mit einem fotografischem Gedächtnis und einem exzentrischen, genialen Profiler besteht. Das Paar muss einen Serienmörder fassen, der zuvor für tot gehalten wurde. (Marie Claire) Der exzentrische, aber freundliche Oh Hyun Jae (Jang Hyuk) ist ein Schatten seines früheren Selbst. In seiner Blütezeit war er ein unvergleichlicher krimineller Profiler mit phänomenalen Aufklärungszahlen. Seine Welt wurde zerstört, als eine Bombe eines Serienmörders seiner Verlobten das Leben kostete. Als ein Serienmörder, von dem die Polizei glaubte, er sei vor langer Zeit gestorben, zurückkehrt, um die Stadt zu terrorisieren, ist die Polizei verzweifelt und braucht dringend Hilfe. Ein aufstrebender Stern der Polizei, Hwang Hwa Young (Jin Seo Yun), beschließt, den Mörder zu überlisten. Zu diesem Zweck beschließt sie, sich mit Oh und einem bemerkenswerten Neuling bei der Polizei Cha Soo Young (Choi Sooyoung) zusammen zu tun, dessen fotografisches Gedächtnis sich als mächtige Waffe zur Verbrechensbekämpfung erweisen könnte. "Tell Me What You Saw" ist eine südkoreanische Dramaserie aus dem Jahr 2020 unter der Regie von Lee Joon Hyeong. (Viki)
  • The Great Queen Seon Deok [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    The Great Queen Seon Deok“ ist eine Serie über die wohl berühmteste weibliche Herrscherin Koreas aus dem Jahr 2009, mit Lee Yo-won, Go Hyun-jung und Uhm Tae- woong, Kim Nam-gil und Park Ye-jin. Die Serie beginnt am Ende der Regierungszeit von König Jinheung (ca. 576) und dauert bis zum Ende der Regierungszeit von Königin Seondeok (647). Sie hat 62 Folgen und lief deshalb über 7 Monate lang im koreanischen Fernsehen. "Die Zuschauerzahlen für die Sendung überstiegen fast jede Woche die TV-Charts während ihres Laufs und erreichten einen Höchststand von 44,7 Prozent. Es gewann die MBC Drama Awards 2009; Die Leistung der Schauspielerin Go Hyun-jung und der anschließende Gewinn des Hauptpreises fanden nahezu universelle Anerkennung." (Wikipedia)
  • The Heirs [ koreanische-dramen ]

    Dieses Drama erzählt die Geschichte einer Gruppe reicher, privilegierter Schüler, die eines Tages die Geschäfte ihrer Familie übernehmen werden. Zu den im Drama behandelten Themen des Erwachsenwerdens gehören Identität, Wohlstand und Beziehungen. Eine der Hauptfiguren ist Kim Tan, ein Chaebol-Erbe der Jeguk Group, der nicht die einfachste Beziehung zu seinem älteren Halbbruder Kim Won hatte, weil er glaubt, Tan versuche, ihm die Firma ihres Vaters zu stehlen. Um Tans Leben noch schwieriger zu machen, verliebt er sich in die Tochter seiner Haushälterin, Cha Eun-sang, sehr zur Missbilligung seines Vaters. Tan versucht, alle Hindernisse zu überwinden, um mit Eun-sang zusammen zu sein, egal was seine Familie oder Freunde in der Schule sagen. (Marie Claire) Kurzversion: Mega-armes, aber super-kluges und schönes Mädchen bekommt eine kostenlose Fahrt zu einer exklusiven Privatschule voller reicher Kinder, während ein ehemaliger mega-reicher Schüler nach einer mysteriösen Abwesenheit zurückkehrt. Alte Rivalitäten tauchen auf, soziale Klassengrenzen werden gezogen und eine Romanze vom Typ Romeo und Julia bringt Beziehungen in Unordnung. (Glamour)
  • The K2 [ koreanische-dramen ]

    Die Geschichte konzentriert sich auf Kim Je-ha, einen ehemaligen Söldner von Blackstone, der Leibwächter von Choi Yoo-jin wird, der Frau des Präsidentschaftskandidaten Jang Se-joon. Während der gesamten Serie hat das Paar einen Machtkampf mit einem anderen Präsidentschaftskandidaten, Park Kwan-soo, der, ohne dass er es weiß, eine gemeinsame Geschichte mit Je-ha hat. Im Rahmen seiner Leibwächterpflichten wird Je-ha auch beauftragt, Se-joons uneheliche Tochter Go An-na zu beschützen, die Yoo-jin zu töten versucht. Je-ha und Anna verlieben sich ineinander, während Je-ha versucht, sich an Park Kwan-soo zu rächen und Anna vor ihrer eigenen Familie zu schützen. (Marie Claire)
  • The King: Eternal Monarch [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Es gibt das Königreich Corea und die Republik Korea. Mit Hilfe einer Flöte kann man zwischen beiden Welten reisen. Als der Bruder des Königs im Königreich Corea den König ermordet, wird die Flöte während eines Kampfes in zwei Hälften geteilt. Der Mörder flieht mit seiner Hälfte in die Parallelwelt. 25 Jahre später ist der Sohn des alten Königs der neue König und macht sich auf die Jagd nach dem einstigen Mörder. In die Parallelwelt lernt er die Polizistin Jung Tae-eul kennen und lieben. Nun gehen sie gemeinsam auf Verbrecherjagd.

    Bewertungen: IMDb: 8,4 AsianWiki: 85 JustWatch: 94%

  • The Last Empress [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Ein Rachedrama in welchem Korea ein Kaiserreich ist. Die neue Kaiserin rächt sich für die Ermordung ihrer Mutter durch den Kaiser, doch wurde nicht nur ihre Mutter ermordet...

    In einer Fantasy-Darstellung Koreas unter der Herrschaft einer konstitutionellen Monarchie heiratet eine überschwängliche und aufstrebende Musikschauspielerin den Kaiser. Bald entdeckt sie innerhalb der königlichen Familie ihre Korruption und Geheimnisse und verwickelt sich in den Kampf um die Führung des Königreichs. Währenddessen verliebt sie sich in einen Mann, der Leibwächter der königlichen Familie ist und nur daran arbeitet, sich an ihnen zu rächen. Mit nur ihrer reinen Liebe zur Gerechtigkeit der Menschheit und einer Bulldozer-ähnlichen Leidenschaft bewaffnet, entkommt sie einer falschen Mordanklage, gewinnt den Respekt der Menschen Koreas und findet ihre wahre Liebe. Zusammen kämpfen sie gegen die absolute Macht des Palastes, bis er zusammenbricht. (Viki)

    Bewertungen: IMDB: 6,2/10 Rotten Tomatoes: -/ – AsianWiki: 86% JustWatch: 67%

  • The Legend Of The Blue Sea [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Shim Cheong (Jun Ji Hyun) ist eine Meerjungfrau, die ihre einzige wahre Liebe, den Sohn eines Adligen namens Kim Moon aus der Joseon-Dynastie, "wiederentdeckt" und nach Seoul folgt. Da sie beide nicht wissen, dass sie sich einst in einer anderen Zeit liebten, in welcher die Liebe tragisch endete, scheint sich ihr Schicksal in der heutigen Zeit zu wiederholen, als andere entdecken, dass Shim Cheong eine Meerjungfrau ist.

    Bewertungen: Just watch: 78% IMDb: 8,1 AsianWiki: 90

  • The Pirates [ koreanische-spielfime ]

    The Pirates ist ein Abenteuerfilm aus der südkoreanischen Periode 2014 mit Son Ye-jin und Kim Nam-gil in den Hauptrollen. Am Vorabend der Gründung der Joseon-Dynastie verschluckt ein Wal das Staatssiegel des Ming-Kaisers, das von Gesandten aus China nach Joseon gebracht wird. Mit einer großen Belohnung für denjenigen, der das königliche Siegel zurückbringt, fahren Bergbanditen unter der Führung von Jang Sa-jung aufs Meer hinaus, um den Wal zu erlegen. Doch schon bald gerät er mit Yeo-wol, einer Piratenkapitänin, aneinander, und es kommt zu einem unerwarteten Abenteuer.
  • The Princess’ Man [ export-10, koreanische-dramen, serien ]

    The Princess’ Man (Der Mann der Prinzessin) Mischen Sie die Geschichte von "Romeo und Julia" mit der Geschichte von König Sejos gewaltsamer Übernahme des Throns und Sie erhalten das Meisterwerk "The Princess’ Man". Romantik spielt eine sehr große Rolle in dieser Serie, man bekommt eine der süßesten Romanzen im Fernsehen. König Sejo, der Bösewicht, ist nicht nur dunkel und böse, sondern ein runder Charakter, der alles verkörpert, was wir von einem Bösen erwarten. Er hat einen moralischen Kompass, den er absichtlich ignoriert. Diese Geschichte berührt reale Ereignisse in der Geschichte und verbindet fiktive Figuren und ihr Leben perfekt mit den Geschichten von König Sejo und seinem mörderischen Aufstieg auf den Thron. (Soompi)
  • The Tale Of Nokdu [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Nokdu möchte herausfinden, wer sein Familie töten wollte und begibt sich auf ein gefährliches Abenteuer. Dabei stößt er auf starke Frauen, mordende Männer und sein große Liebe, die ebenfalls ein mörderisches Ziel verfolgt.

    Bewertungen: IMDb: 7,9 JustWatch: 92% AsianWiki: 87

  • Touch Your Heart [ koreanische-dramen ]

    Oh Yoon Seo (Yoo In Na), eine berühmte Schauspielerin, gerät mit einem Sohn einer reichen Familie in einen Skandal. Da ihre Karriere schnell abnimmt, sucht sie nach einer letzten Hoffnung, wieder auf die Leinwand zu kommen, und spielt eine Rolle als Sekretärin in einem Drama eines berühmten Drehbuchautors. Um in den Charakter einzusteigen, beginnt Yoon Seo 6 Monate lang als Sekretärin bei Kwon Jung Rok (Lee Dong Wook) zu arbeiten, einem Anwalt, der als Perfektionist bekannt ist. (Viki)
  • Tunnel (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Tunnel (2017) erzählt die Geschichte eines Detektivs, gespielt von Choi Jin-hyuk (Justiz), der 1986 auf mysteriöse Weise verschwunden ist und 2016 auf der Jagd nach einem Serienmörder auftaucht. Nachdem er erfahren hat, dass der Mörder auch nach 30 Jahren noch nicht gefasst wurde, macht er sich daran, den Fall zu beenden, und hofft, dass er auf diese Weise auch dorthin zurückkehren kann, wo er herkommt. Yoon Hyun-min (My Holo Love) und Lee Yoo-young (The Lies Within) spielen in der Serie ebenfalls als Detektiv bzw. Kriminalpsychologe. (MarieClaire)
  • Uee [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Kim Yu-jin (geboren am 9. April 1988), Künstlername: Uee ist eine südkoreanische Sängerin und Schauspielerin. Sie ist vor allem als ehemaliges Mitglied der Girlgroup After School (2009 bis 2017) bekannt und hat in verschiedenen Fernsehdramen mitgespielt, darunter Queen Seondeok (2009), Ojakgyo Family (2011), Jeon Woo-chi (2012), Golden Rainbow (2013), High Society (2015), Marriage Contract (2016) und My Only One (2018). Am 31. Mai 2017 schloss Uee ihr Studium ab. Uee belegte 2009-2010 den achten Platz auf der Forbes-Liste der fleißigsten Idole Koreas. Bislang wurde sie 26 mal für einen Schauspielpreis nominiert und erhielt die begehrte Trophäe 12 mal, am häufigsten für Marriage Contract (2016).
  • Uncontrollably Fond [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Shin Joon-young und Noh Eul liebten sich einst. Doch ein schreckliches Ereignis sorgte dafür, dass Shin Joon-young verschwand. Jahre später treffen sich beide wieder. Shin Joon-young ist inzwischen ein Superstar und No Eul Filmreporterin, allerdings nur in Gelegenheitsjobs und deshalb pleite und verschuldet. Sie möchte eine Doku über Shin Joon-young drehen, doch ihr Wiedersehen steht unter keinem guten Stern. Shin Joon-young hat nur noch ein Jahr zu leben. leider schaffen es beide nicht sich gegenseitig ihre Liebe zu gestehen. No Euls Vater starb auf Grund eines Unfalls mit Fahrerflucht. Ein mächtiger Staatsanwalt half der Schuldigen dafür nicht belangt zu werden. Doch es ist zeit, für Rache und Shin Joon-young hat auch noch ein Wörtchen mitzureden.

    Bewertungen: IMDb: 7,8 AsianWiki: 87 JustWatch: 74 MyDramaList: 8,0 Viki: 9,3

    In China wurde Uncontrollably Fond gleichzeitig auf Youku gestreamt und hat mehr als 4 Milliarden kumulative Aufrufe erreicht. Damit ist es das meistgesehene koreanische Drama der Website.” (Wikipedia)

  • Vagabond (Serie) [ export-sept-1, koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Bei einem mysteriösen Flugzeugabsturz kommen über 211 Menschen ums Leben, darunter der Neffe von Cha Dal-gun. Das Flugzeug gehört einer Gesellschaft, die sich um Rüstungsaufträge der Koreanischen Regierung bemüht und gute Chancen hätte, sie zu bekommen. Doch durch den Flugzeugabsturz kann die Konkurrenzfirma sich in ein besseres Licht bringen. Cha Dal-gun ist entschlossen die Wahrheit hinter dem Unglück. Dabei bekommt er Unterstützung von der Geheimagentin Go Hae-ri.

    Bewertungen: IMDB: 8,3 Rotten Tomatoes: -/ 90% JustWatch: 88% AsianWiki: 88

  • Was It Love [ koreanische-dramen ]

    Was it Love? erzählt die Geschichte von Noh Ae Jung, einer Filmproduzentin und alleinerziehenden Mutter, die seit 14 Jahren alleine lebt. Obwohl sie die Romantik bereits aufgegeben hat, beginnt sie plötzlich ein unerwartetes zweites Kapitel ihrer Geschichte, als vier Männer gleichzeitig in ihr Leben treten.

    An erster Stelle steht Noh Ae Jungs Ex-Freund Oh Dae Oh, ein Bestseller-Schriftsteller, der als "charmanter böser Junge" beschrieben wird. Oh Dae Oh ist für Frauen unwiderstehlich verlockend, selbst wenn sie wissen, dass sie fern bleiben sollten.

    Zweitens ist Ryu Jin, ein Schauspieler auf der A-Liste, der als "erbärmlich" bezeichnet wird, obwohl er auf dem Papier "großartig" ist. Obwohl Ryu Jin in jeder Hinsicht perfekt zu sein scheint, hat er eine überraschend andere Art von Anziehungskraft, die sich hinter seiner Filmstar-Persönlichkeit verbirgt.

    Als nächstes kommt Oh Yeon Woo, der fröhlich und selbstbewusst aussieht. Ein Sportlehrer, der trotz seines jungen Alters „Frauenherzen höher schlagen lässt“. Sein liebenswürdig reinherziger Wunsch, Noh Ae Jungs Zuneigung zu gewinnen, wird die Zuschauer mit Sicherheit überzeugen.

    Last but not least strahlt Koo Pa Do eine harte, männliche Ausstrahlung aus als der „beängstigende, aber sexy“ ehemalige Gangster, der ein neues Blatt umgedreht hat und jetzt CEO ist. Die Blume in seiner Hand deutet auf das warme Herz hin, das sich hinter seinem einschüchternden Äußeren versteckt.

    Joo Ah Rin, der als Schauspielerin auf der A-Liste hinter Ryu Jin hervorschaut, wird dieser komplizierten „4-gegen-1-Romanze“ eine weitere Intrigenebene hinzufügen.

    (MiniDrama.net)

  • Weightlifting Fairy Kim Bok-Joo [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    Kim Bok-Joo (Lee Sung-Kyung) ist eine vielversprechende Gewichtheberin am College. Kim Bok-Joo und ihre Freunde im weiblichen Gewichtheben-Team sind bei den Jungs nicht sehr beliebt, da sie alle kräftige junge Frauen sind und etwas übergewichtig. Jung Joon-Hyung (Nam Joo-Hyuk) ist ein hervorragender Schwimmer am College, der von zahlreichen Fehlstart-Disqualifikationen geplagt wird. Ihm wird häufig schwindlig. Er ist 21 Jahre alt. Eines Tages trifft Kim Bok-Joo auf dem Campus auf Jung Joon-Hyung. Jung Joon-Hyung kommt ihr Gesicht bekannt vor. Bei einer Wiederbegegnung fällt Kim Bok-Joo in den Pool. Als Jung Joon-Hyung versucht sie zu retten, erkennen beide, dass sie sichg aus Kindheitstagen kennen. Als sie Kinder waren, rettete Kim Bok-Joo Jung Joon-Hyung das Leben, indem sie ihn fing, bevor er zu Boden fiel. (AsianWiki)
  • What‘s Wrong With Secretary Kim [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Kim Mi So (Sekretärin Kim) arbeitet für Le Young Joon, den Vize-Präsidenten und Erben eines großen Unternehmens. 9 Jahre lang war sie seine treue Sekretärin. Doch eines Tages kündigt sie. Einfach so. Kim Mi So versteht die Welt nicht mehr.

    Bewertungen: IMDb: 8,1 JustWatch: 88% AsianWiki: 87

  • When My Love Blooms [ koreanische-dramen ]

    Yoon Ji Soo und Han Jae Hyun waren im College ein Paar, bevor eine Reihe unglücklicher Ereignisse sie auseinander riss. Zwanzig Jahre später begegnen sich die beiden wieder. Ji Soo ist inzwischen eine geschiedene Mutter, die Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen, während Jae Hyun ein erfolgreicher Geschäftsmann ist, der in einer lieblosen Beziehung zu seiner Frau steckt. Als Jae Hyun Ji Soo sieht, kann er nicht wegbleiben und die beiden erkennen, dass sie nie aufgehört haben, sich zu lieben. (MarieClaire)
  • When The Camellia Blooms [ export-sept-1, koreanische-dramen, serien ]

    When the Camellia Blooms wurde 2018 ausgestrahlt. Insgesamt gibt es 40 Folgen und 4 Specials. Die Serie folgt einer Frau namens Dong-baek. Dong-Baek (Kong Hyo-Jin) ist eine alleinerziehende Mutter, die eine Bar namens Camellia eröffnet. Ihr Leben wird kompliziert, als ein Polizist, Hwang Yong-Sik (Kang Ha-Neul), in die Bar kommt und sich in sie verliebt, entschlossen, ihre Zuneigung zu gewinnen, obwohl Dong-baek nicht interessiert ist. Während Dong-Baek versucht, ihr Glück zu finden, durchstreift ein Serienmörde Ongsan und Dong-Baek kann ein Ziel sein. Als zudem Dong-Baeks Ex-Mann Kang Jong-Ryeol (Kim Ji-Suk) plötzlich wieder in ihrem Leben auftaucht, verbessert das die Situation nicht gerade.
  • While You Were Sleeping [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Nam Hong Joo ist eine Journalistin. Schon seit ihrer Kindheit träumt sie immer wieder von zukünftigen Ereignissen. Bisher konnte sie keines der schrecklichen Ereignisse, von denen sie träumte, verhindern. Das ändert sich sich, als der ihr gegenüber wohnende Staatsanwalt Jung Jae Chan in ihr Leben tritt. Auch er kann im Schlaf zukünftige Ereignisse sehen, u.a. einen schweren Unfall von Hong-joo. Jae-chan setzt alles dran dieses zu verhindern. Der Fluch scheint gebrochen. Doch auf der Jagd nach Mördern und Kriminellen geraten beide immer wieder in Gefahr und es bleibt nicht bei diesem einen Mal.

    Bewertungen: IMDb: 8,4 AsianWiki: 90

  • White Nights [ koreanische-dramen ]

    Beschreibung: Seo Yi-kyung ist ein eiskalter Racheengel, der alle zur Rechenschaft ziehen möchte, die einst ihrem Vater das Vermögen genommen Lee Se-jin wird zunächst von Seo Yi-kyung angeheuert und als “ihr Spielzeug” behandelt, doch entwickelt sich eine sehr enge Beziehung zwischen den beiden Frauen, die das Hauptthema der Serie darstellt, neben dem Rachefeldzug.

    Bewertungen: IMDB: 7,0 AsianWiki: 87 JuistWatch: 78%

  • Wi Ha-joon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Wi Ha-joon (*5. August 1991) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Bekannt wurde er mit seinen Rollen in dem Horrorfilm Gonjiam: Haunted Asylum (2018) und der Fernsehserie Something in the Rain (2018) und Romance Is a Bonus Book (2019).
  • Woo Do-hwan [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Woo Do-hwan (geboren am 12. Juli 1992) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er ist vor allem für seine Rollen in Fernsehserien bekannt, wie Save Me (2017), Mad Dog (2017), Tempted (2018), My Country: The New Age (2019) und The King: Eternal Monarch (2020). Für letztere erhielt Woo viel Beifall für seine Doppelrolle, die die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zog und ihm von einer philippinischen Zeitschrift den Titel "zertifizierter Szenendieb" einbrachte. Er wurde für die Auszeichnung "Bester neuer Schauspieler" bei den 31. KBS Drama Awards nominiert und gewann mit einem seiner beliebtesten Werke Mad Dog.
  • Yang Jo-ah [ koreanische-schauspieler ]

    Yang Jo Ah (* 24. Januar 1983) ist ein südkoreanische Schauspielerin. 2009 gab sie ihr Schauspieldebut im Film Handphone. Seit dem ist sie fast ausschließlich in Gastauftritten und Supporting Roles zu sehen. Die bekanntesten Supporting Roles spielte sie in Rookie Historian Goo Hae Ryung (2019), When the Camellia Blooms (2019), Hospital Playlist (2020).
  • Yang Se-jong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yang Se-jong (*23. Dezember 1992) ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Bekannt wurde Yang Se-jong durch die Serie Temperature of Love (2017) die ihm drei Preise als bester neuer Schauspieler bei den SBS Drama Awards, den Baeksang Arts Awards und den 6. APAN Star Awards einbrachte. Zu seinen weiteren Werken gehören Dr. Romantic (2016), Saimdang, Light's Diary (2017), Duel (2017), Still 17 (2018) und My Country: The New Age (2019).
  • Yeo Jin-goo [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yeo Jin-goo (* 13. August 1997 in Südkorea) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Yeo Jin-goo begann seine Karriere mit 8 Jahren im Film Sad Movie (2005) und spielt daraufhin meist die jüngeren Charaktere der Hauptrollen, was ihm den Titel "Der kleine Bruder der Nation" einbrachte. "Moon Embracing the Sun" (2012) brachte ihm zahlreiche Nominierungen und auszeichnungen als bester (Kind-)Schauspieler. Der Film "A Monster Boy" (2013), jetzt 16 Jahre alt, brachte dann 5 weitere Preise als bester Schauspieler. Weitere Preise für seine Schauspielleistung bekam Yeo Jin-goo für seine Rollen in "Shoot Me in the Heart" (2015), "Orange Marmalade" (2015), "The Royal Gambler" (2016). (Stand Mai 2020)
  • Yeom Hye-ran [ export-10, koreanische-schauspielerinnen, schauspieler ]

    Yeom Hye-ran (Yum Hye-Ran) (* 1976) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere im Theater 1999 und gab 2003 ihr Filmdebüt. 2016 bekam sie ihre erste Rolle in einer Fernsehserie. Seitdem hat sie in vielen Filmen und Fernsehserien gespielt, insbesondere Dear My Friends (2016), The K2 (2016), Guardian: The Lonely and Great God (2016), Queen for Seven Days (2017), I Can Speak (2017), Prison Playbook (2017-2018), Life (2018), Lawless Lawyer (2018), When the Camellia Blooms (2019), My Fellow Citizens (2019), Chocolate (2019-2020) und SF8 (2020), Mystic Pop-up Bar (2020).
  • Yewon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yewon (geboren am 5. Dezember 1989), auch unter dem Namen Kim Ye-won bekannt, ist eine südkoreanische Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin. Sie war Mitglied der K-Pop-Girl Group Jewelry, von 20100 bis 2015. Nach der Auflösung der Gruppe trat Yewon dem Reality-Programm mit dem Titel We Got Married bei. Im Jahr 2018 war sie in What's Wrong with Secretary Kim zu sehen. (Hier nur als Yaewon gelistet um Verwechslungen mit ‘Kim Shin Ah alias Kim Ye-won, geboren 1987, zu vermeiden)
  • Yoo In-na [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoo In-na (*5. Juni 1982) ist eine südkoreanische Schauspielerin und DJ. Nach einigen Nebenrollen erlangte sie Ruhm als Hauptdarstellerin in 'Queen and I' (2012), was zu einer Nebenrolle in 'My Love from the Star' (2013-2014) führte. Sie ist auch für ihre Rolle in 'Guardian: The Lonely and Great God' (2016) bekannt, einer der am höchsten bewerteten Kabelfernsehserien in Südkorea, und 'Touch Your Heart' (2019). Neben der Schauspielerei wagte sich Yoo In-na auch an das Radio. Sie war der DJ von 'Let's Crank Up the Volume' von 2011-2016.
  • Yoo Jae-myung [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoo Jae-myung (geboren am 3. Juni 1973) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er übernimmt meist Nebenrollen in Filmen und Dramen. Yoo Jae-myung war auch Theaterregisseur in Busan und unterrichtete vier Jahre lang Schauspiel in Seoul. Bekannt ist er vor allem für seine Rollen in den Serien Reply 1988 (2015), Stranger (2017), Life (2018) und Itaewon Class (2020). Er wurde bei den 6. APAN Star Awards als bester Nebendarsteller ausgezeichnet. 2001 debütierte Yoo Jae-myung mit dem Film The Last Witness. Von 2016 bis 2018 trat er in von der Kritik gefeierten Serien, wie Reply 1988 (2015), Stranger (2017), Life (2018) auf. 2020 spielte Yoo in der Serie Itaewon Class eine der Hauptrollen. Für seine Leistung in Life wurde er bei den 6. APAN Star Awards als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.
  • Yoo Su-bin [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoo Su-bin (geboren am 6. November 1992) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Yoo Su-bin gab 2017 sein Drama-Debüt im Prison Playbook. 2019 hatte er eine wichtige Nebenrolle in dem Kurzfilm The Present[1]. Es war jedoch seine Rolle als nordkoreanischer Soldat, der in den Dramen Crash Landing on You von südkoreanischen Dramen besessen war, die einen überraschenden Eindruck hinterließ. Neben seiner amüsanten Charakterisierung erhielt er auch starkes Lob von nordkoreanischen Überläufern, die von seinem Akzent beeindruckt sind.
  • Yoo Yeon-seok [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoo Yeon-seok (*11. April 1984 ursprünglich Ahn Yeon-seok) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Zu seinen bemerkenswerten Werken gehören die Filme Re-encounter (2011), Architecture 101 (2012), A Werewolf Boy (2012) und Whistle Blower (2014), Perfect Proposal (2015), Mood of the Day (2016) sowie die Fernsehserien Reply 1994 (2013), Warm and Cozy (2015), Dr. Romantic (2016), Mr. Sunshine (2018) und Hospital Playlist (2020).
  • Yook Sung-jae [ koreanische-schauspieler, musiker, musiker-aus-korea, schauspieler ]

    Yook Sung-jae (*2. Mai 1995) ist ein südkoreanischer Sänger, Liedermacher, Schauspieler, Moderator, Model und Entertainer. Er ist Mitglied und Leiter der dritten Generation der Boygroup BtoB und ihrer Untergruppe BtoB Blue. Abgesehen von den Aktivitäten seiner Gruppe ist Yook Sung-jae für seine Rollen in verschiedenen Fernsehdramen bekannt, wie 'Who Are You: School 2015' (2015), 'The Village: Achiara's Secret' (2015) und 'Guardian: The Lonely and Great God' (2016).
  • Yoon Da-hoon [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoon Da-hoon (*30. Dezember 1964 in Nam Kwang-woo) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er hat in Fernsehdramen wie Guardian Angel (2001), Let's Get Married (2005), Don't Worry (2005), Hyena (2006), Please Come Back, Soon-ae (2006) und Three Men (2009), sowie in den Filmen Sky Doctor (1997), A Tearful Story (2000) und Family (2002), The Last Empress (2018-2019) mitgespielt. Seine Tochter Nam Kyung-min ist ebenfalls Schauspielerin.
  • Yoon Ji-min [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoon Ji-min (geboren Yoon Ji-young am 23. Oktober 1977) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Gesicht erschien 2010 in mehreren koreanischen Fernsehserien und Filmen wie Chuno. Sie spielte Ji in der historischen Action-Serie Warrior Baek Dong-soo (2011). Seitdem ist sie in den Filmen "Shotgun Love" (2011) und "Spellbound" (2011) sowie in der Dramaserie "Crash Landing on You" (2019) zu sehen.
  • Yoon Sa-bong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoon Sa-bong (geboren am 5. Juni 1980) ist eine südkoreanische Schauspielerin und Sängerin. Ihr erstes Debüt gab sie in der Musical-Show Nonsense (2006). Sie trat auch in den DramenThe Lady in Dignity (2017), Arthdal Chronicles (2019) and Hi Bye, Mama! (2020) auf.
  • Yoon So-yi [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yoon So-yi (*5. Januar 1985 in Moon So-yi) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie debütierte als Print- und Werbemodell, begann dann 2004 im Film Arahan zu spielen, gefolgt von Shadowless Sword (2005). Yoon So-yi hatte Hauptrollen in Fernsehdramen, insbesondere in Goodbye Solo (2006), Glass Castle (2008), Hero (2009) und Warrior Baek Dong-soo (2011). Weiterhin war sie zu sehen in Warrior Baek Dong Soo (2011), The Color of a Woman (2011), IRIS 2 (2013), Angel's Revenge (2014), Hidden Identity (2015) und The Last Empress (2018-2019).
  • Yu Oh-seong [ koreanische-schauspieler, schauspieler ]

    Yu Oh-seong (geboren am 11. September 1968) ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er debütierte 1992 auf der Bühne und ist vor allem für seine Rollen in The Spy (1999), Attack the Gas Station (1999) bekannt. Seinen Höhepunkt erreichte seine Karriere im Jahr 2001 mit der Serie Friend (2001). Nach den unterdurchschnittlichen Einspielergebnissen und Fernsehquoten früherer Projekte, in denen er eine Hauptrolle hatte, hielt sich Yu Oh-seong mehr an Nebenrollen wie in dem Drama My Country: The New Age (2019).