Jordan Reyne – Best Of Jordan Reyne

Da Jordan Reyne sich keiner großen Bekanntheit erfreut, möchte ich hier ein paar Lieder aus ihrer Best-Of-Platte vorstellen, die ihr übrigens hier auf Spotify, auf YouTube (unvollständig) und hier auf Bandcamp findet.

Jordan Reyne ist eine Solokünstlerin, die ihre Songs zu Hause aufnimmt und sich anhört, wie eine ganze Band. Auch Live ist sie ein echtes Erlebnis, weil man dann mitbekommt, wie diese Songs entstehen. Meist wird ein Instrument, oder die Stimme, eingespielt, also live aufgenommen, und dann im Loop abgespielt, damit sie dann wiederum Live dazu singen und spielen kann, faszinierend.

Auch wenn Jordan Ryne sehr keltisch klingt, so kommt sie doch aus Neuseeland, ist aber schon lange in Europa unterwegs und spricht deshalb manche Sprache, wie auch deutsch. Auf ihren Konzerten sitzt meist eine überschaubare Anzahl von Menschen, was einen wirklich erstaunt, denn das Repertoire ihrer Best-Of spielt sie natürlich auch live.

Da Jordan Ryne noch keine Hits hatte, wurde diese Best-Of nach den Wünschen ihrer Fans zusammengestellt. Man kann sie leider nur digital online kaufen. wenn sie euch gefällt, macht das bitte über Bandcamp, die Frau hat das Geld nötig, leider.

Jordan Reyne – A Woman Scorned

Jordan Reyne – The Brave

Jordan Reyne - The Ferryman
Jordan Reyne – The Ferryman

Jordan Reyne – Don’t Look Down

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments