Larkin Poe: ResKINed

“ResKINed” ist fast meine Platte des Jahres geworden. 7 der 12 Stücke sind in meiner persönlichen Playlist gelandet.

Hinter Larkin Poe verbergen sich zwei der talentiertesten Musikerinnen, die mich auf mehr gute Platten hoffen lassen. “Reskinned” ist die (unnötige) Überarbeitung ihrer Platte “Kin”. Die Stücke wurde rockiger und trashiger, was Ihnen zwar durchaus steht, aber die Musik ist auch so großartig. Ich habe eher den Eindruck, dass die zwei Frauen versuchen sich an die Zeit anzupassen, als sich wirklich trauen IHRE Musik zu machen. So ist das, was dieses Album von wirklich großen Alben unterscheidet, vor allem der Eindruck, hier eher eine Ansammlung toller Stücke zu bekommen, eine Art “Best of”- Album, statt einer echten Platte, die auch also solche gedacht war.

Die zuvor besprochene Platte von “The Rides” ist das genaue Gegenteil: wenig wirklich großartige Stücke, dafür aber wie aus einem Guss. wenn sie das noch hinbekommen, werden Larkin Poe den Größten in diesem Geschäft locker das Wasser reichen können.

Larkin Poe - Jailbreak (Audio Only)
Larkin Poe – Jailbreak

Larkin Poe - Sucker Puncher
Larkin Poe – Sucker Puncher

Larkin Poe | Trouble In Mind (Official Video)
Larkin Poe – Trouble In Mind

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments