Healer (Serie)

Ein jahrzehntealter Vorfall mit einer Gruppe von fünf Freunden, die während der Fünften Republik (Militär-Diktatur) in Südkorea einen illegalen demokratiefreundlichen Sender betrieben, bringt drei verschiedene Personen zusammen:
  1. Einen illegalen "Nachtkurier" mit dem Codenamen "Healer - Heiler" (Ji Chang-wook) ), der über erstklassige Kampffähigkeiten verfügt,
  2. eine Reporterin einer zweitklassigen Boulevard-Nachrichten-Website (Park Min-young)
  3. und einen berühmten Journalist eines großen Senders (Yoo Ji-tae).
Bei dem Versuch, die Wahrheit aus diesem Vorfall von 1992 aufzudecken, entwickeln sie sich zu echten, ehrlichen Reportern, während sie sich mit dem Konflikt zwischen Wahrheit und Schicksal befassen. (Viki)