Kim Chang Wan

Kim Chang Wan (* 22. Februar 1954) ist ein südkoreanischer Rocksänger, Komponist, Musiker, Schauspieler, Fernsehmoderator, Radio-DJ, Schriftsteller und Dichter. Kim begann zusammen mit seinen jüngeren Brüdern Kim Chang Hoon und Kim Chang Ik bereits als Teenager mit dem Komponieren von Musik und gründete die Band Mui, 1975 umbenannt in Sanulrim. 2008, nach dem Tod des Schlagzeugers, löste sich die Band auf. Er spielte in mehreren Filmen und Dramen Nebenrollen, u.a. in Good Doctor (2013), My Love from the Star (2013-2014), Splendid Politics (2015), Hwarang: The Poet Warrior Youth (2016), Something in the Rain (2018), One Spring Night (2019), It's Okay to Not Be Okay (2020), Find Me in Your Memory (2020).