Kim Mi-kyung

Kim Mi-kyung (* 14. Oktober 1963) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Ihr Theaterdebüt gab sie 1985. Ein Jahr später gab sie ihr Filmdebüt und bald darauf ihr Fernsehdrama-Debüt. Sie ist in 16 Filmen und 77 Fernsehserien (Stand September 2020) zu sehen, darunter The Master's Sun (2013), Healer (2014), Another Oh Hae Young (2016) und Her Private Life (2019). 2020 ist sie zu sehen in Hi Bye, Mama!, It's Okay to Not Be Okay, Was It Love?, 18 Again. Für den Film Kim Ji-young: Born 1982 (2020) wurde sie als beste Nebendarstellerin nominiert.