Kim Woo Bin

Kim Woo Bin (16. Juli 1089)  ist ein südkoreanischer Schauspieler und Model. Er strebte immer danach, Model zu werden. 2009 debütierte er im Alter von 20 Jahren als Runway-Model. Seitdem trat er in vielen Modenschauen auf, darunter auch in der Seoul Fashion Week. Obwohl sein richtiger Name Kim Hyun Joong ist, nahm er den Künstlernamen Kim Woo Bin an, um 2011 sein Schauspieldebüt in den Fernsehdramen „White Christmas“ und „Vampire Idol“ zu geben. Er hat sich in den Dramen 2012 als "Die Würde eines Gentlemans", "To the Beautiful You" und "School 2013" einen Namen als rebellischer Schüler gemacht. Kim Woo Bin erlebte einen rasanten Anstieg seiner Popularität, nachdem er 2013 neben Lee Min Ho und Park Shin Hye einen weiteren rebellischen Studenten in „Heirs“ gespielt hatte, der ihm half, sich in Filme zu verzweigen und weltweite Berühmtheit zu erlangen. Außerdem ist er zu sehen in A Gentleman's Dignity (2012), School 2013 (2012), To the Beautiful You (2012) und Uncontrollably Fond (2016). Er wurde das erste ostasiatische Modell für Calvin Klein.