Lee Hye-young

Lee Hye-young (* 25. November 1962) ist eine südkoreanische Schauspielerin, die in Spielfilmen, Fersehserien und Theaterproduktionen zu sehen ist. Sie ist die Tochter des Filmregisseurs Lee Man-hee. Lee Hye-young begann ihre Schauspielkarriere 1981 im Alter von 17 Jahren. Seitdem hat sie in Theater, Spiel- und Kurzfilmen sowie im Fernsehen gespielt. Sie war eine der bekanntesten südkoreanischen Schauspielerinnen in den 1980er Jahren und hat in den letzten vier Jahrzehnten viele Preise gewonnen. Letzt (Juli 2020) war sie bekannt für ihre Hauptrollen in den Fernsehserien „Mother“ (2018) und „Lawless Lawyer“ (2018). Die meisten Auszeichnungen erhielt sie für ihre Rollen in Theaterproduktionen.