Love in the Moonlight

Hong Ra On ist eine junge Frau in der Joseon Dynastie. Auf Grund verschiedener Umstände wird sie Eunuch im königlichen Palast. Als sie die Bekanntschaft von Lee Yeong, dem Kronprinzen macht, verliebt sich dieser in sie – denkt jedoch zunächst, er hätte sich in einen Eunuchen verliebt. Komplizierter wird es noch dadurch, dass Ra On eine Vergangenheit hat, die dem Kronprinzen schaden kann und sein bester Freund Mitglied einer Widerstandsgruppe ist. Dazu kommen noch die Intrigen im Palast, mit dem Ziel, Lee Yeong als Kronprinzen abzusetzen oder zu ermorden