Prince – Piano & A Microphone

Und wäre der alten Hasen nicht genug, so erschien auch noch ein großartiges Album, von Prince: Piano & A Microphone. Im Gegensatz zu den Beatles und John Lennon ist es kein Remix, sondern ein Bootleg in einem großartigen neuen Soundgewand. Während Prince am Klavier saß und improvisierte, lief eine Bandmaschine mit und nahm alles auf. Und wie es so ist, wenn jemand einfach so vor sich hin spielt, so geht auch hier ein Song in den anderen über, jeder ist nur so lang, wie Prince Lust hatte, ihn zu spielen.

Das wirklich Großartige ist die Leidenschaft, mit welcher Prince Klavier spielt und dazu singt. Sie bezaubert. Am besten ein paar Kerzen aufstellen, die Augen schließen und entspannt Prince lauschen. Bislang definitiv die Platte des Jahres – Beatles und John Lennon laufen natürlich außer Konkurrenz, sind es doch Wiederveröffentlichungen. Empfehlenswert auch hier die Deluxe-Edition mit LP, CD und einem schönen Booklet.

Prince - Mary Don't You Weep (Official Music Video)
Prince – Mary Don’t You Weep (Official Music Video)

Cold Coffee & Cocaine (Piano & A Microphone 1983 Version)
Prince – Cold Coffee & Cocaine (Piano & A Microphone 1983 Version)

International Lover (Piano & A Microphone 1983 Version)
Prince – International Lover (Piano & A Microphone 1983 Version)

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments