The Cult – Electric/Peace

Das Tolle an dieser Ausgabe ist: Man ist total erleichtert, dass sie nicht die Peace-Ausgabe veröffentlicht haben. Diese klingt — wie fast alles von The Cult — wie Ar… und Friedrich. Doch nun wissen wir, woran es liegt: Am Produzenten. Liebes Cult-Team, vielleicht sollte euch das zu denken geben. Viele Bands bringen gerade großartige Remixe ihrer alten Platten heraus. Vielleicht findet sich auch unter euren ein unentdeckter Klassiker, was man nur nicht hört, weils der Produzent verkackt hat?

Was mir jedoch gar nicht gefällt: keine Outtakes, kein Work-In-Progress, oder ähnlichen Zusatz auch ist das Remastering nicht neu. Der Kauf lohnt sich eigentlich nur, wenn man die Platte noch nicht hat, denn „Peace“ kann man getrost in die Tonne kloppen.

Den Nachfolger „Sonic Temple“ habe ich mir nicht nochmals als Anniversary-Edition zugelegt (habe schon die alte Platte), denn auch da sind die Kritiken nicht gerade umwerfend. Strengt euch etwas besser an, Leute! Wenn man etwas, das man bereits hat, nochmals kaufen soll, benötigt man dafür einen Grund!

The Cult – Wild Flower

The Cult - Peace Dog
The Cult – Peace Dog

The Cult - Electric Ocean
The Cult – Electric Ocean

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments