The Legend Of The Blue Sea

Folgen

20 Folgen, jeweils ca. 60 min.

Kritiken:

Just watch: 78%
IMDb: 8,1
AsianWiki: 90 (16975 votes)
Viki: 9,6

Streaming:

Viki, YouTube (etwas schlechte Qualität, aber anschaubar)

Die wichtigsten Darsteller:

  • Jun Ji-hyun als Shim Cheong (Se-hwa): Sie ist eine Meerjungfrau. Als sie um Joon-jae sie, verliebt sie sich in ihn und folgt ihm nach Seoul. Er gibt ihr den Namen Shim Cheong, was “dumm” bedeutet, da sie über die gewöhnlichen Dinge an Land höchst unwissend ist.
  • Lee Min-ho als Heo Joon-jae (Kim Dam-ryung): Joon-jae ist ein moderner Betrüger, der sein Aussehen und seinen Witz nutzt, um Betrügereien zu betreiben.
  • Lee Hee-joon als Park Moo (Jo Nam-doo): Er ist ein Hochstapler und Joon-jaes Freund.
  • Shin Hye-sun als Cha Shi-ah: Shi-ah ist Forscherin und unter anderem beteiligt an Ausgrabungen, die die früheren Leben von Shim Cheong (Se-hwa) und Heo Joon-jae (Kim Dam-ryung) betreffen. Sie ist in Heo Joon-jae verliebt.
  • Shin Won-ho als Tae-oh: Ein genialer Hacker, Betrüger und Freund von Joon-jae und Nam-doo.
  • Lee Ji-hoon a ls Heo Chi-hyun: Joon-jaes Stiefbruder. Ein hart arbeitender Sohn, der pflichtbewusst an der Seite seines Stiefvaters blieb, nachdem Joon-jae das Haus verlassen hatte.
  • Na Young-hee als Mo Yoo-ran: Joon-jaes Mutter. Die Haushälterin der Familie Cha.
  • Hwang Shin-hye als Kang Seo-hee: Chi-hyun’s Mutter und Joon-jae’s Stiefmutter.
  • Sung Dong-il als Ma Dae-young (Mr. Yang): Ein Mörder und Auftragskiller
  • Moon So-ri a ls Ahn Jin-joo: Shi-ahs Schwägerin, eine reiche Frau, die Gelder hinterzieht und dadurch die Aufmerksamkeit der Betrüger auf sich zieht.

Beschreibung:

(Teilweise von AsianWiki und Viki):

Irgendwann im August 1598 verbringt der neu ernannte Gouverneur Dam Ryung (Lee Min-ho) eine Nacht in einem Gasthaus, das von Herrn Yang (Sung Dong-il) geführt wird. An diesem Abend zeigt Herr Yang Dam Ryung eine gefangene Meerjungfrau namens Sim Chung (Jun Ji-hyun). Später rettet Dam Ryung und hilft ihr zur Flucht ins Meer. Den weiteren Verlauf der Geschehnisse erfahren wir nach und nach.

In der heutigen Zeit ist Joon-jae, der genauso aussieht, wie Dam Ryung, ein Betrüger, der mit zwei Freunden Nam-Doo (Lee Hee-Joon) und Tae-O (Shin Won-Ho) gemeinsam reiche Menschen um ihr Geld bringt, welches diese meist illegal erworben haben. So können die Bestohlenen nicht zur Polizei gehen, haben aber eine ziemliche Wut auf unsere Betrüger-Bande. Nach einem Coup reist Joon-Jae ins Ausland und übernachtet in einem Resort am Meer. Währenddessen wird eine Mehrjungfrau, die ihren Namen nicht kennt, aber genau so aussieht, wie einst Sim Chung, von einer Flutwelle erfasst und in der Nähe des Resorts am Meer an Land gespült. Sie sieht Joon-Jae und verfolgt ihn. Eines der Probleme, die sie lösen muss, ist es Kleidung zu bekommen und so begegnen sie sich, während unsere Meerjungfrau-ohne-Namen sich im „Kleiderschrank“ von Joon-Jae aufhält. (siehe Teaser).

Immer mehr werden die vergangenen Ereignisse mit den heutigen verwebt und wir erkennen den Zusammenhang. Das, was einst geschah, scheint sich nun noch einmal zu wiederholen. Je mehr wir wissen, desto mehr hoffen wir, dass es diesmal anders läuft, doch unsere Helden und Heldinnen scheinen in einem traurigen Schicksal gefangen zu sein.

Die Geschichte und die Problematik enthalten ähnliche Elemente wie in „Splash“, falls ihr diese Geschichte gesehen habt. Die Gefahren für unsere Heldin sind deshalb auch die gleichen: Menschen, die Jagt auf sie machen, weil sie eine Meerjungfrau ist und man mit ihr sehr viel Geld machen könnte. Außerdem darf sie nicht mit Wasser in Berührung kommen, weil sie sich sonst in eine Meerjungfrau verwandelt. In „Splash“ ist sie jedoch nicht so stark.

Viki: „‘The Legend of the Blue Sea‘ ist ein südkoreanisches Drama in 2016/2017 unter der Regie von Jin Hyuk. Die Geschichte basiert auf einer alten Legende über eine Meerjungfrau aus einer Sammlung von Kurzgeschichten, die unter dem Namen “Eou Yadam” bekannt ist und von dem Gelehrten Yu Mong aus der Joseon Zeit geschrieben wurde. Superstar Lee Min Ho hat in diesem Drama seine letzte Rolle vor seiner zweijährigen Militärzeit übernommen und für Jun Ji Hyun ist es die erste Hauptrolle nach der Geburt ihres ersten Kindes. Das Drama wurde teilweise auf der Pazifikinsel Palau gedreht und in Spanien.“

„The Legend Of The Blue Sea“ gefiel mir besser als „My Love From The Star“, obwohl diese Serie weniger bekannt ist und weniger Preise gewonnen hat. Dennoch ist sie bis in die Nebenrollen hochrangig besetzt, was sich auszahlt.

The Legend of the Blue Sea - Trailer | Lee Min Ho & Jun Ji Hyun 2016 Korean Drama
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments