Tom Petty & The Heartbreakers – Hypnotic Eye

Die Konkurrenz schläft nicht. Tom Pettys letztes Album – und eines seiner besten. Der Meister, wie er leibt und lebt in Bestform. Tom Petty klingt wie Tom Petty, eigentlich nicht überraschend. Die Produktionen ändern sich, aber er bleibt sich seinem Stil treu. Was „Hypnotic Eye“ vielen anderen Alben dieses Jahres voraus hat, ist, dass es wirkt, wie aus einem Guss, mehr als alle anderen Platten. deshalb ist es für mich mein persönliches „Album des Jahres“. Es ist keine Ansammlung von Stücken, sondern definitiv ein Album. Vor langer zeit habe ich mir vorgenommen, Vinyl immer dann zu kaufen, wenn eine Platte auch wirklich als Vinyl am Stück angehört werden kann. Wenn es nur wie eine Ansammlung von Musikstücken wirkt, reicht es digital – und diese Scheibe habe ich sofort auf Vinyl gekauft.

Tom Petty and the Heartbreakers: Fault Lines [Official Audio]

Tom Petty and the Heartbreakers – American Dream Plan B
Tom Petty and the Heartbreakers: Fault Lines [Official Audio]
Tom Petty and the Heartbreakers – Fault Lines
Tom Petty and the Heartbreakers: U Get Me High [Official Audio]
Tom Petty and the Heartbreakers: U Get Me High

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments