While You Were Sleeping

Folgen:

16 Folgen, jeweils ca. 60 min.

Bewertungen:

IMDb: 8,4
AsianWiki: 90

Beschreibung:

Quelle: Website

While You Were Sleeping ist eine südkoreanische Fernsehserie aus dem Jahr 2017. Leider ist sie nicht die einzige Produktion mit diesem Namen. Sie ist nicht verwandt mit dem gleichnamigen amerikanischen Film von 1995 mit Sandra Bullock.

Nam Hong Joo (gespielt von Bae Suzy) ist eine Journalistin, die bei ihrer Mutter lebt. Schon seit ihrer Kindheit träumt sie immer wieder von zukünftigen Ereignissen. Bisher konnte sie keines der schrecklichen Ereignisse, von denen sie träumte, verhindern. Eines davon war der Tod ihres Vaters. Er war Busfahrer und wurde von einem Soldaten auf der Flucht ermordet. Seit dem sieht Hang-joo ihre Gabe als einen Fluch, der sie zwar wissen lässt, was passieren wird, ihr aber keine Möglichkeit gibt, dies zu verhindern.

Das ändert sich sich, als der ihr gegenüber wohnende Staatsanwalt Jung Jae Chan (gespielt von Lee Jong Suk) in ihr Leben tritt. Auch er kann im Schlaf zukünftige Ereignisse sehen, u.a. einen schweren Unfall von Hong-joo, der letzten Endes zu ihrem Selbstmord führen würde. Jae-chan setzt alles dran dieses zu verhindern – und schafft es auch. Der Fluch scheint gebrochen zu sein und die Zukunft vielleicht doch positiv veränderbar?

Da sie sich als Reporterin und er als Staatsanwalt immer wieder in gefährliche Situationen begeben, die der jeweils andere im Traum zuvor sieht, müssen sie sich immer wieder gegenseitig das Leben retten. Dabei bekommen sie Unterstützung von einem Polizisten (Jung Hae-in als Han Woo-tak), mit welchem Hong Joo schon lange befreundet ist und der sich in sie verliebt hat.

Der Bösewicht in der Serie ist der Anwalt Lee Yoo-beom, der alles tut um seine Gerichtsverfahren zu gewinnen. Er manipuliert wo er nur kann und schreckt auch vor Mord nicht zurück. So müssen unsere drei Helden nicht nur ihr eigenes Leben immer wieder retten und Straftäter erwischen, sondern auch Lee Yoo-beom hinter Gittern bringen.

Kritik:

Leider hat die Serie in Folge 10/11 einen Hänger. In Folge 10 bekennen sich unsere beiden Helden ihre gegenseitige Liebe und alle Fälle sind erst mal gelöst. Dadurch muss in der 11. Folge erst wieder ein Problem entstehen, das aber erst in der 12. Folge wieder Spannung erzeugt.
While You Were Sleeping ist enthält zwar mindestens eine Lovstory, ist aber nie wirklich romantisch. Ich glaube, unsere beiden Hauptdarsteller sind für so etwas nicht geschaffen. Das Titelbild, bzw. das Werbeplakat täuscht da etwas.

Trailer:

WHILE YOU WERE SLEEPING - OFFICIAL TRAILER [Eng Sub] | Lee Jong Suk, Suzy, Shin Jae Ha

Die wichtigsten Darsteller:

  • Bae Suzy als Nam Hong-joo: Eine Reporterin, die in ihren Träumen Ereignisse vorhersehen kann.
  • Lee Jong-suk als Jung Jae-chan: Ein Staatsanwalt, der gegenüber von Hong-joo wohnt und ebenfalls in seinen Träumen die Zukunft vorhersieht.
  • Jung Hae-in als Han Woo-tak: Ein Polizist und Freund von Hong-joo
  • Lee Sang-yeob als Lee Yoo-beom: Ein skrupelloser Rechtsanwalt, der über Leichen geht um seine Fälle vor Gericht zu gewinnen
  • Ko Sung-hee als Shin Hee-min: Eine Staatsanwältin und Jae-chans ehemalige Klassenkameradin.
  • Kim Won-hae als Choi Dam-dong: Er arbeitet als Ermittler für das Büro von Staatsanwalt Jae-chan
  • Min Sung-wook als Lee Ji-kwang: Ein Staatsanwalt
  • Bae Hae-sun als Son Woo-joo: Eine Staatsanwältin und alleinerziehende Mutter, deren Kind an Nierenversagen leidet.
  • Shin Jae-ha als Jung Seung-won: Jae-chan’s jüngerer Bruder. Sie leben zusammen.
  • Lee Yoo-joon als Oh Kyung-han: Ein Polizist und Freund von Woo-tak
  • Park Jin-joo als Moon Hyang-mi: Sie arbeitet im Büro von Staatsanwalt Jung Jae-chan.
  • Nam Da-reum als junger Jung Jae-chan
  • Shin Yi-joon als junge Nam Hong-joo
  • Lee Jae-kyun als junger Dam-dong

Die ersten beiden Folgen komplett auf Viki-TV:

While You Were Sleeping (당신이 잠든 사이에) - Full Episode 1 & 2 [Eng Subs] | Korean Drama

Titelbild

https://programs.sbs.co.kr/drama/wyws/visualboards/50415

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments